Schriftgrösse von Programmen ändern

Du möchtest den Desktop oder die Apps schick machen? Deine Apps starten nicht oder lassen sich nicht installieren?
Antworten
xixakig122
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2022, 03:35

Schriftgrösse von Programmen ändern

Beitrag von xixakig122 » 30.06.2022, 03:55

Hallo,
bei vielen Programmen ist mir die Schrift zu klein.
Ich habe Windows bereits Skalierung auf 125% und alle Sachen von Windows sind auch sehr groß, nur viele "ältere" Programme haben kleine Schrift. Neuere Programme wie zb Browser ist die Schrift super anpassbar.
Ebenso habe ich unter Barrierefreiheit/Textgröße auch den Regler auf 110% dieses ändert aber nur die Schrift, die ohnehin schon gut lesbar ist.
Der Windows Support sagt, stellen Sie die Skalierung höher und geht nicht weiter auf das Problem ein. Dann wird die ohnehin bereits große Schrift riesig.

Zum besseren Verständnis füge ich hier ein Bild ein, um welche Schrift es mir geht:
chrome_2Lx9W2Tsi9.jpg
die pink umrandete Schrift ist mir in dem Beispiele zu klein.

Ich habe über google diesen Beitrag "font-sizer-schriftgroesse-und-schriftart-in-windows-10-aendern-und-anpassen" von deskmodder gefunden und mich daraufhin auch hier im Forum angemeldet.

Mein Bildschirm ist 21,5 zoll 1080p
Windows 11
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tante Google

Schriftgrösse von Programmen ändern

Beitrag von Tante Google » 30.06.2022, 03:55


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 55879
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Schriftgrösse von Programmen ändern

Beitrag von moinmoin » 30.06.2022, 08:58

Erst einmal :willkommen:

Das liegt am Tool. Wenn es keine Änderungen vom System zulässt, kannst du da nichts ändern. Außer Rechtsklick auf die *.exe Eigenschaften und unter Reiter Kompatibilität Änderungen an der DPI vornehmen.

xixakig122
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2022, 03:35

Re: Schriftgrösse von Programmen ändern

Beitrag von xixakig122 » 30.06.2022, 09:55

Danke :)
Kompatibilität Änderungen an der DPI vornehmen habe ich bereits bei einigen Programmen versucht, führte nie zum Erfolg.
Gibt es denn da gar keine andere Möglichkeit?
Ich habe das Größenproblem auch bei vielen "älteren" Windows eigenen Fenster, das muss man doch irgendwie größer machen können (Beispiel anbei)
explorer_N73MFQcocW.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 55879
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Schriftgrösse von Programmen ändern

Beitrag von moinmoin » 30.06.2022, 10:57

Was noch möglich ist, anstatt die Skalierung auf 125 zu setzen, die benutzerdefinierte Skalierung auszuprobieren.
Hilft auch manchmal. Hier kannst du bspw. mit 110 oder 120 anfangen.

Zusätzlich hast du dort auch die Einstellung der Textgröße selber.

Ob die alten Programme darauf reagieren musst du ausprobieren.

xixakig122
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 30.06.2022, 03:35

Re: Schriftgrösse von Programmen ändern

Beitrag von xixakig122 » 30.06.2022, 21:43

moinmoin hat geschrieben: 30.06.2022, 10:57 Was noch möglich ist, anstatt die Skalierung auf 125 zu setzen, die benutzerdefinierte Skalierung auszuprobieren.
Hilft auch manchmal. Hier kannst du bspw. mit 110 oder 120 anfangen.

Zusätzlich hast du dort auch die Einstellung der Textgröße selber.

Ob die alten Programme darauf reagieren musst du ausprobieren.
Auf "Einstellung der Textgröße" ändert leider nur die Schrift, die ohnehin schon gut lesbar ist

Antworten