Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Benutzeravatar
Nemo_G
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 161
Registriert: 10.05.2014, 10:09
Geschlecht:

Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

Beitrag von Nemo_G » 09.12.2018, 13:23

Hallo,

Als Tastaturlayout wähle ich bei der Installation grundsätzlich deutsch/IBM (DEU/DEI) aus.
Diesmal (mit einer ISO mit bereits integrierten Patches) ist mir zunächst entgangen, dass ich DEU/SG (Schweiz) ausgewählt hatte.
Aus den Regionaleinstellungen der Systemsteuerung (control.exe) ist die Auswahl des Tastaturlayouts verschwunden, aber nicht in den PC-Einstellungen angekommen.

Über die Registry habe ich zunächst den Zweig HKU modifiziert und dabei den Schlüssel "00000807" herausgenommen

Code: Alles auswählen

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_USERS\.DEFAULT\Keyboard Layout]

[HKEY_USERS\.DEFAULT\Keyboard Layout\Preload]
"1"="d0010407"
"2"="00000407"

[HKEY_USERS\.DEFAULT\Keyboard Layout\Substitutes]
"d0010407"="00010407"

[HKEY_USERS\.DEFAULT\Keyboard Layout\Toggle]
und das analog dann auch nachgezogen unter
  • HKEY_USERS\S-1-5-18\Keyboard Layout
  • HKEY_USERS\S-1-5-19\Keyboard Layout
  • HKEY_USERS\S-1-5-20\Keyboard Layout
  • HKEY_USERS\S-1-5-21-2472653486-2571528709-3668623102-500\Keyboard Layout
  • HKEY_CURRENT_USER\Keyboard Layout/list]

    Für jeden der eingerichteten Benutzer klappt das wie gewünscht: Also Wahlmöglichkeit zwischen DEU/DE und DEU/DEI:
    TastaturLayout_DEU-DEI_1.png
      Einstell_Region_1.png
      Auch, nachdem die Übernahme für die Willkommensseite durch den "Adminsitrator" vorgewählt wurde, mogelte sich trotzdem DEU/SG zwischen die beiden gewünschten Layouts.

      Über Ratschläge zur Abhilfe freut sich
      Nemo
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
    Zuletzt geändert von Nemo_G am 09.12.2018, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Tante Google

    Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Tante Google » 09.12.2018, 13:23


    Benutzeravatar
    moinmoin
    ★ Team Admin ★
    Beiträge: 44953
    Registriert: 14.11.2003, 11:12
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldbildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von moinmoin » 09.12.2018, 13:45

    Bild
    Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

    Benutzeravatar
    DK2000
    Superhirn
    Superhirn
    Beiträge: 1489
    Registriert: 03.04.2018, 00:07
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldbildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von DK2000 » 09.12.2018, 13:54

    In den PC-Einstellungen sollten die installierten Tastaturen eigentlich unter Sprache/Optionen/Tastaturen erscheinen. Dort kann ich jedenfalls bei mir zw. Deutsch, Deutsch (IBM) und Deutsch (Schweiz) wählen (hinzufügen oder entfernen). Das funktioniert eigentlich mittlerweile ganz gut in den PC-Einstellungen.

    Benutzeravatar
    Nemo_G
    Spezialist
    Spezialist
    Beiträge: 161
    Registriert: 10.05.2014, 10:09
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldbildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Nemo_G » 09.12.2018, 16:57

    Danke, Jungs, für die schnellen Antworten!

    Da ich den Rechner für einen Verwandten fertigmache und schon etliche Progamme außer dem OS installiert habe, möchte ich mir nichts zerschießen.

    Zunächst folgte ich dem Rat von DK2000 und stieß auf verwirrende Dialoge:
    Erweiterte_Tastureinstellungen_1.png
    Erweiterte_Tastureinstellungen_2.png
    Kann ich eine davon auswählen, um DEU-SG endgültig loszuwerden?
    Mit DEU-SG kann ich mein Administrator-Paßwort, das ich für die Installationsarbeiten brauche, nicht eingeben.

    Zum Hinweis von moinmoin aufs Wiki:
    Das sieht unter v1809 schon wieder ganz anders aus als noch unter v1803:
    Einstell-0_Zeit_Sprache.png
    Einstell-1_Region.png
    Einstell-2_Sprache.png
    Wenn ich enstsprechend der Empfehlung im Wiki die PS benutze:
    Was muss ich konkret einnsetzen, wenn ich DEU-SG eliminieren will?

    Suchen zu MS-Übersichten haben mich auch nicht weitergebracht. Es werden häufig nur Standard-Angaben (--> en-US) oder Hilfen für Schweizer gebracht, die gerade DEU-SG brauchen.

    Gruß, Nemo
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
    Zuletzt geändert von Nemo_G am 10.12.2018, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Benutzeravatar
    moinmoin
    ★ Team Admin ★
    Beiträge: 44953
    Registriert: 14.11.2003, 11:12
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldbildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von moinmoin » 09.12.2018, 17:14

    Ich liebe die Änderungen von MS. Wiki ist soweit angepasst.
    Du musst eigentlich nur ....de-DE verwenden. Dann werden alle anderen Einträge entfernt. Und DE als Standard gesetzt.
    Bild
    Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

    Benutzeravatar
    Nemo_G
    Spezialist
    Spezialist
    Beiträge: 161
    Registriert: 10.05.2014, 10:09
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldbildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Nemo_G » 09.12.2018, 17:35

    moinmoin hat geschrieben:
    09.12.2018, 17:14
    Ich liebe die Änderungen von MS. ...
    Geht mir auch auf den Senkel, dass gerade die Einstellungen, die ich als Admin benötige, immer tiefer in irgendwelchen missverständlichen Dialogen versteckt werden.
    moinmoin hat geschrieben:
    09.12.2018, 17:14
    ... Du musst eigentlich nur ....de-DE verwenden. Dann werden alle anderen Einträge entfernt. Und DE als Standard gesetzt.
    Ich möchte aber auf jeden Fall DEU-DEI behalten und auch als Standard vorgeben.
    Aber vielleicht hat DK2000 ja noch eine Idee ...

    Gruß, Nemo
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Benutzeravatar
    DK2000
    Superhirn
    Superhirn
    Beiträge: 1489
    Registriert: 03.04.2018, 00:07
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von DK2000 » 09.12.2018, 19:31

    Hast Du nach der Installation der 1809 zugelassen, dass das Sprachpaket für Deutsch (Local Experience Pack) aus dem Store heruntergeladen und installierte wurde?

    Weil auf dem letzten Screenshot (Sprache) fehlt unter Sprache Hinzufügen die bereits installierte Sprache, in meinem Falle Deutsch (Deutschland):
    Sprache.jpg
    Und wenn man dann auf die Oprionen des installierten Sprachpaketes geht, kommt man auch zu den Tastaturen:
    Tastatur.jpg
    Aber bei Dir gibt es diese Option ja gar nicht, da kein Sprachpaket angezeigt wird.

    Gehe mal auf Sprache hinzufügen und installiere mal Deutsch.
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

    Benutzeravatar
    Nemo_G
    Spezialist
    Spezialist
    Beiträge: 161
    Registriert: 10.05.2014, 10:09
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Nemo_G » 09.12.2018, 20:06

    Hi,
    Sprache_hinzufuegen.png
    Deutsch_ist_installiert.png
    und wenn ich dann weitergehe, lande ich wieder in der Schleife weiter oben und stelle nochmals die Frage:
    Kann ich eine davon auswählen, um DEU-SG endgültig loszuwerden?

    Gruß, Nemo
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Benutzeravatar
    DK2000
    Superhirn
    Superhirn
    Beiträge: 1489
    Registriert: 03.04.2018, 00:07
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von DK2000 » 09.12.2018, 20:19

    Wundert mich halt jetzt, das Deutsch installiert sen soll, es aber nicht angezeigt wird. Dir fehlt halt jetzt diese Seite:
    Sprache_2.jpg
    Über diese lässt sich dann ganz unter neue Tastaturen hinzufügen und bereits installierte Tastaturen auch wieder entfernen, bis auf die Standard-Tastatur.

    Es ist jetzt die Frage, was passiert, wenn Du da eine weitere Sprache hinzufügst (nach Möglichkeit nichts mit Deutsch), z.B. Englisch. Wird die dann angezeigt?

    Hast Du mal hier nachgeschaut, ob das Local Experience Pack wirklich installiert wurde?
    LEP.jpg
    Eventuell hier mal deinstallieren und neu über den Store installieren lassen.
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

    Benutzeravatar
    Nemo_G
    Spezialist
    Spezialist
    Beiträge: 161
    Registriert: 10.05.2014, 10:09
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Nemo_G » 09.12.2018, 22:48

    DK2000 hat geschrieben:
    09.12.2018, 20:19
    ... Eventuell hier mal deinstallieren ...
    Das sagst Du so in Deinem jugendlichen Leichtsinn:
    LPack_Deutsch_1.png
    LPack_Deutsch_2.png
    Bevor ich ein neues LP installiere, werde ich das noch mal in Ruhe überdenken.

    Gute Nacht,
    Nemo
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Benutzeravatar
    Nemo_G
    Spezialist
    Spezialist
    Beiträge: 161
    Registriert: 10.05.2014, 10:09
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Nemo_G » 10.12.2018, 21:11

    Hallo,

    Heute habe ich das auch noch einmal mit einem Benutzer mit Adminrechten durchgespielt und bekomme auch in dieser Konstellation DEU-SG nicht vom Anmeldebildschirm gelöscht.
    Da ich nun genug Zeit darauf verwendet habe und den Laptop auch einigermaßen zeitnah übergeben will, werde ich das Problem von mir aus nicht mehr aktiv weiterverfolgen.
    Vorschläge nehme ich natürlich gerne entgegen, um doch noch zu einer Lösung zu kommen.

    Als Workaround kann ich die Benutzer nur darauf hinweisen, was passieren kann, wenn bei aktivem DEU-SG-Layout Paßwörter verdeckt eingegeben werden.

    Vielleicht bin ich da auch nur nur einem Bug aufgesessen, der aus dem unausgegorenem Hin und Her zwischen herkömmlicher Systemsteuerung und PC-Einstellungen beruht.

    Danke an moinmoin und besonders auch DK2000 für die Unterstützung.

    Gruß, Nemo
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Benutzeravatar
    DK2000
    Superhirn
    Superhirn
    Beiträge: 1489
    Registriert: 03.04.2018, 00:07
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von DK2000 » 11.12.2018, 13:26

    Gut, die Sache mit dem Local Experience Pack war eine falsche Fährte. Das hat damit nichts zu tun.

    Habe jetzt mal in der VM Windows neu installiert und ebenfalls DEU-SG als Tastatur gewählt und habe da erst einmal so keine Probleme, die überflüssige Tatstatur zu entfernen und systemweit DEU-DEI als Standard zu setzen, unabhängig davon ,was beim Setup ausgewählt wurde. Das geht unabhängig davon, ob das Local Experience Pack installiert wurde oder nicht.

    Ist jetzt die Frage, warum wird bei Dir das deutsche Sprachpaket zwar als installiert angezeigt, aber nicht in den Einstellungen, wo es wichtig wäre. Dadurch fehlen Dir die Optionen für das Sprachpaket und Du kannst die Tastaturen nicht über die Einstellungen wechseln. Ansonsten könntest Du darüber einfach DEU-SG entfernen und DEU-DEI dann zum Standard für alles machen. Ist zwar in den neuen Einstellungen noch nicht wirklich gut durchdacht, aber es geht.

    Oder hat das was mit diesen Sachen am Anfang zu tun? Die mit der Registry. Das habe ich noch nicht getestet.

    Ansonsten bleibt eigentlich nur ein defektes Installationsmedium über. Was anderes fällt mir da gerade nicht ein.

    Benutzeravatar
    Nemo_G
    Spezialist
    Spezialist
    Beiträge: 161
    Registriert: 10.05.2014, 10:09
    Geschlecht:

    Re: Unerwünschtes Tastaturlayout von Anmeldebildschirm löschen (Win10-x64 Pro v1809/17763.168)

    Beitrag von Nemo_G » 15.12.2018, 17:55

    Hallo DK2000,

    Mir war es wichtig, den Laptop noch vor diesem Wochenende für die Übergabe fertigzumachen.
    Mit der kleinen Macke müssen die beiden Leute leben und halt darauf achten, dass sie nicht ungewollt auf DEU-SG umstellen.
    Mittlerweile wurden ja auch die Karten mit einem neuen kumulativen Update und dem NetFx-Rollup neu gemischt. Da kann man kräftig drüber rätseln, wie man die Patcherei oder auch das Integrieren auf die Reihe bringt.

    Danke nochmals für Dein Engagement.

    Gruß, Nemo
    Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
    Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

    Antworten