.bat Prozedur zur Umwandlung mehrerer .mp4 Video auf .mp3 Audio, kopieren auf Smartphone.

Zeig uns deine erstellten Apps und Programme.
Antworten
Tusch Edi
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 18.05.2018, 13:54
Geschlecht:

.bat Prozedur zur Umwandlung mehrerer .mp4 Video auf .mp3 Audio, kopieren auf Smartphone.

Beitrag von Tusch Edi » 23.07.2021, 15:37

Alle im current directory befindlichen .mp4 (z. B. downloads von https://mediathekviewweb.de/) oder .ts (z. B. das nicht proprietäre Videoformat von Hauppauge WinTV Karten) in .mp3 konvertieren, Lautstärke normalisieren und aufs Smartphone kopieren, hier die .bat Prozedur dazu:

Code: Alles auswählen

@echo off
set /p VideosLoeschen=(Videos nach Konvertieren loeschen j n):

for %%a IN (*.ts) DO (
	@echo %%a
	c:\windows\ffmpeg.exe -i  "%%a" -vn "%%~na".mp3 1>NUL 2>NUL
	"C:\Program Files\MP3Gain\mp3gain.exe"  /r /c /d 6.0 /s r "%%~na".mp3
	rem /r ist nötig, sonst findet kein update des volume statt.
	rem /c ist nötig, um die frage nach eventuellem clipping zu umgehen (=clip yes)
	rem der durchlauf, auch ohne parameter, analysiert das volume und schlägt ein neues
	rem volume vor, bei dem mp3trim pro aber noch 6 db dazu gäbe, daher /d 6.0 gibt
	rem zum vorschlag für neues vol noch 6 db dazu.
	rem /s r erzwingt bei jedem Aufruf eine neue Analyse, egal ob "stored tag info" 
	rem gesetzt ist oder nicht, siehe auch andere /s parameter.
	c:
	cd "C:\Adb"
	adb push "D:\Users\Test\Desktop\Musikbearbeitungs- programme\%%~na.mp3" /mnt/extSdCard/Musik/Podcasts
	d:
	cd "D:\Users\Test\Desktop\Musikbearbeitungs- programme"
	del /f "%%~na.mp3"
	if "%VideosLoeschen%" == "j" del /f "%%a"
)
for %%a IN (*.mp4) DO (
	@echo %%a
	c:\windows\ffmpeg.exe -i  "%%a" -vn "%%~na".mp3 1>NUL 2>NUL
	"C:\Program Files\MP3Gain\mp3gain.exe"  /r /c /d 6.0 /s r "%%~na".mp3
	rem /r ist nötig, sonst findet kein update des volume statt.
	rem /c ist nötig, um die frage nach eventuellem clipping zu umgehen (=clip yes)
	rem der durchlauf, auch ohne parameter, analysiert das volume und schlägt ein neues
	rem volume vor, bei dem mp3trim pro aber noch 6 db dazu gäbe, daher /d 6.0 gibt
	rem zum vorschlag für neues vol noch 6 db dazu.
	rem /s r erzwingt bei jedem Aufruf eine neue Analyse, egal ob "stored tag info" 
	rem gesetzt ist oder nicht, siehe auch andere /s parameter.
	c:
	cd "C:\Adb"
	adb push "D:\Users\Test\Desktop\Musikbearbeitungs- programme\%%~na.mp3" /mnt/extSdCard/Musik/Podcasts
	d:
	cd "D:\Users\Test\Desktop\Musikbearbeitungs- programme"
	del /f "%%~na.mp3"
	if "%VideosLoeschen%" == "j" del /f "%%a"
)
pause
Die dazu nötige Gratissoftwarepakete sind:

ffmpeg https://ffmpeg.org/download.html
mp3gain http://mp3gain.sourceforge.net/
adb tools: https://dl.google.com/android/repositor ... indows.zip dazu Details:

https://superuser.com/questions/1083574 ... ommandline
zuvor am pc adb tools installieren, link hier: https://dl.google.com/android/repositor ... indows.zip
das zip entpacken in beliebiges verzeichnis, z.b. c:\adb
Man kann auch in einer dos box mit cd in das entpackte verzeichnis wechseln, von diesem aus ticken in der dos box die adb befehle.

Tante Google

.bat Prozedur zur Umwandlung mehrerer .mp4 Video auf .mp3 Audio, kopieren auf Smartphone.

Beitrag von Tante Google » 23.07.2021, 15:37


asdfghjkl

Re: .bat Prozedur zur Umwandlung mehrerer .mp4 Video auf .mp3 Audio, kopieren auf Smartphone.

Beitrag von asdfghjkl » 24.07.2021, 14:43

Kleiner Tipp, da der Inhalt der For-Schleifen Identisch ist: "for %%a IN (*.mp4;*.ts) DO (".

Antworten