Windows Dev und TV Karten

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
Antworten
wassermann06
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 43
Registriert: 04.11.2018, 12:33
Geschlecht:

Windows Dev und TV Karten

Beitrag von wassermann06 » 14.01.2021, 00:19

Hallo Modders,
ich habe im Bereich der App"Windows 10 21292" einen Einwurf von "Ben" gelesen.
Zitat: "Und keinen bei MS interessiert es scheinbar das TV-Karten in den Dev-Builds nicht mehr funktionieren."
Ich habe mir vor einigen Tagen eine Digital Devices Cine S2 V.6.5 TV-Karte gekauft.
Seit dem versuche ich krampfhaft das Teil zum Laufen zu bekommen. Leider wird die Karte zwar erkannt, bekommt aber kein Signal. Es erscheint eine Fehlermeldung
"Alle verfügbaren DVB Geräte sind beschäftigt kein freies Gerät wurde gefunden".
Zu meiner Frage!!! Ist dieser Fehler ein Windows Div. Problem? Ich wollte mir bereits eine neue
Karte kaufen. Gibt es Erfahrungen bezüglich des fehlenden Signals und der Fehlermeldung? :kopfkratz:

Grüße wassermann

Tante Google

Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Tante Google » 14.01.2021, 00:19


Benutzeravatar
Windows
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 118
Registriert: 22.09.2018, 17:58
Geschlecht:

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Windows » 14.01.2021, 00:43

Abend,
hast du dich diesbezüglich mal mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt?

Sicherlich, weil du mit der Insider unterwegs bist. Die Hertseller müssen auch ertsmal testen.
Bild

wassermann06
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 43
Registriert: 04.11.2018, 12:33
Geschlecht:

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von wassermann06 » 14.01.2021, 00:51

Hallo, ja habe ich per Mail. Leider nach 2 Tagen noch keine Antwort erhalten.

Benutzeravatar
Windows
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 118
Registriert: 22.09.2018, 17:58
Geschlecht:

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Windows » 14.01.2021, 14:35

Wie wäre ein Dual-Boot?
Bild

Tiara2004
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 30.07.2016, 21:50

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Tiara2004 » 14.01.2021, 15:19

Hallo, es liegt an der Insider Version. Seit der Insider 21277 funktioniert keine TV Sat Karte mehr. Die Treiber ( BDA ) werden nicht erkannt.
Es klappt aber die Funktion "Streamen" der TV Sender. Im DVB Viewer den Tunertyp TS Stream erstellen und Senderliste laden. Das funktioniert. Natürlich nicht so komfortabel wie über SAT ( kein EPG ). Grüße

Benutzeravatar
Holunder1957
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 673
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Holunder1957 » 15.01.2021, 15:36

Tiara2004 hat geschrieben: 14.01.2021, 15:19 Hallo, es liegt an der Insider Version. Seit der Insider 21277 funktioniert keine TV Sat Karte mehr. Die Treiber ( BDA ) werden nicht erkannt.
Es klappt aber die Funktion "Streamen" der TV Sender. Im DVB Viewer den Tunertyp TS Stream erstellen und Senderliste laden. Das funktioniert. Natürlich nicht so komfortabel wie über SAT ( kein EPG ). Grüße
Falsch, die TV Karten funktionierten schon viel länger nicht, ich glaube seit es den Dev-Kanal gibt. @ Manny kann ein Lied davon singen. Erst waren es die 20xxx Versionen, dann nach Monaten erst kamen die Treiber der Hersteller, dann funktionierten sie, bis die 21xxx Versionen kamen, nun geht das Gleiche Spiel wieder von vorn los, bis die Hersteller die Treiber bereit stellen.
1. PC Windows 10 Pro x64-(21277.1000) Dev Kanal
2. PC Windows 10 Home x64-(20277.1) Beta-Kanal
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64-(19042.685) Beta-Kanal
Windows 10 is a service, which means it gets better through periodic software updates.
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Tiara2004
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 30.07.2016, 21:50

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Tiara2004 » 15.01.2021, 17:57

@Holunder 1957
Einspruch, Euer Ehren, die TV Karte Technisat SkyStar 2 eXpress HD lief bei mir immer problemlos einschließlich der Insider DEV Version 20279.1.
Erst nach dem Wechsel auf die 21277 wurden die Treiber bei mir nicht erkannt. Vielleicht liegt es auch an unterschiedlicher Hardware, da ich nicht weiß, welche Karte Manny verbaut hat, das bei einem früher und bei mir erst später der Fehler aufgetreten ist. Grüße

Tiara2004
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 39
Registriert: 30.07.2016, 21:50

Re: Windows Dev und TV Karten ab Insider 21177

Beitrag von Tiara2004 » 18.01.2021, 09:12

Screenshot 2021-01-18 090646.png
Abschließend zum Thema die Reaktion von Microsoft im Feedback Hub zum Ausfall der Treiber der TV Karten: "Wir kümmern uns drum"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50618
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von moinmoin » 18.01.2021, 09:22

Immerhin schon etwas. ;)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Manny
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1490
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Manny » 18.01.2021, 09:27

Tiara2004 hat geschrieben: 15.01.2021, 17:57 ...
Erst nach dem Wechsel auf die 21277 wurden die Treiber bei mir nicht erkannt. Vielleicht liegt es auch an unterschiedlicher Hardware, da ich nicht weiß, welche Karte Manny verbaut hat, das bei einem früher und bei mir erst später der Fehler aufgetreten ist. Grüße
Hallo Tiara

Ich habe eine Hauppauge WinTV HVR-5525 (Model 150xxx, Hybrid DVB-T/T2/C/S2, IR) und das "Problem" liegt / lag nicht nur alleine an der 21277 / 21H2 aufwärts, sondern damit hatte ich auch Anfangs als die 20H2 noch eine Insider im DEV war - Fast-Ring zu der Zeit - Probleme.
Da ich mir die Treiber ( auch für Isos) immer separat sichere kann es auch nicht daran liegen, sie funktionieren bei mir ja auch laut Gerätemanager einwandfrei, ABER sehen tu ich nur einen schwarzen Bildschirm, mehr nicht -
kommt auch keine Fehlermeldung, in der Ereignisanzeige ist nix & und auch der Zuverlässigkeitsverlauf zeigt nichts auffälliges an ;)
Deinstalliere ich bei "so einer Version / Build" alles und installiere neu, dann komme ich bis zum Sendersuchlauf und dann die schöne Meldung "Kein entsprechendes DVB-Gerät gefunden" ( auch wenn die Treiber immer noch im Gerätemanager stehen / aktiviert sind )
Zuletzt geändert von Manny am 18.01.2021, 10:25, insgesamt 1-mal geändert.
Wo wir sind, klappt nix - aber wir können ja nicht überall sein :rofl:

Benutzeravatar
Manny
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1490
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Manny » 18.01.2021, 09:42

@Holunder 1957

"@ Manny kann ein Lied davon singen. Erst waren es die 20xxx Versionen...."

Kleine Korrektur, die Karte lief einwandfrei bis zur Version 19555, aber da noch mit der (originalen) WIN-TV-Software (8.5 / 10) . Dann bin ich umgestiegen auf DVB-Viewer wo sie aber auch (erst) nicht funktionierte (musste aber aus dem Installationspaket von WIN-TV die Treiber extrahieren bzw. installieren) Neue Treiber gibt / gab es bis jetzt über WIN-TV auch nicht, obwohl es von der Software schon einige Updates kamen ( hatte ich getestet), kommt bei Treiberaktualisierung immer Meldung sinngemäß " Treiber ist auf neustem Stand - Aktualisierung nicht nötig" ;)

WANN genau dann bei der 20H2 DVB-Viewer lief, kann ich so aus dem Stehgreif gar nicht mehr sagen, dazu müsste ich jeden Ankündigungsthread der Builds durchforsten (gepostet hatte ich das aber "voller Stolz" :rofl: )
Wo wir sind, klappt nix - aber wir können ja nicht überall sein :rofl:

Benutzeravatar
Holunder1957
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 673
Registriert: 28.06.2017, 17:02
Geschlecht:

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Holunder1957 » 18.01.2021, 18:26

Hatte auch nur Pi mal Daumen genommen. Stimmt der Dev-Kanal ist mit der Weile über 1 Jahr alt und die 19555 kam am 30.01.2020.
Also noch länger, wie ich geschätzt hatte.
1. PC Windows 10 Pro x64-(21277.1000) Dev Kanal
2. PC Windows 10 Home x64-(20277.1) Beta-Kanal
3. PC DELL Inspirion 13 5378 2-in-1 Windows 10 Home x64-(19042.685) Beta-Kanal
Windows 10 is a service, which means it gets better through periodic software updates.
Edgianer :daumen: :ko:
Internet: DSL 6000/LTE 16000 Hybrid :heulen: :betruebt:

Benutzeravatar
Manny
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1490
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von Manny » 18.01.2021, 19:31

Kein Thema @Holunder1957 ;)

- und "gleich" werde ich nochmal die 21296 installieren - vor ein paar Tagen ist ein Update / neues Programmpaket ( inklusive Treiber ) der Originalsoftware WIN-TV rausgekommen (erste Version / Update 2021) :rofl:
läuft auch schon, gerade beim Sendersuchlauf (30/188 Sender) bei der momentanen Windows-Version 202791.1 :D

EDIT: Auf jeden Fall funktioniert bei dieser (eigentlich "zukünftigen 21H1) der Sendersuchlauf schon mal, was sie bei der 20H2 ab 19555 gar nicht erst gemacht hatte :rofl:

EDITH:
bei der 20279.1 liefen sowohl WIN-TV 10 als auch DVB-Viewer ( beides installiert ) - nur nicht simultan / gleichzeitig (gab auch schwarzes Bild) - das Programmpaket von WIN-TV (mit den Treibern) hatte (nach wie vor) den Treiber von 2019 installiert (und genutzt) !

Nach Aktualisierung auf 21292 funktionieren beide Programme nicht mehr - Gerätemanager sagt bei den betreffenden Treibern " Aktiv / läuft einwandfrei" :rofl:

Aber jetzt kommt der absolute Hammer !!!

Beim Start von Win-TV - das VOR Aktualisierung auf 21292 lief - und bei der "alten" 20H2 / 19555 noch nicht mal einen Sendersuchlauf gemacht hatte - stand in der Fensterleiste jetzt die Fehlermeldung (sinngemäß) "Cortana kann die Sender nicht abrufen ".

Dieses "Cortinchen" ist ja eigentlich das erste was ich nach einem Clean Install entferne (normalerweise) - ich also "flugs" in den MS-Store und die UWP-APP von "Tinchen" mal nachinstalliert. Hammer 2 !!! : Sendersuchlauf läuft JETZT auf jeden Fall schon mal mit der WIN-TV-Software :rofl: (ob ich danach "Bildtechnisch" was sehe, muss ich erst mal abwarten) :D
- FALLS das dann laufen sollte, WAS bitte schön hat "Tina" mit meiner TV-Karte zu tun ????????? :o :o :o
Wo wir sind, klappt nix - aber wir können ja nicht überall sein :rofl:

visref
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2021, 17:05

Re: Windows Dev und TV Karten

Beitrag von visref » 19.01.2021, 17:31

Hallos,
wie ich bereit an anderer Seit geschrieben hatte
habe ich auch dieses Problem....
Komischerweise funktionieren bis build 20277 die TV karten DvbSky T9580 und meine neue Hauppauge TV Quad norm al mit WInTV SW und Mediaserver Pro und DVB mediaserver .
Updates auf build 21.... keine Sender mehr. Trotz neuinstallation von Treiber 39009 wie vom WinTV support vorgeschlagen.
Zurück auf build 20227 und alles ist wieder i.O . Habe nun den DEV auf Relais Pre geändert...
Gruß VISREF

Antworten