Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Vivaldi - Der neue Browser im Opera-Stil.
Benutzeravatar
phoenix
Meisteranwärter
Meisteranwärter
Beiträge: 265
Registriert: 15.01.2014, 18:49
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von phoenix » 26.09.2018, 10:15

GwenDragon hat geschrieben:
26.09.2018, 08:32
Ich weiß nicht wie der Hinweis aussah. Auf der Website? Im Autoinstaller?
aber ich. Denn es kommt der Hinweis auf eine neue Vivaldi-Version(wird nur bei Final-Versionen ausgegeben. Der Hinweis kommt entweder vom System Win 7 prof. 64bit oder vom Virenscanner AVAST und hat mit dem Browser nichts zu tun. So kann ich ohne manuellen Eingriff den Browser updaten. :dafür: :daumen:
Leider werden beim Update nicht alle Browsereinstellungen übernommen. Auch das Startverhalten ist sehr merkwürdig. Das Browserfenster wird beim Start mal groß und mal klein erstellt oder es kommt ein schwarzes Fenster ohne Vivaldi-Rückmeldung.
Manchmal ist dann ein zweiter Start nötig.

Gruß phoenix

Tante Google

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von Tante Google » 26.09.2018, 10:15


Benutzeravatar
Uwe_G
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 545
Registriert: 26.02.2014, 18:04
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von Uwe_G » 26.09.2018, 11:06

Die Update Meldung kommt definitiv von Vivaldi (Im Taskmanager: Vivaldi update notifier) selber.
Weder dein Windows 7, noch AVAST interessiert sich dafür ob eine neue Version vorliegt.
Wär ja auch noch schöner!
Bei mir kam, wie bereits erwähnt, die Meldung auch bei der Shapshot. Also nicht nur in der Stable.

Der schwarze Hintergrund beim Start kommt bei mir auch, aber nur für ein Augenzwinkern.

Benutzeravatar
phoenix
Meisteranwärter
Meisteranwärter
Beiträge: 265
Registriert: 15.01.2014, 18:49
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von phoenix » 26.09.2018, 14:54

Uwe_G hat geschrieben:
26.09.2018, 11:06
Die Update Meldung kommt definitiv von Vivaldi (Im Taskmanager: Vivaldi update notifier) selber.
Weder dein Windows 7, noch AVAST interessiert sich dafür ob eine neue Version vorliegt.
Wär ja auch noch schöner!
Bei mir kam, wie bereits erwähnt, die Meldung auch bei der Shapshot. Also nicht nur in der Stable.

Der schwarze Hintergrund beim Start kommt bei mir auch, aber nur für ein Augenzwinkern.
AVAST aktualisiert bei mir verschiedene Anwendungen. Das schwarze Startfenster blieb bei mir mehre Sekunden ehe es verschwand und darüber stand Vivaldi(keine Rückmeldung). Seit dem Update läuft alles wieder normal.

Gruß phoenix

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6338
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von GwenDragon » 26.09.2018, 16:32

Ah, AVATS meldet neu Updates. OK.
Aber schön, dass es noch geht, nachdem Avast Update für Vivaldi angestoßen hat.

Schwarzes Fenster kann was mit Grafikkartentreiber zu tun haben. Ignorieren, wenn es nicht gerade im Browser auftritt.

Benutzeravatar
phoenix
Meisteranwärter
Meisteranwärter
Beiträge: 265
Registriert: 15.01.2014, 18:49
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von phoenix » 26.09.2018, 17:52

@Gwen,

das Vivaldi-Fenster bleibt nur ein paar Sekunden schwarz und dann wird das helle Fenster aufgebaut.
Einen neuen Treiber gibt es für meine Grafikkarte nicht.

Gruß phoenix

Benutzeravatar
Uwe_G
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 545
Registriert: 26.02.2014, 18:04
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von Uwe_G » 27.09.2018, 11:20

Der kurz erscheinende schwarze Hintergrund kommt von der gewählten Hintergrundfarbe in den Einstellungen der Schnellwahl.
Bei mir war "Pro" eingestellt, was ja nun mal schwarz ist.
Ich habe jetzt Standard gewählt.
Bevor man alle Einstellungen bei Vivaldi durch hat, vergeht schon etwas Zeit ... :)

PS
Nach Wechseln der Hintergrundfarbe muss das gewünschte Hintergrundbild wieder markiert werden.

Gast

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von Gast » 08.10.2018, 23:07

32 oder 64 bit - wenn nicht üppig viel RAM vorhanden ist? Gibts noch andere Vorteile von 64bit?

durst

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von durst » 11.10.2018, 09:14

wenn rel. wenig RAM die 32-bit Version nehmen. Die 64er entfaltet Vorteile wenn erst und vor allem bei RAM 8GB und mehr.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6338
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Vivaldi SNAPSHOT - Talk

Beitrag von GwenDragon » 12.10.2018, 18:04

In der neuen 2.11332.4 das Bild-in-Bild (PiP), für Videos ist wirklich endlich mal was nützliches.

Antworten