NAS-Zugriffsprobleme unter Windows 10

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
sageb
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 07.03.2021, 12:43
Geschlecht:

NAS-Zugriffsprobleme unter Windows 10

Beitrag von sageb » 07.03.2021, 12:46

Hallo zusammen,

über das SMB-Protokoll greife ich auf mein NAS zu. Das hat bis vor wenigen Wochen problemlos funktioniert. Im Moment kann ich leider keine Dateien mehr auf dem NAS verschieben, ändern und umbennen. Als Fehlermledung erhalte ich bspw. im Explorer:
"Order wird verwendet" "Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da der Ordner (oder eine Datei darin) in einem anderen Programm geöffnet ist. Schließen Sie den Ordner und wiederholen Sie den Vorgang"

oder in Office:
"Netzwerk- oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbidnung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden"

Zum Zeitpunkt des Zugriffs wurden die Datei oder der Ordner nicht durch einen anderen User genutzt. Kopieren von Dateien auf den NAS ist problemlos möglich. Das Fehlerbild taucht tatsächlich nur bei 2 von 3 Rechnern im Netzwerk auf. Gibt es einen Windows 10 Prozess der ggfs. den NAS blockiert (bspw. Indizierung)? Oder gibt es ein Problem mit den Berechtigungen? Die Verbindung zum NAS habe ich bereits mit einem neuen Zugang versehen (Benutzername und Passwort). Hat leider keinen Effekt auf den Fehler gehabt.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Gruß

Jan

Tante Google

NAS-Zugriffsprobleme unter Windows 10

Beitrag von Tante Google » 07.03.2021, 12:46


Antworten