DPC WATCHDOG VIOLATION

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
Antworten
tramp20
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 37
Registriert: 29.06.2016, 08:31

DPC WATCHDOG VIOLATION

Beitrag von tramp20 » 03.10.2020, 11:46

Hallo,
ich brauche Hilfe :-(

Ich bin immer noch auf 20201 und jeder Versuch, auf eine der nachfolgenden Versionen upzudaten (off- und online), ergibt immer diesen o.a. Fehler mit automatischem Rückfall auf die 20201.

Ich weiss, dass dieser Fehler bei MS bekannt ist:
It's a Known Issue:
We’re working on a fix where some devices are experiencing a DPC_WATCHDOG_VIOLATION bugcheck.

Aber vielleicht hat hier jemand einen neuen Tipp bzw. es selbst herausgefunden, was man da machen kann.

Ich habe alle mir bekannten Reparaturversuche durchprobiert:
sfc /scannow
alle DISM-Befehle
alle USB-Geräte abgesteckt
einen sauberen Neustart (in msconfig alle Nicht-MS-Dienste und Autostart-Programme deaktiviert)
alle Hardware-Treiber auf dem neuesten Stand

Es wird kein Minidump angelegt.
Welche Logfiles u.ä. könnten bei diesem Fehler noch interessant sein?

Ich habe denselben PC (gleiches Mainboard, gleiche Grafik- und Netzwerkkarte) nochmals und da gibt es kein solches Problem.

Tante Google

DPC WATCHDOG VIOLATION

Beitrag von Tante Google » 03.10.2020, 11:46


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50109
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: DPC WATCHDOG VIOLATION

Beitrag von moinmoin » 03.10.2020, 18:44

:kopfkratz:
Und mit der 20201 selbst mal ein Inplace machen? So als letzte Möglichkeit, bevor MS das Problem behebt.
https://uupdump.ml/known.php?q=20201
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

tramp20
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 37
Registriert: 29.06.2016, 08:31

Re: DPC WATCHDOG VIOLATION

Beitrag von tramp20 » 04.10.2020, 10:49

moinmoin hat geschrieben: 03.10.2020, 18:44 :kopfkratz:
Und mit der 20201 selbst mal ein Inplace machen?
Nein, muss ich mir noch herunter laden.
Danke vorerst.

tramp20
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 37
Registriert: 29.06.2016, 08:31

Re: DPC WATCHDOG VIOLATION

Beitrag von tramp20 » 04.10.2020, 15:09

moinmoin hat geschrieben: 03.10.2020, 18:44
Und mit der 20201 selbst mal ein Inplace machen?
Hat fast geklappt :-(

Ich kann nun normal booten, nur die Anmeldung am NAS klappt über das Loginscript nicht mehr.
Nach 1-3 Minuten friert der ganze PC komplett ein, der Lüfter läuft auf Hochtouren und dann kommt doch der GSD mit "DPC WATCHDOG VIOLATION".
Zu weiteren Eingrenzungen bleibt da keine Zeit mehr.

Da muss ich doch noch weiter warten.

Trotzdem vielen Dank.

Antworten