Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Fragen und Hilfe zu den Preview-Versionen
Forumsregeln
Bitte die betreffende Version im Topic mit angeben.
inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 08.07.2019, 10:22

Über das Problem mit dem Updaten der Builds ab 18912 habe ich bereits hier berichtet:
viewtopic.php?f=327&t=22198&start=15#p330145

Leider bekam ich auf meine letzten 2 Einträge keine Antwort mehr... Vielleicht weil OT???

Hab inzwischen viele Stunden verbracht, um evtl. das/die Problem/e einzugrenzen. Schon recht früh hatte ich den Hinweis, dass es Probleme mit Treibern gibt, allerdings nichts worauf hindeuten würde, welche Treiber das sind.

Auf der Support-Seite von MS habe ich nun zumindest ein kleines Programm entdeckt (SetupDiag.exe), welches vielleicht darüber mehr Infos geben könnte.

Hier der Inhalt der "SetupDiagResults.log" (war leicht verunsichert, weil da steht amd64 - ich habe aber ein Intel):


SetupDiag was unable to match to any known failure signatures.
System Information:
Machine Name = XXXXXXX-PC
Manufacturer = MSI
Model = MS-7817
HostOSArchitecture = 1031
FirmwareType = UEFI
BiosReleaseDate = 20180327000000.000000+000
BiosVendor = V10.10B4
BiosVersion = V10.10B4
HostOSVersion = 10.0.18908
HostOSBuildString = 18908.1000.amd64fre.rs_prerelease.190524-1658
TargetOSBuildString = 10.0.18932.1000 (rs_prerelease.190628-1650)
HostOSLanguageId =
HostOSEdition = Professional
RegisteredAV = Windows Defender
FilterDrivers =
UpgradeStartTime = 07.07.2019 21:33:57
UpgradeEndTime = 07.07.2019 22:47:50
UpgradeElapsedTime = 01:13:53
CV = Z8g7qJXdHkqBdKw3
ReportId = 97B7BF80-0095-4FDC-B2ED-7B4D73D232F5


Und hier das Ergebnis aus der "ScanResult.xml":

<?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?>
<CompatReport MigXmlFile="Z8g7qJXdHkqBdKw3.1.1.7.1.3.61.6.8.0.0_APPRAISER_Migration.xml">
<System X64Running="True" X64Capable="True"/>
<Hardware>
<HardwareItem HardwareType="Setup_BitlockerNoTargetSupport">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_TargetIsNonStagedBuild">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_LanguagePackDetected">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_LicenseActivation">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_FeaturesOnDemandDetected">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_PendingFirmwareUpdateWithPower">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_FlightSigningEnabled">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
<HardwareItem HardwareType="Setup_SecureBoot">
<CompatibilityInfo BlockingType="None"/>
</HardwareItem>
</Hardware>
<SystemInfo OSMinorVersion="0" OSMajorVersion="10" UplevelEdition="Windows 10"/>
<Devices/>
<DriverPackages>
<DriverPackage HasSignedBinaries="True" BlockMigration="False" Inf="oem54.inf"/>
<DriverPackage HasSignedBinaries="False" BlockMigration="True" Inf="oem53.inf"/>
</DriverPackages>
<Programs/>
</CompatReport>


==> Scheint alles normal zu sein, bis auf die letzten 2 Einträge unter <DriverPackages>... BlockMigration="False" Inf="oem54.inf + BlockMigration="True" Inf="oem53.inf

Hab die Registry durchsucht nach Einträgen:
- oem53.inf --> 1 Eintrag in der HKLM --> Wert: BLOCKED
- oem54.inf --> 1.390 Einträge in der HKLM... Hilfe!!!

Nach weiterem Recherchieren, habe ich heraus gefunden, wie man feststellt welche Geräte von diesen Treibern betroffen sind.
- oem53.inf --> Drucker-Treiber --> Microsoft-Druckausgabe in PDF --> hab jetzt in Windows-Features deaktiviert --> Datei aus Windows\INF-Ordner verschwunden + aus der Registry!

- oem54.inf --> Intel graphics adapter --> neuester Treiber sind installiert --> ??? Werde andere Treiber installieren und notfalls den MS Basic Display Adapter Treiber...

Wenn jemand eine Idee hat was man noch machen könnte... Bin für jeden Tipp offen!!!

Tante Google

Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von Tante Google » 08.07.2019, 10:22


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44878
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von moinmoin » 08.07.2019, 12:05

Das keine Antwort mehr kam, kann daran liegen, dass der Beitrag "untergegangen" ist.

amd64 ist die Bezeichnung für x64. Egal ob Intel oder AMD.

Der Versuch mit dem MS Basic Display Adapter Treiber scheint mir eine gute Variante zu sein.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 08.07.2019, 17:41

Einen älteren Intel-Grafiktreiber jetzt genommen - Treibername in Fehlermeldung hat sich geändert...
<DriverPackage HasSignedBinaries="True" BlockMigration="False" Inf="oem43.inf"/>

Anzahl der Einträge in der Registry: 1.416

Ist nur komisch, dass die Installation der Previews bis einschließlich 18908 alle funktioniert haben - egal mit welche Versionen der Intel-Grafiktreiber. Letzte Woche zum 3. mal Preview 18908 installiert, keine Probleme! Nur hat der mir Treiber installiert (meistens Intel - nicht nur Grafik) installiert, die uralt waren - teilweise von 2013!

Hab keine Ahnung wie die oem*.inf-Treiber generiert werden (von Win10???) - hab parallel noch ein Update ausprobiert und bekomme jetzt Fehler bei diesen Treiber:
<DriverPackage HasSignedBinaries="True" BlockMigration="False" Inf="oem44.inf"/>
<DriverPackage HasSignedBinaries="True" BlockMigration="False" Inf="oem53.inf"/>

Da ich schon mal oem53.inf hatte der dann verschwunden ist (war ein Drucker-Treiber --> Microsoft-Druckausgabe in PDF), hab ich nachgeschaut, ob die Funktion in Windows-Features wieder aktiviert ist - war nicht der Fall!

Jetzt wird in oem53.inf der Audio-Treiber angegeben... Mit der Version, die tatsächlich installiert ist - von 2015! Hatte ich noch nie Probleme damit...

Hat MS die Zusammenarbeit mit Intel gekündigt??? Stimmen die sich nicht mehr ab???

Der Grafik-Treiber wird diesmal in der Datei oem44.inf angezeigt.

@moinmoin --> Werde jetzt Dein Vorschlag umsetzen...

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44878
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von moinmoin » 08.07.2019, 18:47

Für die Treiber sind die Firmen selbst verantwortlich. Die bietet Microsoft dann nur an. Haben also keinen Einfluss auf die Qualität der Treiber.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 08.07.2019, 20:16

Welche Firmen - also nicht MS - sondern Intel? Oder der Mainboard-Hersteller (bei mir MSI)?

Habe übrigens den MS Basic Display Adapter Treiber genommen --> wenn ich mit Win - P meinen 2. Monitor zuschalten will, bekomme ich die Meldung ich solle den Treiber nochmal installieren oder eine andere Grafik-Karte verwenden.

Installation erneut mit Fehler 0xc0000005 abgebrochen --> Jetzt oem16.inf --> wieder Audio-Treiber!

Jetzt habe ich ein 18908-Audiotreiber installiert - den bekommt man erst zu sehen, wenn im Gerätemanager bei der Treiber-Auswahl (in "Liste verfügbarer Treiber auf meinen Computer") den Hacken bei "Kompatible Hardware anzeigen" weg klickt --> Hersteller MS wählen --> 2 Versionen werden angezeigt von 18908 (24.08.2001 und 24.05.2019).

Version 24.05.2019 installiert - keine Beanstandungen/Warnungen --> nächster Update-Versuch auf Build 18932!

@moinmoin --> Gibt es eine Erklärung dafür, dass die Treiber von MS häufig ein Datum von 2001 oder 2006 haben?

Benutzeravatar
DK2000
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1477
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von DK2000 » 08.07.2019, 20:34

Das ist schwierig. Glaube da nicht, dass es an den INF Dateien bzw. den Treibern liegt.

Eventuell bräuchte man noch einmal eine aktuelle C:\$Windows.~BT\Sources\panther\setupact.log und eine aktuelle SetupHost.exe.xxxx.dmp.

Habe da im Moment noch keinen so richtigen Einfall, woran das liegen könnte.

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 08.07.2019, 23:51

Hier 4 Dateien der SetupHost (dmp) --> 2 mit Datum 15.06. + 2 mit Datum 16.06. --> keine weitere Dateien jüngeren/älteren Datums vorhanden auf dem Systemlaufwerk... :kopfkratz:
https://anonfile.com/U3q897ydn3/SetupHosts_zip

Hier 3 Dateien von vor ca. 2 Stunden (setupact.log, setuperr.log und Report.wer) --> alle 3 haben Hinweise auf den Ablauf des versuchten Upgrades auf das Build 18932:
https://anonfile.com/S4q099y3n9/Setupact_zip

Die Datei Report.wer habe ich entdeckt unter einen AppCrash-Ordner:
C%3A%5C\AppCrash_SetupHost.Exe_25eb58a37a433954670ab4645c3f383511854_a2c65024_52f2a4c0-90cf-437e-8b8f-c3a6f08c1a00

SetupHost.exe --> diese Datei trägt die Version 10.0.18932.1000 (im Ordner C:\$WINDOWS.~BT) - obwohl mein aktuell installiertes System das Build 18908 ist. Das ist auch die einzige SetupHost.exe-Datei auf der Systemplatte! Mir ist schon länger aufgefallen (durch ein laufendes Prozess-Gadget), dass sofort wenn das Updaten auf 70% springt (und dabei dann "hängen" bleibt) die SetupHost.exe in der gleichen Sekunde aufhört "zu arbeiten"... Keine Ahnung, ob das was zu bedeuten hat!

Beim Build 18908 (vor wenigen Tagen zum 3. Mal erfolgreich installiert, ohne Rücksicht auf Treiber, angeschlossene Geräte, deaktivierten Defender und Win Search, usw.) läuft alles prima - ohne eine einzige (Fehler-)-Meldung!

Ich suche weiter - und bin gespannt auf Eure Hinweise! 🤭

Benutzeravatar
DK2000
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1477
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von DK2000 » 09.07.2019, 01:43

Ob das am IIS liegt? Der scheint wohl aktiviert zu sein.

Im Grunde genommen läuft die Phase Downlevel ohne Probleme durch. Danach startet das Setup den CARPValidator (was immer das auch sein mag), der findet Fehler in Zusammenhang mit dem IIS und irgendwo in der Phase stürzt der SetupHost ab:

Code: Alles auswählen

2019-07-08 20:40:05, FatalError            SP     Exception handler called! Details:
2019-07-08 20:40:05, FatalError            SP       Exception record: 0
2019-07-08 20:40:05, FatalError            SP         Exception code: 0xc0000005
Und lt. den *dmp Dateien übersetzt sich der 0xc0000005 damit:

Code: Alles auswählen

FAILURE_ID_HASH_STRING:  um:invalid_stack_access_c0000005_aepic.dll
Aber warum das so ist, dass erkenne ich an den Logdateien nicht.

Bei den *.dmp Dateien ist eigentlich nur auffällig, dass wohl immer die aepic.dll (Application Experience Program Cache) involviert ist.

Und das die SetupHost.exe die Version 10.0.18932.1000 hat, ist da normal, da Du ja versuchst, diese Build zu installieren. Alles im Ordner C:\$WINDOWS.~BT gehört zum neuen Windows. Das ist der temporäre Arbeitsordner für das Setup.

---

Hast Du Dir eigentlich mal von der Build 18932.1000 eine ISO besorgt? Das würde den Download der Dateien sparen und die Sache etwas abkürzen.

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 09.07.2019, 08:49

@DK2000 --> Vielen Dank, ich weiß nämlich nicht wonach ich suchen sollte bei der Menge an Daten... :thx:

Mit der Ankündigung des Builds 18922 schrieb MS u.a. (siehe Feedback-Hub):
"We fixed an issue resulting in some Insiders getting Windows Update error 0xc0000005 when updating to recent builds."
--> Zu früh gefreut! Egal was ich mache... Der 0xc0000005 bleibt!
DK2000 hat geschrieben:
09.07.2019, 01:43
Ob das am IIS liegt? Der scheint wohl aktiviert zu sein.
--> Was ist mit IIS gemeint? Lese hier das erste Mal davon... :kopfkratz:
DK2000 hat geschrieben:
09.07.2019, 01:43
Bei den *.dmp Dateien ist eigentlich nur auffällig, dass wohl immer die aepic.dll (Application Experience Program Cache) involviert ist.
Hab mal mein Laufwerk C: nach aepic.dll durchsucht... Bekomme 6 Elemente angezeigt!
--> 4 davon vom 25.05. - alle Version 18908.1000 - Größe: 2 mit 513 KB
(in Ordner C:\Windows\System32 + C:\Windows\WinSxS\amd64_microsoft-windows-a..ence-inventory-core_31bf3856ad364e35_10.0.18908.1000_none_6aa960ad2e273b86)
und 2 mit 390 KB (in Ordner C:\Windows\SysWOW64 + C:\Windows\WinSxS\wow64_microsoft-windows-a..ence-inventory-core_31bf3856ad364e35_10.0.18908.1000_none_74fe0aff6287fd81)

--> 2 vom 29.06. mit Größe 400 KB und 530 KB (in 2 verschiedene amd-Unterordner von C:\Windows\SoftwareDistribution\Download\) mit Version 10.0.18932.1000 --> diese sollten wohl installiert werden...
DK2000 hat geschrieben:
09.07.2019, 01:43
Und das die SetupHost.exe die Version 10.0.18932.1000 hat, ist da normal, da Du ja versuchst, diese Build zu installieren. Alles im Ordner C:\$WINDOWS.~BT gehört zum neuen Windows. Das ist der temporäre Arbeitsordner für das Setup.
--> Na, klar! :ohno:
--> Mich hat allerdings gewundert, dass von der aktuellen Installation (Build 18908) nirgends eine SetupHost.exe vorhanden ist (im Windows-Ordner oder Unterordner, oder so...)!
DK2000 hat geschrieben:
09.07.2019, 01:43
Hast Du Dir eigentlich mal von der Build 18932.1000 eine ISO besorgt? Das würde den Download der Dateien sparen und die Sache etwas abkürzen.
Ich habe jeweils eine ISO von 18912, 18917, 18922 und 18932 - sowie von der bei mir funktionierende 18908! --> Beim Installieren über "Bereitstellen" gleiches Verhalten (mit dem Unterschied, dass es dann nicht bei 70% "hängen bleibt" sondern bei 55% + Abbruch der SetupHost.exe)...
Habe nach meinem letzten Beitrag gestern Nacht noch eine ISO-Installation versucht (mit Build 18932) - hier die Logs:
https://anonfile.com/W0weI7y2n2/Logs6_zip

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 10.07.2019, 08:53

DK2000 hat geschrieben:
09.07.2019, 01:43
Ob das am IIS liegt? Der scheint wohl aktiviert zu sein.

Im Grunde genommen läuft die Phase Downlevel ohne Probleme durch. Danach startet das Setup den CARPValidator (was immer das auch sein mag), der findet Fehler in Zusammenhang mit dem IIS und irgendwo in der Phase stürzt der SetupHost ab:
@DK2000 --> Danke für den Hinweis! Hab mich jetzt erkundigt was IIS bedeutet... Unter Win.-Features ist der bei mir nicht aktiviert (siehe Screenshot):
https://anonfile.com/W7X7Oeycn3/IIS_aktuell_PNG
(Sorry, habe immer noch keine Möglichkeit gefunden hier im Forum direkt hochzuladen...)

--> "Webverwaltungstools" ist nicht angeklickt, also nicht aktiv (3. Punkt von oben)!

ABER: Ich habe folgende zusätzliche User im System:
C:\Users\.NET v4.5
C:\Users\.NET v4.5 Classic
C:\Users\DefaultAppPool

--> Werden die nicht angelegt, wenn IIS aktiv ist?

Benutzeravatar
Ben
★ Team Blog ★
Beiträge: 220
Registriert: 28.12.2017, 15:19
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von Ben » 10.07.2019, 10:18

Dateianhänge können unten eingefügt werden. Sollte so aussehen.
Dateianhänge.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hawadere! :salute: :saufen: :duckundweg:

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 10.07.2019, 10:27

Danke, aber den Reiter habe ich gar nicht... Sondern nur "Optionen"! ;-)

Ups, jetz wo ich "Vorschau" gemacht habe, ist der Reiter "Dateianhänge" plötzlich auch da... Bin ich doof?

inetdude
Frischling
Frischling
Beiträge: 22
Registriert: 21.06.2019, 21:01
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von inetdude » 10.07.2019, 10:33

inetdude hat geschrieben:
10.07.2019, 10:27
Danke, aber den Reiter habe ich gar nicht... Sondern nur "Optionen"! ;-)

Ups, jetz wo ich "Vorschau" gemacht habe, ist der Reiter "Dateianhänge" plötzlich auch da... Bin ich doof?
Bei mir erscheint auch nicht "Entwurf speichern"...

Und jetzt beim "Wieder-Editieren" schon wieder kein "Dateianhänge" - und "Entwurf speichern" schon gar nicht... Muss/kann ich etwas in meine Profil-Einstellungen anpassen?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44878
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von moinmoin » 10.07.2019, 10:51

Das kann passieren wenn du die Anzeige im System auf 125% oder ähnlich gestellt hast.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Ben
★ Team Blog ★
Beiträge: 220
Registriert: 28.12.2017, 15:19
Geschlecht:

Re: Installationen ab Build 18912 (auch 18917, 18922 und 18932) nicht möglich - immer "Fehler 0xc0000005"

Beitrag von Ben » 10.07.2019, 10:53

Ja oder wenn unter Windows -Einstellungen- erleichterte Bedienung die Schrfitgröße z.b auf 105 und größer eingestellt ist.
Und das mit dem "Entwurf speichern" haben auch nur die Moderatoren und Admins vom Forum. :D
Hawadere! :salute: :saufen: :duckundweg:

Antworten