Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50155
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von moinmoin » 19.07.2020, 14:02

:kopfkratz: In den Beta? Du kommst dann doch ganz raus.
In den Beta-Kanal kommst du doch nur, wenn du auf Beta umstellst.

Also in der Theorie: Dev-Kanal so lange bis MS die finale Version ausgibt. Dann ist Schluss.
Wäre mal interessant welche Änderung der Schalter vornimmt.
Muss ich mal testen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Tante Google

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von Tante Google » 19.07.2020, 14:02


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50155
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von moinmoin » 19.07.2020, 14:11

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Selection\OptOutState: 0x00000001
Ist die einzige Änderung
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 3469
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von DK2000 » 19.07.2020, 14:20

Habe den Schalter mal im Dev Channel aktiviert und muss mal beobachten, was dann im Dezember passiert.

Bei der 2004 hatte ich den Schalter ja auch im Dezember 2019 aktiviert, allerdings im Slow Ring, und das Insider Programm wurde erst im Juni 2020 automatisch verlassen, also erst nachdem die 2004 im Retail Channel erschienen ist.

Die 2009 dürfte das Insider Programm auch erst dann automatisch verlassen, wenn diese im Retail Channel erscheint.

Ist halt die Frage, wenn man den Schalter jetzt im Dev Channel aktiviert, ob dann der Dev Channel im Dezember einfiert, nachdem die Build für die 21H1 festgelegt wurde und kein neuen Builds mehr erhält oder einfach weiter macht oder ob man automatisch in den Beta Channel wechselt. Das man dann automatisch zu diesem Zeitpunkt in den Retail Channel kommt, halte ich im Moment aufgrund der Erfahrungen mit der 2004 eher als unwahrscheinlich.

So viele Fragen, und das am Sonntag, bei dem schönen Wetter. Ich glaube, ich gehe noch ein wenig raus und erlege einen Döner. :)

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50155
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von moinmoin » 19.07.2020, 14:35

Mach das. :)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50155
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von moinmoin » 19.07.2020, 15:20

Interessant. Wechselst du von Dev auf Beta
bleibt unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\Applicability alles auf Dev.
Nur unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsSelfHost\UI\Selection wird es auf Beta umgestellt
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 3469
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von DK2000 » 19.07.2020, 15:55

Vielleicht dauert es ein bisschen, bis Applicability umgestellt wird. Noch nie darauf geachtet, was da so in der Registry passiert, wenn man die Ringe bzw. Kanäle wechselt.

Wenn ich so Deinen Screenshot (Dev) mit meinen Einstellungen vergleiche, dann ist da nur ein Unterschied:

Bei dir EnablePreviewBuilds=2
Bei mir EnablePreviewBuilds=1

Was ist da jetzt der Unterschied? Ist das ein AMD System, wo das Upgrade gerade ausgesetzt ist?

flos

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von flos » 19.07.2020, 19:28

Hallo
Und was bringt mir jetzt die ganze Diskussion, dass ich nicht aus der Insider rauskomme
vielleicht im Herbst oder Frühjahr da sollte sich Microsoft wohl man am eigenen Arsch langen
und das System nicht immer nur verschlechtern wenigstens wenn etwas passt zu lassen
ich danke euch für die rege Teilnahme. Es ist jetzt so einfach abwarten wie es weitergeht
auf jeden Fall kann ich nur raten dass keiner mehr für Microsoft testet.
Gruß

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50155
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von moinmoin » 20.07.2020, 07:20

Für dich war das Thema erledigt, flos. Bleibt nur warten. Leider.

@DK
Der Unterschied ist bei mir, dass die Dev mit der 2 und die Beta und RP mit der 1 "ausgestattet" sind.
War deine Dev denn vorab eine Beta oder RP?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 3469
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Insider auf die 2004 ohne Datenverlust?

Beitrag von DK2000 » 20.07.2020, 07:33

Die VM ist schon immer Fast Ring bzw. jetzt Dev Channel. Warum die jetzt bei mir 1 hat, keine Ahnung. Die anderen beiden VMs (Beta und RP) haben auch jeweils 1. Ist mir so noch nicht aufgefallen. Habe da aber auch gestern nichts wirklich konkretes gefunden, nur einen Thread im MS-Forum, wo die selbe Frage aufkam. Aber mehr Spekulation, als konkrete Angaben.

Mal schauen nachher. Jetzt erst einmal den Vormittag an der Dialyse rumkriegen.

Antworten