INFO - Neue Otter-Versionen

Otter - Ein Opera Nachfolger
Benutzeravatar
Ice007
Meister
Meister
Beiträge: 385
Registriert: 22.06.2014, 00:06

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Ice007 » 30.07.2015, 11:45

Lustig:
Weekly report #81: Packages will be available as soon as sf.net will be fully back on-line...
Weekly report #82: No packages this time, sf.net is still broken anyway...
...und jetzt? Wenn die Weekly sowieso nicht verfügbar ist, nutzt einem auch der (fiktive) Changelog nichts.
0 + 0 = 0 ... hab ich so gelernt.

Anyway; Die #80 hat nach wie vor kein kombiniertes Adress-/Suchfeld. Man muss sich die Lesezeichen immer extra aus der Liste suchen. Ist mir zu viel Arbeit. Ich mag das: Begriff eingeben - und ZACK! - hab ich das Lesezeichen als Vorschlag.
Bild

Tante Google

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Tante Google » 30.07.2015, 11:45


Benutzeravatar
Tuxman
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 681
Registriert: 30.01.2005, 13:44

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Tuxman » 30.07.2015, 11:49

So weit ich das erkennen kann, ist sf.net durchaus wieder zum Großteil intakt.

laich

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von laich » 31.07.2015, 08:11

Tja, sehe jetzt ooch nich, dass sf.net noch unbenutzbar wäre. Keiner(?) weiss, warum da nix aktuelles hochgeladen ist, obwohl auf der homepeidsch suggeriert wird, dass es was gibt.
Hinterlässt nen comischen Eindruck. Könnt man auch lassen...

Benutzeravatar
Gerhard
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 538
Registriert: 18.01.2014, 17:35
Geschlecht:

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Gerhard » 31.07.2015, 10:10

Ist doch sowieso Mist - Warum ist auf der Homepage nicht direkt ein Link zum Download der neuen Ausgabe. Immer auf dieser "komischen" Seite - dort ist jetzt die Weekly 80 angeboten. Aber 82 ist doch auch schon erschienen.
Da könnten die "Bearbeiter" doch wirklich mal tätig werden. Sonst können sie gleich ganz einstellen. Kundenfreundlichkeit muss man schon bringen.
Zuletzt geändert von Gerhard am 27.08.2015, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.
___________________
Mit freundlichen Grüßen
- Gerhard -

dubl

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von dubl » 03.08.2015, 12:27

et tröpfelt wieder: :dafür:
Weekly report #81

laich

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von laich » 06.08.2015, 10:47

w82 übersprungen, was die Dateien angeht, jetzt:
weekly83
jetzt sind auch wieder 64biter bei. :)

sabbelmarie

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von sabbelmarie » 11.08.2015, 11:02

weekly84

Weekly report #84 (10-08-2015)
Summer cleanup:
29 commits by three authors,
no new issues (24 closed),
119 issues still open (including 6 bugs).
http://otter-browser.org/

sensituff

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von sensituff » 11.08.2015, 16:55

Wasn eigentlich der genaue Unterschied zwisschen Otter mit/ohne blink in der engine?
Klar, das Verzeichnis mit otter-blink ist wesentlich größer (mehr 'qt' drin). Aber in der Benutzung? Seh ich keine so wirklichen Unterschiede.
Beide zb. noch instabil und stürzen schonmal ab... :kopfkratz:

Immerhin kann man opera-Lesezeichen ausm 12.17 importieren.

Benutzeravatar
Gerhard
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 538
Registriert: 18.01.2014, 17:35
Geschlecht:

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Gerhard » 19.08.2015, 13:54

Weekly report #85 (17-08-2015)

http://otter-browser.org/

Download: folgt noch - noch nicht angezeigt!

Warum ??? Erscheinen Weekly 85 am 17.8.15 - Heute der 20.8.15 und noch nicht die Möglichkeit zum Laden/Testen!!!
Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es so sein mussssssssss?
Zuletzt geändert von Gerhard am 27.08.2015, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
___________________
Mit freundlichen Grüßen
- Gerhard -

Benutzeravatar
Gerhard
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 538
Registriert: 18.01.2014, 17:35
Geschlecht:

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Gerhard » 25.08.2015, 13:02

Weekly report #86 (24-08-2015)

http://otter-browser.org/

Packages will be available tomorrow. (bedeutet wohl "irgendwann") !! Siehe auch - meine Kommentare vorher.

[Update] Downloads unter http://sourceforge.net/projects/otter-b ... -weekly86/ verfügbar
Zuletzt geändert von Gerhard am 27.08.2015, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
___________________
Mit freundlichen Grüßen
- Gerhard -

mellodoyn

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von mellodoyn » 25.08.2015, 18:16

lesen soll ja schon geholfen haben, steht doch ausdrücklich da:
(report #85) Packages will be available tomorrow (update: sorry folks, there will be no packages this time due to nasty crash that showed up).
=> so what?!?
Dass die langsam sind und teils beabsichtigtes oder angekündigtes nicht einhalten, liegt daran, dass da teils nur 1-2 Menschlein dran rumtun, schwierig. Aber nicht vergleichbar mit anderen Projekten (zB. wiwaldi, Opera neu)...

Benutzeravatar
Gerhard
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 538
Registriert: 18.01.2014, 17:35
Geschlecht:

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von Gerhard » 26.08.2015, 09:54

für weekly 86 jetzt da:

http://sourceforge.net/projects/otter-b ... p_redirect

@:mellodoyn lesen soll ja schon geholfen haben, steht doch ausdrücklich da:

---ja stell Dir vor, lesen kann ich und ich weiß sogar was "tomorrow" heißt ---
und: außerdem ging es mir auch um die "86"

--- und wenn man etwas will, muss man sich eben bemühen, sonst kann es sein, dass man "abgehakt" wird.

Und damit jetzt g e n u g - OK
Zuletzt geändert von Gerhard am 27.08.2015, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
___________________
Mit freundlichen Grüßen
- Gerhard -

mellodoyn

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von mellodoyn » 26.08.2015, 22:36

Immer locker bleiben, besser ist das... ;)

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7097
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von GwenDragon » 27.08.2015, 11:11

Bitte hier nur Informationen über neue Versionen! Kein OffTopic. Sonst muss ich doch mal als Mod eingreifen.

belgish

Re: INFO - Neue Otter-Versionen

Beitrag von belgish » 27.08.2015, 22:00

@Goerhard hat sich halt bissi uffjeregt - lass ihn doch. Etwas Emotion issja zuweilen ganz ok? ;)
Aber @Gerhard, etwas distanziert-konzilianter wäre schon der insgesamt sinnvollere Weg, da hat Gwen einfach recht.

Antworten