Apps installieren sich ungewollt

Apps starten nicht, oder lassen sich nicht installieren? Dann stell deine Frage hier.
Rodger
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 21.02.2010, 20:01

Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von Rodger » 10.05.2017, 20:18

Hi,
ich habe zum testen Win 10 1703 neu installiert.
Nun werden beim herstellen einer Internetverbindung leider einige Apps ungewollt installiert.

Diese sind
Xing
Facebook
March Of Empires
Twitter

Im Vorfeld habe ich bereits diese Apps deinstalliert.
Get-AppxPackage *finance* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *zunemusic* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *sport* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *onenote* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *soundrecorder* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *windowsphone* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *commsphone* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *getstarted* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *3dbuilder* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *news* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *messaging* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *CandyCrush* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *sway* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *officehub* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *skype* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *xbox* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *empires* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *xing* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *twitter* | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage *facebook* | Remove-AppxPackage

Wie kann ich die erneute Installation der obigen Apps verhindern?
Zuletzt geändert von Rodger am 14.05.2017, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.

Tante Google

Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von Tante Google » 10.05.2017, 20:18


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44024
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von moinmoin » 11.05.2017, 07:55

Werbeapps werden eigentlich erst mit einem Linksklick installiert. Siehe Werbe-Apps im Startmenü entfernen Windows 10

Wenn du eh alle deinstallierst, hätte auch ein Befehl gereicht. Windows 10 Apps entfernen deinstallieren
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Google+ | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Rodger
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 21.02.2010, 20:01

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von Rodger » 14.05.2017, 15:48

Ich habe nun WIn 10 mit CU und dem neusten Update neu installiert.
Zu Beginn habe ich noch keine Internetverbindung.
Dann stauchen Xing, Facebook, MSN Nachrichten und Twitter nicht in der App-Liste auf.
Dann stelle ich eine Internetverbindung her.
Im Store tauchen die obigen 4 Apps bei den zu updatenden Apps nicht auf.
Dann update ich den Store und öffne diesen neu.
Dann update ich den Rest.
Plötzlich kommen die obigen 4 Apps dazu und wollen auch upgedatet werden.
Noch bevor dies geschieht tauchen sie bereits in der App-Liste auf.

Kennt jemand dies?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44024
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von moinmoin » 14.05.2017, 15:57

Also MSN Nachrichten gehört zu 100% zu den vorinstallierten Apps. Kann durchaus sein, dass sie es geändert haben und den Download der App beim Setup (DL aus dem Netz) untergebracht haben, um Platz in der ISO zu sparen. Twitter, Facebook bin ich mir jetzt nicht ganz sicher. Aber auch die sind normalerweise vorinstalliert.

Alles andere wie im Bild https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... ows-10.jpg ist nur als Kachellink vorhanden und wird dann installiert, wenn man draufdrückt.

Also dürfte alles normal sein bei dir.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Google+ | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Rodger
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 21.02.2010, 20:01

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von Rodger » 14.05.2017, 16:58

Kurz bevor alle Updates installiert waren kamen noch March of Empires, Candy Crush Soda Saga und Minecraft: Windows 10 Edition hinzu :rofl:

Dies wurden definitiv vorher nicht angeklickt oder so

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44024
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von moinmoin » 14.05.2017, 17:02

March of Empires vollständig installiert? :o
:kopfkratz:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Google+ | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Rodger
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 21.02.2010, 20:01

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von Rodger » 14.05.2017, 18:15

ne habs dann abgebrochen.
Hoffe, dass es nicht wieder kommt :rofl:

Rodger
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 38
Registriert: 21.02.2010, 20:01

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von Rodger » 23.11.2018, 20:16

Ich habe das Problem immernoch.
Ich habe die 1809 neu installiert und sofort war u.a. Candy Crush wieder installiert.

Als Regeintrag habe ich den folgenden verwendet

Code: Alles auswählen

Windows Registry Editor Version 5.00

;Automatische Installation vorgeschlagener Apps deaktivieren
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ContentDeliveryManager]
"SilentInstalledAppsEnabled"=dword:00000000
Funktioniert bei euch, dass diese ungewollten Apps nicht installiert werden?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44024
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Apps installieren sich ungewollt

Beitrag von moinmoin » 24.11.2018, 06:47

Wenn du neu installierst werden die vorgeschlagenen Apps angezeigt.
Dann reicht eigentlich nur Rechtsklick löschen. Nur wenn du mit Links draufklickst installiert sich das Zeugs.

Steht bei mir aber auch auf 0 und nichts wird angeboten oder installiert.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Google+ | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten