USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!  [gelöst]

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Gast

USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Gast » 25.02.2020, 12:43

Hallo,
im Explorerordner "Dieser PC" werden (momentan 5) USB-Laufwerke angezeigt, obwohl kein USB-Stick im PC steckt. Ist das normal?
Nach dem PC-Start kommt die Aufforderung, wegen USB-Laufwerk den PC neu zu starten. Merkwürdig!
Mein PC: W10 Pro 64, 1909.
Wer kennt sich aus?
Gruß
jh

Tante Google

USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Tante Google » 25.02.2020, 12:43


Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7646
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von GwenDragon » 25.02.2020, 12:47

Was ist sonst per USB noch angesteckt? Kann auch sein, dass ein externes Gerät fehlerhaft als Laufwerk erkannt wird.

Gast

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Gast » 25.02.2020, 12:53

Hallo,
u. a. ein USB-Hub und 2 Drucker.

Gruß
jh

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48306
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von moinmoin » 25.02.2020, 13:18

Dann wird die Anzeige wohl vom USB-Hub kommen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7646
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von GwenDragon » 25.02.2020, 14:26

Der Hub sollte aber merken, wenn kein Stick mehr steckt.
Ich hatte ähnliche Macke mal mit einem Hub in 1803, da musste ich sämtliche USB-Geräte(auch die ausgeblendeten Geräte) im Gerätemanager entfernen und mit shutdown /t 0 /g neu starten, sodass die Treiber wieder reinstalliert wurden.

Korrigiert /mm

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7646
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von GwenDragon » 25.02.2020, 14:31

@Gast lässt du dir im Explorer leere Laufwerke anzeigen? Schau mal im Explorer in Menü Ansicht → Optionen im Register Ansicht

Gast

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Gast » 25.02.2020, 15:22

Hallo,

"Leere Laufwerke ausblenden" habe ich angekreutzt. Nur die Symbole werden schächer dargestellt.

Gruß

jh

Benutzeravatar
Manny
Veteran
Veteran
Beiträge: 805
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Manny » 25.02.2020, 17:49

im Zweifels Falle nach der Anleitung vorgehen ;)

- funktioniert bei mir auf jeden Fall

https://winaero.com/blog/hide-drive-win ... -explorer/

(oder es mit dem Tool WinaeroTweaker - portable - direkt einstellen )

Benutzeravatar
Manny
Veteran
Veteran
Beiträge: 805
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Manny » 25.02.2020, 17:56

GwenDragon hat geschrieben:
25.02.2020, 14:26
......shitdown /t 0 /g neu starten, sodass die Treiber wieder reinstalliert wurden.
meinst du wirklich shitdown oder shutdown ? - den Befehl finde ich im Windows nicht :rofl:
Versteckter Text:
PS C:\WINDOWS\system32> shitdown
shitdown : Die Benennung "shitdown" wurde nicht als Name eines Cmdlet, einer Funktion, einer Skriptdatei oder eines
ausführbaren Programms erkannt. Überprüfen Sie die Schreibweise des Namens, oder ob der Pfad korrekt ist (sofern
enthalten), und wiederholen Sie den Vorgang.
In Zeile:1 Zeichen:1
+ shitdown
+ ~~~~~~~~
+ CategoryInfo : ObjectNotFound: (shitdown:String) [], CommandNotFoundException
+ FullyQualifiedErrorId : CommandNotFoundException

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48306
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von moinmoin » 25.02.2020, 18:00

Habs mal korrigiert. :)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Gast

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Gast » 25.02.2020, 18:14

Gast hat geschrieben:
25.02.2020, 15:22
Hallo,

"Leere Laufwerke ausblenden" habe ich angekreutzt. Nur die Symbole werden schächer dargestellt.

Gruß

jh
Die USB-Laufwerke werden angezeigt, obwohl es sie gar nicht gibt!
jh

Gast

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Gast » 25.02.2020, 19:31

Die leeren Laufwerke heißen auch: Generic Compact Flash USB Device.
jh

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48306
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von moinmoin » 26.02.2020, 06:38

Was du versuchen kannst wäre in der Taskleiste (Systray) unter Hardware sicher entfernen den USB-Hub einmal auszuwerfen.
Dann einen Neustart und schauen, ob der USB-Hub dann wieder die leeren Laufwerke anzeigt.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7646
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von GwenDragon » 26.02.2020, 08:45

Oh, Tippfehler, der Befehl heißt: shutdown /t 0 /g
Manny hat geschrieben:
25.02.2020, 17:56
meinst du wirklich shitdown oder shutdown ? - den Befehl finde ich im Windows nicht :rofl:
Dachte wohl sowas wie: "Windows, du Mistück, fahr unter." ;)

Javora
Meisteranwärter
Meisteranwärter
Beiträge: 281
Registriert: 24.04.2016, 20:33

Re: USB-Laufwerksannzeige ohne USB-Sticks!

Beitrag von Javora » 26.02.2020, 12:22

Gast hat geschrieben:
25.02.2020, 19:31
Die leeren Laufwerke heißen auch: Generic Compact Flash USB Device.
Falls sich das Ganze nicht bereits erledigt hat:
Unter Explorer > Laufwerk >Eigenschaften> Hardware hast Du sicherlich auch geschaut oder?
Lässt sich dort identifizieren, um welche 5 USB – Laufwerke es handelt?
Gibt es einen internen Multicardreader?

Antworten