Insider 15031

Probleme mit der Installation von Windows 10?
flos

Insider 15031

Beitrag von flos » 10.02.2017, 09:10

Hallo
Habe die Insider 15031 installiert beim 1. mal startete Windows nicht immer blauer Bildschirm
beim 2. mal lief Windows sofort wollte es nur mal melden wenn andere Probleme haben,
was ich aber bei mehreren Insider Versionen gemerkt habe dass sich Outlook immer neu installieren
möchte bei Word keine Probleme, muss immer auf Abrechen gehen da die Instalation nicht durchläuft.
Gruß

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 17.02.2017, 02:37

Hallo @flos,
hier die 64 Bit PRO Variante in Deutsch zum Download.
Windows 15031.1000 mit install.wim uncompressed -
https://mega.nz/#!vMxnEQ4K!eNFEdQkXdscK ... y2IavnXtQo (3,91 GB) Mega Upload
Diese Datei wurde nach der alten Methode mit esd-decrypter-wimlib-28 aus den Microsoft Rohdaten enkrypted kompiliert.
*** Die mit dem neuen UUP-Dekrypter erzeugten Datenträger scheinen nicht überall zu funktionieren ***
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

flos

Re: Insider 15031

Beitrag von flos » 18.02.2017, 09:11

Hallo Birkuli
Danke für die Antwort und den link im Moment läuft es ja werde die nächste
Insider abwarten noch Mals Danke
Gruß

Benutzeravatar
Vogtlaender
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 27.08.2015, 23:33
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Vogtlaender » 19.02.2017, 12:30

Ich hatte heute massive Probleme mit der 15031 , schwarzer Bildschirm, Maus hat sich wie von Geisterhand selbständig übern Bildschirm bewegt.
Taskmanager lies sich zwar starten, aber keine Bedienung möglich. Mit Systemabbild wieder hergestellt !
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 20.02.2017, 00:58

das habe ich auch ab und zu schon gehabt da hilft nur das Build überspringen oder kurz eine andere Grafikkarte benutzen, bei mir war es immer die Nvidia GTX die zum black Screen führte, wenn ich meine Notkarte von AMD benutzte lief alles Problemlos.
Das scheint aber nur im Setup aufzutreten, danach läuft auch die GTX wieder.
Warum auch immer das so ist....
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

flos

Re: Insider 15031

Beitrag von flos » 28.02.2017, 09:05

Hallo
Habe die neue Insider 15042 instaliert bin soweit sehr zufrieden, kommt alles ein bisschen schneller vor
was aber auch täuschen kann. Jetzt habe ich gemerkt, dass der Explorer keine tib Dateien mehr öffnen kann
und was ich noch für ein Problem habe ist dass beim Windows Defenter sich das Fenter kurz öffnet und sofort schließt
hat noch jemand das gleiche?
Gruß

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 01.03.2017, 03:41

Hallo Flos,
die Tib Datei kommt sicher von Acronis, einfach nochmal drüber installieren oder reparieren lassen damit die Endung wieder registriert wird oder Datei mit rechter Maustaste anklicken und "öffnen mit" auswählen und dort den Explorer angeben, aber dann werden die Dateien nicht mehr standardmäßig mit Acronis geöffnet.
Ab und zu bieten die Programme auch in den Einstellungen an bestimmte Dateitypen zu registrieren, mußt mal schauen.
Für den Defender schaue mal hier, https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... aktivieren
sollte das nicht klappen versuche ein Inplace Update mit der 15046 zu machen, Datei hier, https://www.deskmodder.de/blog/2017/03/ ... ad-bereit/ oder warte bis der Patch eingespielt ist der gerade kommt und schaue ob der Defender jetzt läuft.
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

flos

Re: Insider 15031

Beitrag von flos » 02.03.2017, 21:54

Hallo Birkuli
Danke für die Antwort der Defenter geht jetzt mit 15046 Insider aber die Tib Datei geht nicht zu öffnen weder
mit dem Explorer noch mit Acronis Reparatur vielleicht gehts ja mit der finalen Version.
Gruß

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 02.03.2017, 23:16

.tib in der Registry aufsuchen, Pfad HKEY_CLASSES_ROOT und dort bis zu tib runterscrollen und dort sind die Parameter für diese Datei gesetzt, unter tib sollte ein Parameter wie shell/open/command und darin irgendwo das Programm zum Starten der Datei z.B. so etwa %SystemRoot%\Explorer.exe /separate,/idlist,%I,%L, ich kann das leider nicht nachvollziehen da ich kein Acronis habe und somit auch die tib bei mir nicht registriert ist.
Wenn ein überschreiben verhindert wird übernehme mal den Besitz für den Ordner und Unterordner und exportiere den ganzen Eintrag in eine reg Datei und lösche den kompletten Eintrag anschließend installierst du bitte Acronis neu.
Acronis kannst du mit dem Programm BCUninstall komplett deinstallieren lassen mit Bereinigung der Registry.
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 02.03.2017, 23:58

ich habe mal Acronis installiert Version 2017,
hier der Text für eine Registrierungsdatei, Text in eine Textdatei kopieren und die dann umbenennen in tibfile.reg, speichern und ausführen.
ich habe ein 64Bit Windows, solltest du ein 32 Bit System haben geht es nicht.
Anfang:---------------------------------

Windows Registry Editor Version 5.00

[-HKEY_CLASSES_ROOT\.tib]
[-HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile]
[HKEY_CLASSES_ROOT\.tib]
@="tibfile"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile]
@="Acronis True Image backup"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\CLSID]
@="{C539A15B-3AF9-4c92-B771-50CB78F5C751}"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\DefaultIcon]
@="C:\\Program Files (x86)\\Acronis\\TrueImageHome\\tishell.dll,-4"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell]
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell\open]
@=""
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell\open\command]
@="explorer /idlist,%I,%L"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell\open\ddeexec]
"NoActivateHandler"=""
@="[ViewFolder(\"%l\", %I, %S)]"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell\open\ddeexec\application]
@="Folders"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell\open\ddeexec\ifexec]
@="[]"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\Shell\open\ddeexec\topic]
@="AppProperties"
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\ShellEx]
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\ShellEx\ContextMenuHandlers]
[HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile\ShellEx\ContextMenuHandlers\{C539A15A-3AF9-4c92-B771-50CB78F5C751}]
@=""

Ende:-----------------------------------

suche in der Registry die beiden Einträge .tib und tibfile im Pfad HKEY_CLASSES_ROOT auf und exportiere sie in jeweils eine reg Datei zur Sicherheit,
diese beiden Parameter ganz oben sollten die alten Einträge löschen,
[-HKEY_CLASSES_ROOT\.tib]
[-HKEY_CLASSES_ROOT\tibfile]

der Rest trägt die neuen Parameter ein,
da es bei dir sowieso nicht geht, kannst du auch nicht viel kaputt machen. Viel Erfolg
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

flos

Re: Insider 15031

Beitrag von flos » 03.03.2017, 10:55

Hallo Birkuli
Danke für die viele Arbeit die du dir machst habe die Reg Datei eingefügt hat bis jetzt nichts gebracht
Acronis repariert auch nichts scheinbar hat Acronis mit win10 Probleme werde mal abwarten auf
jedefall mal Danke für die Mühe
Gruß

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 03.03.2017, 11:42

Hallo Flos,
wenn sich solche Probleme auftun solltest du evtl. dich mit dem Gedanken anfreunden alles einmal clean neu zu installieren, Acronis installieren und ausprobieren, Fehler noch da altes Image zurück spielen und auf Patch warten, Fehler behoben den PC weiter aufsetzen, Stück für Stück und bitte keine Reinigung und Datenschutztools bei Insider benutzen, die richten meist nur Schaden an, alles was du mit Windows Bordmittel machen kannst ohne in die Gruppenrichtlinien oder lokale Sicherheit Richtlinie zu gehen ist schon machbar.
Ebenso ist eine externe Antiviren/Malware Software immer wieder ein Thema hier was gerade bei Insider Builds ungeahnte Probleme macht
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 154
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Insider 15031

Beitrag von Birkuli » 03.03.2017, 11:52

wenn du möchtest kannst du ja den Inhalt deiner zwei Sicherungskopien der Reg mal posten ich schaue dann mal ob ich da was patchen kann weil sich bei der 2017 Version ja durchaus Unterschiede zu deiner Version ergeben können, Pfad und CLSID Angaben z.B. können anders sein. Ein Versuch ist es wert.
PS: Nach einigen Änderungen in der Registry kommen die Änderungen erst nach einem Neustart zum tragen.
:thx: ASUS Sabertooth 990FX R2.0 UEFI, AMD FX8350 4,4 Ghz mit AIO schön kühl, 16 GB Kingston 1600 Mhz Speicher, 24" Samsung Monitor 1900x1200, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, 6x 120 GB SSD eins immer als System und zwei für Daten, div. externe USB3.0 HD's usw. Windows 10 Pro alles in 64Bit und ne eigene FritzBox 7490 für 100/40 MBit Leitung VDSL. :?

flos

Re: Insider 15031

Beitrag von flos » 03.03.2017, 14:24

Hallo Birkuli
Vielen Dank für die Hilfe, werde jetzt mal alles so lassen ich habe Acronis eigentlich nur weil es mit F11
eine Startmöglichkeit gibt wenn Windows mal nicht geht ansonsten habe ich eset Antivir. Es war halt schön
die Tib Datei mit dem Explorer öffnen um einzelne Dateien nachzuschauen. Nochmals Danke
Gruß

Antworten