Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Alle weiteren Fragen zum Styling
Antworten
Benutzeravatar
Karbon
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 37
Registriert: 10.05.2018, 19:44
Geschlecht:

Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Beitrag von Karbon » 17.11.2019, 03:40

salvete,

seit etwa FF64 könen Lesezeichen nicht mehr "einfach gesetzt" werden. Es erscheint immer eine Meldung mit animiert anzeigendem grünen Haken. Alternativ kann in der Symbolleiste ein Bookmarksymbol mit Aktions-Animation angezeigt werden.

Ich vermeide Animationen strikt. Mir bleibt also außer dem generellen Bookmarks-Verzicht nur die Möglichkeit, Bookmarks im Editor in eine Datei zu schreiben. K.A., wieso der FF derart krass degeneriert wurde. Einen vernünftigen Grung für derartiges Trieben gibt es nicht. Immerhin leben doch hoffentlich genügend Leute, die sich definitiv keine Animationsnutzung aufnötigen lassen, wenn sie derartiges nicht mögen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Blödsinn zu vermeiden, zu umgehen? AddOn, about:config, chrome-Script, Nightly? Die betroffene Source-Datei sollte ich ermitteln können. Doch wer kann, mag das benötigte schreiben? Der Aufwand wäre enorm.

Tante Google

Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Beitrag von Tante Google » 17.11.2019, 03:40


enjoy
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 87
Registriert: 22.06.2017, 23:33
Geschlecht:

Re: Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Beitrag von enjoy » 17.11.2019, 09:26

Hallo
ich kann dein Problem nicht nachvollziehen, ein grün animiertes Hakerl erscheint bei mir nicht
Die Möglichkeit ein Lesezeichen mittels den Stern in der Adresszeile, bzw. der Tastenkombination "Strg+D" zu speichern gibt es meines Wissens nach schon sehr lange
Lesezeichen.png
Funktioniert vielleicht das Speichern von Lesezeichen generell nicht, dann kann eventuell dieser Link helfen
https://support.mozilla.org/de/kb/lesez ... espeichert

was ohne Addon nicht funktioniert, ist ein direktes Hinzufügen von Lesezeichen in Ordner (zB. direkt in die Lesezeichen-Symboleiste)
früher war dies zB. durch AddBookmarkHere sehr einfach möglich
durch die Suche aufgrund deiner Frage habe ich ein Addon gefunden, welches genau dies wieder anbietet
Bookmark Tab Here https://addons.mozilla.org/en-US/firefo ... -tab-here/
danke dafür ;)

wenn dies alles dein Problem nicht beschreibt, könntest du deinen Screenshot davon erstellen und hier über den Dateianhang einfügen, danke.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Karbon
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 37
Registriert: 10.05.2018, 19:44
Geschlecht:

Re: Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Beitrag von Karbon » 17.11.2019, 14:29

Hallo enjoy,

ich dank dir schon mal sehr. Lesezeichen kann ich problemlos setzen und verändern. Strg+D nutze ich (schon ewig :D ) problemlos. Mit dem AddOn "Default Bookmark Folder" lasse ich automatisch ins Lesezeichenmenü platzieren. Das Prob ist von AddOns unabhängig. -- Wegen dem Prob bin ich erst mal auf FF60 Portable zurückgegangen. --

Habe nun für den Screenshot FF70 Portable installiert und mein Porfil eingerichtet. Der Haken animiert in Weiß. Das (absolut unnötige) nur kurz anzeigende Popup mag ich völlig wegbekommen.
Shot.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

enjoy
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 87
Registriert: 22.06.2017, 23:33
Geschlecht:

Re: Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Beitrag von enjoy » 17.11.2019, 16:54

Hallo Karbon
Wenn ich das Addon "Default Bookmark Folder" installiere, dann "erscheint" auch dieses Hakerl beim Speichern von Lesezeichen
entferne ich es wieder, dann gibt es auch kein Hakerl beim Speichern ;)

imho liegt es an dem Addon Default Bookmark Folder, dass diese Animation erscheint, könntest du dies bei dir auch mal testen?
ich kann nicht sagen, ob sich Firefox auch ohne dieses Addon Default Bookmark Folder einstellen lässt, wie du es möchtest
bzw. weiß ich auch nicht, wieso die Animation bei Firefox 60 nicht auftritt

wo ich mir aber sicher bin ist, dass die Sicherheitslücken, welche seit Firefox 60 geschlossen wurden,
SICHER schlimmer sind, als diese Animation, wenn du auf das Addon Default Bookmark Folder nicht verzichten möchtest/kannst
die Animation ist sicher das weit geringere Übel gegenüber den Sicherheitslücken

Benutzeravatar
Karbon
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 37
Registriert: 10.05.2018, 19:44
Geschlecht:

Re: Firefox - Lesezeichen setzen ohne Animation?

Beitrag von Karbon » 17.11.2019, 19:48

Du zeigst wahrscheinlich in der Symbolleiste das Bibliothensymbol und lässt Animationen zu? In dem Fall erscheint nicht das anhakende Symbol sondern am Bibliothensymbol eine Animation. "Default Bookmark Folder" sollte dann nach 3 angezeigten Bestätigungs-Popups keine "keksende" Melderei mehr verursachen. Richtig? So erlebte ich es testhalber bis FF68. Der Zusammenhang wurde in einem anderen Forum bestätigt, der Zustand soll unvermeidbar sein.

Tatsächlich war die Situation von den Mozillas in FF64 oder FF65 bewusst, mutwillig und in voller Absicht!!! ;) eingerichtet worden. Als höchste noch gesunde FF-Version erreichte ich FF60. "Übel" kann ich da nicht gegenseitig aufrechnen. Ich nutze nichts kitschig maschinenstupide veranimiertes. Ergo bleibe ich dem Netz fern, versuche nur noch in wenigen als nicht agressiv bekannten soliden Foren in möglichst kurz gehaltenen Sitzungen, eine Lösung zu finden.


-- Das nächste von den Mozillas absichtlich geschaffene zu lösende Prob wird dann sein, die Tab-Leiste wieder zu entfernen (bis FF68 hatte das UFB geklappt). Ich brauche sowas nicht, das gebrochene Symboleistenbild kekst mich sehr, die stendig erscheinenden Loader-Animationen keksen mich extrem. Die Lösung in der userChrome.css muss dazu vielleicht nur angepasst werden. --

-- Nachtrag: Dank an die Füchse, das neu erkannte Prob ist gelöst:
Mit dem übernommenen Profil fühlte sich :rofl: der FF70 als neu installiert und hat die chrome-Dateien ausgeblendet. Lösung:
about:config
toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets = true
In der userChrome.css statt dem alten Eintrag zum Ausblenden der Tableiste nun:

Code: Alles auswählen

#TabsToolbar {
    display: none !important;
}

Antworten