soundkarte nicht erkannt nach biosflash

gast57

soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 28.08.2017, 22:34

Hallo,

ich habe aufgrund meiner Probleme hier beschrieben ein Biosupdate gemacht viewtopic.php?f=217&t=19001#p300511

auch das MSI Liveupdate installiert und sämtliche Treiber aktualisiert, die das Tool gefunden hat.

Eigentlich hat alles funktioniert aber nun wird keine Soundkarte mehr erkannt. Im Gerätemanager steht nun: Andere Geräte/Unbekanntes Gerät!
Im Bios sind die Audio Controller aktiv. Eine Einstellung die Soundkarte (intel onboard) auszuwählen oder de-/aktivieren gibt es nicht.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 37139
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von moinmoin » 29.08.2017, 07:43

Hast du die Treiber denn mal direkt von der Herstellerseite geladen und über den Gerätemanager zugewiesen?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 29.08.2017, 10:27

Moin,

die Treiber lassen sich nicht installieren. Unbekanntes Gerät kann nicht installiert werden, heißt es dann.
Habs auch mit der MSI CD versucht.
Ich glaube das Problem liegt daran:

MSI recommend you to update BIOS with ME8 only if you are using IvyBridge 22nm CPU.
* There is no way to reflash back to ME7 if you already updated to ME8.

Weiß nicht ob es daran liegt?

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 29.08.2017, 22:20

also ich bin etwas weiter gekommen. Es liegt nicht am BiosUpdate!

Ich habe das hier gefunden was das Problem im Gerätemanger zumíndest gelöst hat. Trotzdem habe ich noch keinen Ton!!!
Audiosymbol im Systray hat ein rotes x. Klick drauf startet Problembehandlung, die sagt: kein Audiogerät installiert oder wenn die Speaker angeschlossen sind, Audiogerät ist deaktiviert. Es sind alle Treiber installiert (neu). Controler sind aktiviert im BIOS. Mikrofon funktioniert allerdings. Wenn ich den Stecker der Speaker rausziehe und in andere Eingänge stecke, brummen die. Also dann kommt ein Ton nur die Audiowiedergabe funktioniert nicht. Es gibt ja auch keine Treiber für die Speaker (logitec) .

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 11.09.2017, 13:34

ich bin mit Treiberinstallations Orgien nicht weitergekommen.
Also dachte ich mir, kaufe die eine USB Soundkarte und fertig!
Das funktioniert auch nicht!!!!
Windows erkennt die als Standardgerät aber im Systray rotes x und Audiogerät ist deaktivert oder nicht installiert.

Was ist das ????????

https://u.teknik.io/t8wan.PNG

Anstelle AudioBox steht dort nun 2-CMedia USB Headphoneset. Problematik ist die selbe!

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 37139
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von moinmoin » 11.09.2017, 13:56

Und wenn du eine Musik-Datei abspielst, ist es bei keinem Pegel (linkes Bild) ersichtlich, dass da Ton ankommt?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 11.09.2017, 14:54

es werden keine Pegel angezeigt! Bios zurückflaschen geht nicht, laut MSI

Dabei hat das ja mit der AudioBox noch vor ein paar Tagen funktioniert, die im Prinzip auch wie eine externe Soundkarte funktioniert hat.

Ich kann da auch anklicken was ich will, es regt sich nichts. Kann ein Audiogerät nicht deaktivieren, nicht als Standard auswählen, da das Menü ausgegraut ist wie man sieht. Es wird aber als Standardgerät mit grünem Haken angezeigt.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 37139
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von moinmoin » 11.09.2017, 15:15

Falls noch nicht durchgeführt, deinstalliere inkl. Treiber mal alles was mit Sound zu tun hat aus dem Gerätemanager und starte den Rechner über shutdown -g- t 0 (einfach in die Suche der Taskleiste eingeben) komplett neu.

Ansonsten.... :?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 11.09.2017, 15:21

oh nein, das werde ich nicht tun! Habe ich schon 3x gemacht!

Piranha
Profi
Profi
Beiträge: 176
Registriert: 11.05.2017, 11:02
Geschlecht:

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von Piranha » 11.09.2017, 16:14

LOL :kopfstreichel:

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 11.09.2017, 18:40

aber immerhin ist mein Rechner schon 4 Tage ohne Absturz! :rofl:

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 12.09.2017, 02:03

So, Windows in eine Partition installiert und der Ton funktioniert wieder! Alte Partition gelöscht aber jetzt kann ich die Partitionen nicht zusammenführen. Nach den Anleitungen die ich so gefunden habe, komme ich trotzdem nicht weiter. 'Volume erweitern' ist ausgegraut.

Wäre ja auch ein Wunder, wenn bei Windows was ohne Fehler und Probleme abläuft.

gast57

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von gast57 » 12.09.2017, 10:44

Erledigt mit Partition Master Free!

:dafür:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 37139
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: soundkarte nicht erkannt nach biosflash

Beitrag von moinmoin » 12.09.2017, 11:38

Na dann wollen wir mal hoffen, dass das nun so bleibt. :)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten