[2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs [gelöst]

Vivaldi - Der neue Browser im Opera-Stil.
Gast

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von Gast » 23.09.2019, 21:38

Die 2.8.1664.32 ist die letzte snap 'RC2', die dann zur stable 2.8.1664.35 wurde. Die mittlerweile durchs klein-update 2.8.1664.36 abgelöst ist.

Der bug mit den tabs ist nicht behandelt, siehe Kommentare im blog:
(folgore101) But the bug that leads to the loss of the first tabs from the session fixed in this version?
--
(ruario, Vivaldi Team) @folgore101: No, or it would be listed tin the changelog. We are testing a fix now internally. Once we are happy with it we will consider it for another, future minor update.

Tante Google

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von Tante Google » 23.09.2019, 21:38


Benutzeravatar
Sussi
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 28.08.2014, 05:09

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von Sussi » 23.09.2019, 23:56

GwenDragon hat geschrieben:
23.09.2019, 17:17
Solange es nicht im Changelog steht, ist es auch nicht behoben.
Wo konkret finde ich die Changelog von Vivaldi? Hab mal die Win-Suche danach Ausschau halten lassen, diese wid aber nicht fündig. Die findet Changelog bei mir auf dem System nur für Firefox.
Dat Sussi benutzt immer die neuste Vivaldi Version, ebenso die neuste Opera, als auch Chrome und Firefox Version, unter ihrem heißgeliebten Windows 7 SP1. Das alles in 64-Bit :wink: Wer daran was auszusetzen hat, dem zieht dat liebe Sussilein die Lauschlappen lang :-P

sub

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von sub » 24.09.2019, 10:11

steht doch ein post drüber:
im BLOG!
https://vivaldi.com/de/blog/
dort oben rechts Kasten mit den aktuellen Versionen (stable, snap, android), draufklick, ... :dafür:

sub

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von sub » 24.09.2019, 10:16

bzw. Korrektur/Ergänzung:
klick ins Kastl läd nur die Version, der jeweilige blog-Beitrag zB. "Minor update for Vivaldi 2.8" oder entsprechendes bei Reiter Snapshots enthält die changelogs.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7300
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von GwenDragon » 24.09.2019, 10:19

Sussi hat geschrieben:
23.09.2019, 23:56
Wo konkret finde ich die Changelog von Vivaldi?
Im Updater-Fenster steht es.
Und von https:// update.vivaldi.com/update/1.0/relnotes/X.XX.XXXX.XX.html (für die X-en die Versionsnummer einsetzen) wird es da abgerufen.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7300
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von GwenDragon » 24.09.2019, 11:10

Der Fix wird gerade intern getestet. Ich hoffe, dass schnell eine gefixte 2.8 Stable kommt.

Benutzeravatar
Sussi
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 28.08.2014, 05:09

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von Sussi » 24.09.2019, 19:28

GwenDragon hat geschrieben:
24.09.2019, 10:19
Sussi hat geschrieben:
23.09.2019, 23:56
Wo konkret finde ich die Changelog von Vivaldi?
Im Updater-Fenster steht es.
Und von https:// update.vivaldi.com/update/1.0/relnotes/X.XX.XXXX.XX.html (für die X-en die Versionsnummer einsetzen) wird es da abgerufen.
Danke sehr für die Info. Werde nächstes mal darauf achten und die Changelog auf diesem Weg abrufen :smile:
GwenDragon hat geschrieben:
24.09.2019, 11:10
Der Fix wird gerade intern getestet. Ich hoffe, dass schnell eine gefixte 2.8 Stable kommt.
Das wäre supi.

Inzw. sind es nicht meht nur die ersten beiden Tabs links oben die betroffen sind, sondern es betrifft "bisweilen" nahezu alles was offen war an Tabs. Oder aber die Tabs in "Gruppierungen" werden durcheinandergewürfelt was deren Reihenfolge anbelangt.
Dat Sussi benutzt immer die neuste Vivaldi Version, ebenso die neuste Opera, als auch Chrome und Firefox Version, unter ihrem heißgeliebten Windows 7 SP1. Das alles in 64-Bit :wink: Wer daran was auszusetzen hat, dem zieht dat liebe Sussilein die Lauschlappen lang :-P

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7300
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von GwenDragon » 24.09.2019, 19:30

Schon die 2.9 Snapshot getestet?, die sollte das behoben haben.

Benutzeravatar
Sussi
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 28.08.2014, 05:09

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von Sussi » 25.09.2019, 10:10

GwenDragon hat geschrieben:
24.09.2019, 19:30
Schon die 2.9 Snapshot getestet?, die sollte das behoben haben.

Ich warte lieber auf die 2.8 Stable, weil:
A word of caution, if you try out a Snapshot and then switch back to Stable that could lead to a corrupted profile on some platforms, so beware.
Dat Sussi benutzt immer die neuste Vivaldi Version, ebenso die neuste Opera, als auch Chrome und Firefox Version, unter ihrem heißgeliebten Windows 7 SP1. Das alles in 64-Bit :wink: Wer daran was auszusetzen hat, dem zieht dat liebe Sussilein die Lauschlappen lang :-P

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7300
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von GwenDragon » 25.09.2019, 10:50

Du hast Recht, das kann das Browserprofil vermurksen, deswegen sind Versionsprünge von der Stable auf eine Snapshot riskant.

Du kannst die 2.9 aber auch als Standalone-Installation (im Installer → Advanced) risikolos testen wenn du willst.

Benutzeravatar
Sussi
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 28.08.2014, 05:09

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von Sussi » 26.09.2019, 19:13

Gerade eben gabs ein neues Update auf Version 2.8.1664.40. Habe dieses Update gleich mal installiert.

In dem Changelog Dingens dafür steht u.a.:
[Regression] Pinned tabs are lost when restarting the browser VB-55320
Na da binsch ja mal gespannt, ob wirklich wieder alles funzt wie es soll, werde es gleich mal testen...
Dat Sussi benutzt immer die neuste Vivaldi Version, ebenso die neuste Opera, als auch Chrome und Firefox Version, unter ihrem heißgeliebten Windows 7 SP1. Das alles in 64-Bit :wink: Wer daran was auszusetzen hat, dem zieht dat liebe Sussilein die Lauschlappen lang :-P

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7300
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs

Beitrag von GwenDragon » 27.09.2019, 19:33

Klappt’s jetzt mit der 2.8 Stable nach dessen 2. Update?

Benutzeravatar
Sussi
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 28.08.2014, 05:09

Re: [2.8.1664.35 Stable] Nach jedem Vivaldi Neustart fehlen Tabs - Problem GELÖST

Beitrag von Sussi » 27.09.2019, 20:58

Ja, es klappt wieder alles wie es soll :daumen: Hurra! :dafür:
Dat Sussi benutzt immer die neuste Vivaldi Version, ebenso die neuste Opera, als auch Chrome und Firefox Version, unter ihrem heißgeliebten Windows 7 SP1. Das alles in 64-Bit :wink: Wer daran was auszusetzen hat, dem zieht dat liebe Sussilein die Lauschlappen lang :-P

Antworten