Undokumentierte Windows-Tastenkombination installiert ungefragt Software und startet diese auch sofort

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Xeraan
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2018, 05:16
Geschlecht:

Undokumentierte Windows-Tastenkombination installiert ungefragt Software und startet diese auch sofort

Beitrag von Xeraan » 20.02.2019, 15:52

Beim zufälligen gleichzeitigen Drücken der Umschalt+Strg+Alt+Windows-Logo Tasten installierte sich bei mir (Windows Insider Build 18334) der Office-Starter und dieser öffnete sich auch direkt.

Die Software ist zum Glück harmlos und sie ist nach einer Neuinstallation von Windows meist bereits schon drauf. Ich verwende kein MS-Office und deinstalliere sie immer. Deshalb war ich sehr überrascht, das sie nach dem Drücken der o.g. Tasten aufploppte. Ich konnte sie dann wieder deinstallieren. Aber beim Erneuten Drücken installierte sie sich wieder...

Ich habe bei Microsoft nach den offizielen Tastenkombinationen nachgesehen und sie dort nicht gefunden.

Ich bin unschlüssig wie ich das finden soll. Einerseits ist das eine Hilfestellung für Profi-Office-User, anderseits ist das auch eine Hintertür. Aber was mich stört, ist das dies ungefragt geschieht und nicht dokumentiert ist.

Möchte das jemand ausprobieren und mitteilen, ob das nur in den Insider Versionen so ist?
Edward III, König von England: "Honi soit qui mal y pense" (Beschämt sei, wer schlecht darüber denkt).

Tante Google

Undokumentierte Windows-Tastenkombination installiert ungefragt Software und startet diese auch sofort

Beitrag von Tante Google » 20.02.2019, 15:52


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 46447
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Undokumentierte Windows-Tastenkombination installiert ungefragt Software und startet diese auch sofort

Beitrag von moinmoin » 20.02.2019, 16:21

Hab das eben mal in der 18834 probiert. Da hab ich die App "Mein Office" Die Tastenkombination bewirkt nichts
In der 18836 ist die App "Office" da kann ich es nachvollziehen.
Shift + Strg + Win + Alt startet die App auch wenn sie deinstalliert war.
Strg + Shift + Win + Alt starten Office App.jpg
Neu installiert wird sie im Prinzip nicht, da sie trotz Deinstallation über das Startmenü unter Programme/WindowsApps drin bleibt.
Sieht so aus, als wenn da die WWAHost.exe und die LocalBridge.exe für zuständig sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1959
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Undokumentierte Windows-Tastenkombination installiert ungefragt Software und startet diese auch sofort

Beitrag von DK2000 » 20.02.2019, 16:40

Faszinierend die Tastenkombination. Wenn man den Office Hub komplett vom System entfernt:

Code: Alles auswählen

Get-AppxPackage "Microsoft.MicrosoftOfficeHub"|Remove-AppxPackage
Get-AppXProvisionedPackage -Online|where DisplayName -eq "Microsoft.MicrosoftOfficeHub"|Remove-AppxProvisionedPackage -online
dann kann er zwar nicht mehr den Office Hub öffnen, aber dafür wird der Edge geöffnet:

Code: Alles auswählen

https://www.office.com/?from=OfficeKey
Das from=OfficeKey bezieht sich bestimmt auf die Tastenkombination.

Antworten