Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Probleme mit der Installation von Windows 11?
Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53742
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von moinmoin » 24.09.2021, 10:53

Die Insider ist im Moment noch fast identisch mit der 22000.
Lohnt also noch nicht wirklich. Das kommt erst noch.

Tante Google

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von Tante Google » 24.09.2021, 10:53


Benutzeravatar
lightman
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 633
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von lightman » 24.09.2021, 12:02

Aber seltsam ist der fehlende HardwareCheck doch schon, aber sehr schön. Und das auch bei ynnam. 😁👌

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 5890
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von DK2000 » 24.09.2021, 12:37

Bei mir nicht. Auf der realen Hardware UEFI, TPM 2.0 und CPU und in der VM UEFI SecureBoot und TPM 2.0. CPU scheint in der VM egal zu sein. Aber ganz ohne Check läuft das bei mir nicht, außer ich modifiziere da wieder.

Benutzeravatar
lightman
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 633
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von lightman » 24.09.2021, 12:52

habe das auch mal im eleven forum geschildert, bisher als einzige Antwort nur, das die Iso modifiziert wäre, ich habe aber geschrieben, nicht modifiziert sonder Original mit integrierten Updates, muss sagen hatte auch erst dran gedacht ob man den Check nicht gleich in die ISO einbaut, sollte doch wahrscheinlich kein Problem sein, wir haben hier doch die Cracks die alles irgendwie lösen. :)

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 5890
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von DK2000 » 24.09.2021, 12:56

Die "Zero Limit" ISOs von Under the Hood sind bereist so modifiziert, dass der Check ausfällt und man dieser ISO überall installieren kann.

ynnam

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von ynnam » 24.09.2021, 14:34

Ich habe die ISO von Under the Hood bis jetzt noch nie benutzt, hatte eigentlich nur auf den Post von lightman » 24.09.2021, 09:10 gemeldet, dass es u.U. auch mir schon vorgekommen ist, das man clean installieren konnte OHNE irgendwelche "Tricks"
Bei mir lag es vielleicht ja auch daran, dass da evtl. doch die Systemanforderung bezüglich TPM "etwas zurück geschraubt wurde? .Ich habe ja nur 1.2, ABER da ich dieses Modul NICHT bei jedem Clean Install ausbaue - weil das hinter der senkrecht verbauten Graka steckt - wird das wohl doch als "kompatibel"
- da ich in der letzten Zeit auch selber KEINE modifizierte ISO erstell habe, war das auf jeden Fall dann eine "originale" - automatisch generierte ISO über UUP_Dump
;)

Benutzeravatar
lightman
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 633
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von lightman » 24.09.2021, 17:45

DK2000 hat geschrieben: 24.09.2021, 12:56 Die "Zero Limit" ISOs von Under the Hood sind bereist so modifiziert, dass der Check ausfällt und man dieser ISO überall installieren kann.
und die von Birkuli, https://www.deskmodder.de/blog/2021/06/ ... h-english/ unten Pro 22000.194 KB5005635 16.09. HiDrive (4,50 GB) Danke an Birkuli ??
meinst du die Pro 22000.194 KB5005635 16.09. inkl. NetFrame 3.5 HiDrive (4,57 GB) Danke an Under the Hood ?

Benutzeravatar
lightman
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 633
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von lightman » 24.09.2021, 17:47

ynnam hat geschrieben: 24.09.2021, 14:34 Ich habe die ISO von Under the Hood bis jetzt noch nie benutzt, hatte eigentlich nur auf den Post von lightman » 24.09.2021, 09:10 gemeldet, dass es u.U. auch mir schon vorgekommen ist, das man clean installieren konnte OHNE irgendwelche "Tricks"
Bei mir lag es vielleicht ja auch daran, dass da evtl. doch die Systemanforderung bezüglich TPM "etwas zurück geschraubt wurde? .Ich habe ja nur 1.2, ABER da ich dieses Modul NICHT bei jedem Clean Install ausbaue - weil das hinter der senkrecht verbauten Graka steckt - wird das wohl doch als "kompatibel"
- da ich in der letzten Zeit auch selber KEINE modifizierte ISO erstell habe, war das auf jeden Fall dann eine "originale" - automatisch generierte ISO über UUP_Dump
;)
Hauptsache es klappt noch lange so !! :)

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53742
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von moinmoin » 24.09.2021, 17:58

@lightman
Seite 1 hier im Beitrag. Die ISO meint DK2000

Benutzeravatar
lightman
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 633
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von lightman » 24.09.2021, 18:53

Alles klar, schöne Sache. für alle Fälle erst mal gesichert.

xfighter11
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2019, 22:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von xfighter11 » 25.09.2021, 16:11

Hallo zusammen,

erst einmal vielen Dank @Under the Hood für dieses tolle Projekt. Dies wird einigen Leuten den Kauf eines neuen Computers ersparen. Auch das Lenovo-Notebook meiner Frau (von 2017) hat leider kein TPM 2.0. Nun wollte ich aus Windows 10 heraus die ISO aus dem Startpost (22000.194.Cobalt-X64-DE-XXXL-ZERO-LIMIT-BETA-V4.ISO) verwenden, um auf Windows 11 zu aktualisieren. Allerdings kommt dann trotzdem die Meldung, dass TPM 2.0 benötigt wird. Ich würde aber gerne die Daten behalten, daher der Versuch des Updates aus Win 10 heraus. Wenn ich es mit Ventoy außerhalb Win 10 versuchen würde, sind doch alle Einstellungen weg. Hat jemand eine Idee, wie ich das Update bewerkstelligen könnte?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Gruß xfighter11

gerschmi
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 16.09.2010, 11:36

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von gerschmi » 25.09.2021, 16:53

Man muss die Installation offline machen.

Under the Hood
Profi
Profi
Beiträge: 185
Registriert: 18.06.2021, 01:45
Geschlecht:

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von Under the Hood » 25.09.2021, 20:06

@xfighter11

Offline sollte es eigentlich keine Probleme mit der Zero Limit geben. Und so seltsam sich das auch lesen mag, manchmal hilft auch in dem Auswahlfenster, nicht nach Updates suchen auswählen weiter. Am besten also beides dann wählen: Offline und keine Updates. Kannst ja hier mal schreiben, ob Du Erfolg mit dem Inplace hattest oder nicht.

xfighter11
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2019, 22:47

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von xfighter11 » 26.09.2021, 10:00

Wollte mich noch einmal zurückmelden mit positivem Ergebnis. Mit der Offline-Installation hat es tadellos funktioniert, auch wenn die Installation zwischen 3-4 Stunden auf dem alten Hündchen meiner Frau gedauert hat. Jetzt läuft alles einwandfrei.

Vielen Dank nochmals für eure Hilfe und allergrößten Respekt für deine Arbeit @Under the Hood :dafür:

ruebezahl39
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 12.07.2017, 10:43

Re: Windows 11 ISO ohne TPM etc. -- Willkommen bei dem Deskmodder Projekt - "Zero Limit"

Beitrag von ruebezahl39 » 26.09.2021, 13:14

Moin!
Gibt es evtl. schon (oder ist sie in Planung) eine EN-US-Version der "ZeroLimit"-Iso? Oder klappt noch alles, wenn ich mir die jeweils aktuelle 22000-Iso in der US-Version runterlade und dann die "appraiserres.dll" entferne, bevor ich sie nutze?
Gruß,
Ruebezahl39

Antworten