airport symbol unter windows

Du suchst... oder hast Fragen zu dem Thema?
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Tosta_
Profi
Profi
Beiträge: 197
Registriert: 07.11.2006, 14:04

airport symbol unter windows

Beitrag von Tosta_ » 11.01.2007, 08:12

Guten Morgen.

Ich habe schon mehrfach bei den Deskscreenshots gesehen, daß es dieses mac AirPort Symbol auch für die Windows Taskleiste gibt. Kann mir jemand sagen womit das gemacht wird?


Torsten
\\ cada um de nós é vários...

Tante Google

airport symbol unter windows

Beitrag von Tante Google » 11.01.2007, 08:12


Gafti
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 516
Registriert: 23.08.2006, 11:44

Beitrag von Gafti » 11.01.2007, 21:43

mit einem Apple VS, schau am besten mal hier nach... wenn du XP hast ;)
"Go and find the individuallity"

i3lack0ut
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2006, 02:00

Beitrag von i3lack0ut » 11.01.2007, 22:03

Ich glaube eher, dass er sowas meint. Bild Bild Bild
Bild

Eumel
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 12201
Registriert: 06.02.2004, 09:20

Beitrag von Eumel » 11.01.2007, 22:33

Nee, ich vermute eher er meint die WLAN-Signalstärkeanzeige, diese 5 gebogenen, schwarzen Striche die beim Mac oben rechts in der Menueleiste sind.
Gabs da nicht irgendwas von Stardock mit dem man das nachbauen konnte?
Bild

Tosta_
Profi
Profi
Beiträge: 197
Registriert: 07.11.2006, 14:04

Beitrag von Tosta_ » 12.01.2007, 08:01

Guten Morgen.

Mangels Kenntnissen des Mac-Vocabulars scheint meine Anfrage wohl etwas uneindeutig geraten. Eumel hat es jedenfalls erraten: ich meine diese 5 gebogenen schwarzen Striche für die Signalstärke des WLAN (dachte das hieße bei Mac Airport). Habe ich schon mehrfach auf Windowsscreenshots gesehen. Ich selbst nutze Windows XP. Von Stardock fällt mir eigentlich nur Objectbar in Verbindung mit einem Theme zur Emulation der Mac Finderbar (?) ein. Hatte ich mal probeweise installiert, finde ich aber bedienungstechnisch indiskutabel. Es muß aber auch in der normalen XP Taskleiste zu machen sein, ähnlich wie das Lautstärkesymbol.

Torsten
\\ cada um de nós é vários...

Paradise
Veteran
Veteran
Beiträge: 867
Registriert: 09.06.2004, 07:16

Beitrag von Paradise » 12.01.2007, 09:25

Reshack, Replacer, Batchmod sind die Schlüssel...

bzw FlyakiteOSX ersetzt das auch...

Meiner meinung nach das beste was es gibt um sein system zu verändern ohne irgentwas was im hintergrund läuft und resourcen braucht...

Das was i3lack0ut gezeigt hat gehört bei XP in die:
netshell.dll
ntshrui.dll
shell32.dll
xpsp2res.dll

und ich weiß nicht für was es ist :lol: .

Aber das wLan signalteil das du suchst gehört auch in die xpsp2res.dll und sind 5 icons.
Wenn du sie mit Reshack tauschen willst kann ich dir die icons schicken...

Tosta_
Profi
Profi
Beiträge: 197
Registriert: 07.11.2006, 14:04

Beitrag von Tosta_ » 13.01.2007, 07:50

Guten Morgen


Habe nun die passenden mac Icons für die WLan Anzeige. Kann mir vielleicht jemand sagen an welcher Stelle genau ich die jetzt einfügen muß mit Reshacker? Ich benutze IntelProWireless 10.5.1.0 als Client. Habe da bereits gesucht, jedoch nicht den passenden Eintrag gefunden.

Bild


Torsten
\\ cada um de nós é vários...

Paradise
Veteran
Veteran
Beiträge: 867
Registriert: 09.06.2004, 07:16

Beitrag von Paradise » 13.01.2007, 09:01

Wo hat er die nun wieder her :D

Also die für die XP standartanzeige sind in der xpsp2res.dll.

Für dein Prog musst du mal in die exe von dem progi schauen...
Wenns ein Treiber ist wirds schwer...

Antworten