Nach Update KB5014699 Juni 2022 Problembehandlung mehr möglich, Fehler 0x80004005

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 6976
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Nach Update KB5014699 Juni 2022 Problembehandlung mehr möglich, Fehler 0x80004005

Beitrag von DK2000 » 02.07.2022, 12:19

Lam52000pang hat geschrieben: 02.07.2022, 11:56 Ich habe es mit der Diagnose immer über die "Systemsteuerung Internet Netzwerk-Freigabecenter Status von WIFI gestartet", dann iief die Problembehandlung ab - nun bei allen 4 notebooks nach dem Juni Update nicht mehr.
Ja, das ist eine Bug bzw. Inkompatibilität mit der alten Systemsteuerung und dem alten Dialog dazu. Das hat ja Tekkie Boy weiter oben erklärt. Wenn Du in dem Dialog auf "Diagnose" drückst, wird versucht, folgendes ausgeführen:

Code: Alles auswählen

msdt -skip TRUE -path "C:\Windows\diagnostics\system\networking" -af "C:\Users\Testuser\AppData\Local\Temp\NDF9209.tmp" -ep "NetworkDiagnosticsGenericNetConnection"
Und das funktioniert nicht mehr, da Microsoft zur Behebung der Sicherheitslücke anscheinend den Parameter /af (Antwortdatei) geändert hat. Ohne /af geht es:

Code: Alles auswählen

msdt -skip TRUE -path "C:\Windows\diagnostics\system\networking" -ep "NetworkDiagnosticsGenericNetConnection"
Als Workaround muss man das jetzt manuell eingeben, entweder in der Eingabeaufforderung oder über Start->Ausführen bzw. WinKey+R. Alternativ auch als Batch. Über den Knopf "Diagnose" geht das leider nicht mehr. Im Moment jedenfalls. Eventuell denk sich Microsoft da noch etwas aus, damit das wieder funktioniert.

Tante Google

Re: Nach Update KB5014699 Juni 2022 Problembehandlung mehr möglich, Fehler 0x80004005

Beitrag von Tante Google » 02.07.2022, 12:19


Lam52000pang
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 02.08.2016, 08:46

Re: Nach Update KB5014699 Juni 2022 Problembehandlung mehr möglich, Fehler 0x80004005

Beitrag von Lam52000pang » 06.07.2022, 09:15

DK2000 hat geschrieben: 02.07.2022, 12:19
Lam52000pang hat geschrieben: 02.07.2022, 11:56 Ich habe es mit der Diagnose immer über die "Systemsteuerung Internet Netzwerk-Freigabecenter Status von WIFI gestartet", dann iief die Problembehandlung ab - nun bei allen 4 notebooks nach dem Juni Update nicht mehr.
Ja, das ist eine Bug bzw. Inkompatibilität mit der alten Systemsteuerung und dem alten Dialog dazu. Das hat ja Tekkie Boy weiter oben erklärt. Wenn Du in dem Dialog auf "Diagnose" drückst, wird versucht, folgendes ausgeführen:

Code: Alles auswählen

msdt -skip TRUE -path "C:\Windows\diagnostics\system\networking" -af "C:\Users\Testuser\AppData\Local\Temp\NDF9209.tmp" -ep "NetworkDiagnosticsGenericNetConnection"
Und das funktioniert nicht mehr, da Microsoft zur Behebung der Sicherheitslücke anscheinend den Parameter /af (Antwortdatei) geändert hat. Ohne /af geht es:

Code: Alles auswählen

msdt -skip TRUE -path "C:\Windows\diagnostics\system\networking" -ep "NetworkDiagnosticsGenericNetConnection"
Als Workaround muss man das jetzt manuell eingeben, entweder in der Eingabeaufforderung oder über Start->Ausführen bzw. WinKey+R. Alternativ auch als Batch. Über den Knopf "Diagnose" geht das leider nicht mehr. Im Moment jedenfalls. Eventuell denk sich Microsoft da noch etwas aus, damit das wieder funktioniert.
Hallo DK2000,
danke für diese Antwort - diese Infos habe ich verstanden. Also warte ich mal ab ob, und wann Microsoft eine Lösung bringt. Ihr seid ja Experten, aber ich kann mit den Pfaden-Eingaben-mit7ohne af-Batch-etc. nichts anfangen, wüsste auch nicht wo ich diese Pfade finden könnte.. "Winkey+R" verstehe ich - aber was soll man da eingeben, um die Diagnose manuell zu starten?
Aber - ich was anderes gefunden: Über Einstellungen - Netzwerk und Internet - Status - Netzwerkproblembehandlung - Startet Problembehandlung Netzwerkadapter - Drahtlosnetzwerkverbindung (oder LAN, oder alle) - Die Probleme werden behoben - Prüfung - alles wie vorher, Problem behoben: Netzwerkadapterkonfiguration
Grüsse aus Lampang

Lam52000pang
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 02.08.2016, 08:46

Re: Nach Update KB5014699 Juni 2022 Problembehandlung mehr möglich, Fehler 0x80004005

Beitrag von Lam52000pang » 06.07.2022, 09:35

Hallo DK2000,
das habe ich erhalten:
https://answers.microsoft.com/de-de/win ... 8d5826ac90
DaveM121
Unabhängiger Berater
Wir verwenden einen Übersetzungsdienst, um unsere Benutzer zu unterstützen. Bitte entschuldigen Sie grammatikalische Fehler.
Hallo GernotSchöck,
Ich bin Dave, ich werde dir dabei helfen.
Dies ist ein Fehler, der von vielen Leuten gemeldet wird, die Hotspot-Funktionalität ist von diesem Fehler betroffen, Microsoft hat diesen Fehler bestätigt und sie arbeiten an einem Fix.
Die beste Option besteht darin, das neueste Update zu deinstallieren und dann die Updates für 7 Tage anzuhalten, um ihnen Zeit zu geben, diesen Fehler zu beheben.
Grüsse aus Lampang

Lam52000pang
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 02.08.2016, 08:46

Re: Nach Update KB5014699 Juni 2022 Problembehandlung mehr möglich, Fehler 0x80004005

Beitrag von Lam52000pang » 14.07.2022, 10:22

Hallo DK2000,
keine Änderung nach dem Juli -patchday, Microsoft hat nichts gemacht.
2022-07 Kumulatives Update für Windows 10 Version 21H2 (KB5015807)
Gruss

Antworten