Hallo an alle!

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
KaterKarl
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2010, 12:33

Hallo an alle!

Beitrag von KaterKarl » 20.02.2019, 12:21

da ich außerhalb von meiner Gemeinde wohne, habe ich nur die Möglichkeit mit einem IE Stick ins Netz zu gehen. So weit so gut.

Bei Windows 7, Stick rein und surfen!

Bei Windows 10, Stick rein (vorbereitung läft...), nach ca. einer Minute dann der Hnweis "keine Internetverbindung". Der Grund, eine falsche APN. Ich habe nachgeschaut, und siehe da ich habe zwei APNs, aber warum? ich habe nur den einen IE Stick. Wo kommt die falsche APN her :o
Da ich den Stick nur einstecke wenn ich ihn brauche, wird jedesmal von Windows 10 auf Automatisch umgeschaltet. Was soll der Mißt? Ist Microsoft nicht dazu in der Lage? oder ist das absicht???

Auch den versuch die APN zu löschen, ist bei Windows 10 wohl nicht vorgesehen. Desweiteren kann ich nicht auf eine getacktete Verbindung klicken - Weil ausgegraut!

Windows 10 ist für mich nicht nur zu einem Ärgerniß geworden, sondern verursacht imense Kosten!!!!
Bei Windows 7, Vodavone 5GB Datenvolumen im Monat a34,99€ hat immer gereicht!
Bei Windows 10, Vodavone 5GB Datenvolumen im Monat a34,99€ nach drei tagen ist empti! Also müßte ich 314,91€ zahlen um mit dem Internet verbunden zu sein!?!??!!?!?!?!?!?? :sauer:
Bei Windows 10 habe ich die zehnfache Menge an Uploads, warum?? Was wollen wissen???

Ich besitze noch eine Spiegelung von Windows 7, und die wird auch wieder aufgezogen!
Auch der Versuch von Microsoft, meine Firewall Einstellungen zu umgehen läuft ins leere!!!!!! Dumm gelaufen Jungs, weniger plaudern!

Ach ja, wegen Windows 7.
Das system wird nicht mehr von Microsoft unterstützt. ABBA es läuft zuverlässig! UND AN MICROSOFT, ES ISS MIR SCHEISSEGAL WEGEN EURER PISSERUPDATES

Tante Google

Hallo an alle!

Beitrag von Tante Google » 20.02.2019, 12:21


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45794
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Hallo an alle!

Beitrag von moinmoin » 20.02.2019, 12:27

Willst du dich nur aufregen? Dann ist das hier der falsche Ort.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

KaterKarl
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2010, 12:33

Re: Hallo an alle!

Beitrag von KaterKarl » 20.02.2019, 12:36

Hallo moinmoin,

Der Frust muß rauß, und Du hast vollkommen Recht.

Aber in meinem Artikel war nicht nur Frust, Sondern auch Fragen.

MfG
Karl

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7120
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Hallo an alle!

Beitrag von GwenDragon » 20.02.2019, 13:26

Schon al Administrator eingeloggt und Einstellungen > Netzwerk und Internet > Mobilfunk nachgesehen?

KaterKarl
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 11.05.2010, 12:33

Re: Hallo an alle!

Beitrag von KaterKarl » 17.03.2019, 00:33

Ich bin der Admin! aber es laßen sich keine Einstellungen vornehmen da Windows 10 dieses nicht möchte. Denn laut Microsoft " ich zitiere: hat der User nicht die Übersicht über seinem System".

Was für eine SCHEISSE

:: und genau das isses "der User ( Anwender ) hat keine Ahnung, was der Konzern alles an Daten sammelt!

Wer den Ordner - WER - (C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\) schon einmal angeschaut hat, wird feststellen das regelmäßig Fehlerberichte an Microsoft gesendet werden! Es sind aber keine Fehlerberichte, sondern Daten von meinem ( eurem Rechnern ).

Ich habe dieses gleich abgeschaltet, und siehe da (ich bin ein Böses Mädel) "Microsoft greift sogar in meine Firewall ein". Versucht immer meine Einstellungen zu umgehen. Sogar in den Eigenen Apps sind vordefinierte Einstellungen die diese verhindern sollen.

Microsoft hat bei Windows 10 eine Verschlüßellung der Daten die übermittelt werden eingeführt.
Iss nur dumm gelaufen für Microsoft! Die können mich mal! Ich kann alles mitlesen :o

Es werden alle Daten von "allen" "Weltweit" von allen Windows 10 Rechnern an Microsoft (NSA)
übermittelt!

eben schon sollte wieder meine Firewall sollte ausgescgaltet werden. !"PISSERR!

LG Karl

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1699
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Hallo an alle!

Beitrag von DK2000 » 17.03.2019, 09:22

Bei mir ist der Ordner eigentlich immer leer, mit Ausnahme der immer wieder auftretenden Abstürze der Wmiprvse.exe. Ein Bug, den Microsoft wohl auch nie in den Griff bekommt.

Antworten