Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Gast

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von Gast » 14.11.2023, 21:39

Ich würde die Installation im Audit-Modus machen und schauen was dabei herauskommt. Dann kann der spätere Nutzer sein System selbst konfigurieren. Wenn's dann mit der Aktivierung schief geht, hat er halt Pech gehabt.

Tante Google

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von Tante Google » 14.11.2023, 21:39


chakko
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 58
Registriert: 22.09.2022, 14:50
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danke erhalten: 1 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von chakko » 14.11.2023, 21:45

Wenn's dann mit der Aktivierung schief geht, hat er halt Pech gehabt.
Wohl eher ich, weil ich den Laptop dann zurück geschickt bekomme, mit der Bitte, den Kaufbetrag wieder zurück zu überweisen. 🙄

Benutzeravatar
Manu
Veteran
Veteran
Beiträge: 895
Registriert: 16.04.2020, 19:14
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danke erhalten: 92 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von Manu » 14.11.2023, 21:49

Dann schreib doch Windows 10 vorinstalliert, nicht aktiviert, der Rest ist doch nicht dein Problem. ;)
:hihi: :duckundweg: ;)

chakko
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 58
Registriert: 22.09.2022, 14:50
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danke erhalten: 1 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von chakko » 14.11.2023, 22:13

Ich würde dann wohl eher den Laptop ohne Betriebssystem verkaufen. Wenn das so ein Hickhack mit der Aktivierung ist, dann habe ich keine große Lust Windows vorzuinstallieren.

Soll der Käufer sich Linux oder sonst was installieren.

Benutzeravatar
Manu
Veteran
Veteran
Beiträge: 895
Registriert: 16.04.2020, 19:14
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danke erhalten: 92 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von Manu » 14.11.2023, 22:23

chakko hat geschrieben: 14.11.2023, 22:13 Ich würde dann wohl eher den Laptop ohne Betriebssystem verkaufen.

Schmälert die Verkaufschancen auch nicht, der größte Teil der Käufer würde sowieso neu installieren. ;)
:hihi: :duckundweg: ;)

chakko
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 58
Registriert: 22.09.2022, 14:50
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danke erhalten: 1 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von chakko » 14.11.2023, 22:55

Ich hoff's. ;)

Benutzeravatar
Manu
Veteran
Veteran
Beiträge: 895
Registriert: 16.04.2020, 19:14
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danke erhalten: 92 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von Manu » 14.11.2023, 23:06

Es kommt nur auf den Preis an, ob mit oder ohne Betriebssystem. ;)
:hihi: :duckundweg: ;)

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 59433
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danke erhalten: 517 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von moinmoin » 15.11.2023, 07:32

Wie gesagt, wenn Windows 10 einmal auf dem Rechner installiert war (ohne Änderungen) wird auch die Lizenz weiter gültig bleiben.
Neue HW und Neuinstallation macht der Win 7 Key nicht mehr mit.

Scyllo
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 105
Registriert: 14.10.2021, 15:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danke erhalten: 1 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von Scyllo » 28.11.2023, 11:26

Darf ich mich bitte an diesen Thread anhängen (ich wollte nicht extra einen eigenen dafür beginnen)?

Ich hatte damals mittels des Keys, welcher sich auf der Unterseite meines Laptops befindet, von Windows 7 Home Premium 64 Bit auf Windows 10 upgegradet. Ein Microsoft-Konto habe ich dafür NICHT genutzt!

Windows 7 befindet sich nun auf einer HDD, Windows 10 22H2 auf einer SSD.

Angenommen, ich müsste irgendwann Windows 10 auf der SSD neu installieren: wo ist denn dann vermerkt, dass ich Windows 10 anschließend wieder aktivieren darf?

Oder ginge dies gar nicht?

Ich meine mal gelesen zu haben, dass diese Info (auch) im BIOS hinterlegt ist. Dieses musste ich jedoch vor kurzer Zeit flashen. Stellt dies nun ein Problem dar?

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 9005
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danke erhalten: 441 Mal
Gender:

Re: Laptop mit vorinstalliertem Windows 10 verkaufen - wie aktivieren?

Beitrag von DK2000 » 28.11.2023, 13:38

Scyllo hat geschrieben: 28.11.2023, 11:26 Angenommen, ich müsste irgendwann Windows 10 auf der SSD neu installieren: wo ist denn dann vermerkt, dass ich Windows 10 anschließend wieder aktivieren darf?
Das ist bei Microsoft gespeichert. Solange sich die Hardware nicht grundlegend ändert, wird der Rechner wieder erkannt und Windows 10 wird aktiviert. Die digitale Lizenz ist entweder "frei" hinterlegt oder an das Microsoft Konto gebunden.

Im BIOS/UEFI wird dazu nicht gespeichert. Hier existiert nur bei vorinstallierten Windows Versionen seitens der großen OEMs der Key. In Sachen Aktivierung wird hier nicht hinterlegt.

Antworten