Probleme mit Video-Player

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
volker33
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 69
Registriert: 07.09.2016, 20:04
Geschlecht:

Probleme mit Video-Player

Beitrag von volker33 » 18.12.2017, 12:22

Hallo zusammen.....
Ich habe folgendes Problem....

Ich lebe in Vietnam. Ab und an möchte ich hier mal andere Fernsehprogramme sehen, nicht nur die Vietnamesischen. Ich habe es immer online gemacht. Das heißt, xemtvhd.com und dann HBO, Starmovie, Fox Sport oder der gleichen angewählt und angesehen.Es hat immer gut geklappt, aber in letzter Zeit bekomme ich nur noch Fehlermeldungen: HLS.js error: networkError-fatal:true-manifestLoadError. Was ist das? Kann ich dagegen irgendwas tun?
Ich hoffe, jemand kann helfen.

Tante Google

Probleme mit Video-Player

Beitrag von Tante Google » 18.12.2017, 12:22


GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7949
Registriert: 20.07.2014, 12:25

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von GwenDragon » 18.12.2017, 13:09

Sieht aus als wäre das ein Softwarefehler vom (veralteten?) Videoplayer der Website. Schon einen anderen Browser versucht?

volker33
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 69
Registriert: 07.09.2016, 20:04
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von volker33 » 18.12.2017, 13:15

Ja, ich habe Crome und den Internetexplorer probiert. Auch dort bekomme ich diese Fehlermeldungen. Es hat einmal gut funktioniert, dass heißt, einen Monat vorher, aber jetzt fast immer diese Meldung.

GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7949
Registriert: 20.07.2014, 12:25

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von GwenDragon » 18.12.2017, 15:49

Dann ist es das Problem der Website. Die haben wohl alte Software.
Kannst du selbst nicht ändern, ein Hinweis von dir werden die wohl ignorieren oder hast du denen schon gemailt.

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3160
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Mav » 18.12.2017, 22:51

flash und Java auf dem aktuellsten Stand?
Bild

Gast

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Gast » 18.12.2017, 23:56

Mav hat geschrieben: 18.12.2017, 22:51 dem aktuellsten...
gibbet nit.
Absolutadjektiv, steigern weder definiert noch logisch sinnvoll. Ähnlich schwanger und tot.
[/kluchschiet] ;)

Piranha
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 531
Registriert: 11.05.2017, 11:02
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Piranha » 19.12.2017, 18:34

Muss es denn genau das sein? - es gibt doch tonnenweise andere Applikationen hierzu; das mal probiert?

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3160
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Mav » 19.12.2017, 22:51

Gast hat geschrieben: 18.12.2017, 23:56
Mav hat geschrieben: 18.12.2017, 22:51 dem aktuellsten...
gibbet nit.
Absolutadjektiv, steigern weder definiert noch logisch sinnvoll. Ähnlich schwanger und tot.
[/kluchschiet] ;)
;) kein Ding... das kann ich auch:
a) ist es ein umgangssprachlicher Gebrauch
b) von der Grundsache hast du recht, aber: bei Software kann man sich nie sicher sein, das diese aktuell ist, auch wenn man gerade ein Update gemacht hat.
Es könnte noch ein Update anstehen, welches voraussetzt, das die voranstehenden Erneuerungen zuerst installiert werden müssen. Man vermeint mit seiner Software aktuell zu sein und ist es doch nicht, weil eine "noch aktuellere Version" im Hintergrund wartet.
Man ist also nicht auf "dem aktuellsten Stand"

PS: und wer ein BB-Code Ende setzt, sollte auch den Anfang nicht vergessen [kluchschiet] Text [/kluchschiet], sonst macht der BB-Code keinen Sinn :-P
Bild

Gast

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Gast » 19.12.2017, 23:28

Mav hat geschrieben: 19.12.2017, 22:51 a) ist es ein umgangssprachlicher Gebrauch ...
Nee - zu allem.
a) Wiederholung macht falsches nie richtig(er). Auch nicht "umgangssprachlich" oder "Gewohnheit", falsch bleibt nunmal falsch.
b) hat das mit soft oder nicht soft nix zu tun.
Aktuell bedeutet 'auf der Höhe der Zeit'. Höher ist da schwierig. Wie es bereits erwähnt wurde, schwanger und tot steigert komischerweise niemand, auch nicht "umgangssprachlich", wohl doch zu peinlich... :D

GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7949
Registriert: 20.07.2014, 12:25

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von GwenDragon » 20.12.2017, 11:00

Hilfe, Germanisten mit Sendungsbewusstsein an Board!

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3160
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Mav » 20.12.2017, 15:51

wenn man ein Kind erwartet und stattdessen Zwillinge im Bauch hat, ist man "schwangerer" als man dachte :rofl:
Bild

Benutzeravatar
Nemo_G
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 10.05.2014, 10:09
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Nemo_G » 20.12.2017, 16:02

@Gwen,
Antwort (auch OT) unter dem Spoiler.
Versteckter Text:
Deine Hilferufe wurden erhört.
Aber wenn ich auf der anderen Seite sehe, wie unsere Sprache immer mehr verschludert wird, muss ich dem Gast prinzipiell recht geben, da vielen nicht einmal mehr bewusst wird, was sie da von sich geben.
Versteckter Text:
Wenn ich da an einen gewissen Sir im Blog denke, der praktisch nur Müll von sich gibt, ...

Die sogenannte Reform der Rechtschreibung und auch die Reform der Reform haben nicht nur nichts gebracht, sondern im Gegenteil im Zusammenspiel mit dem Schreiben nach Gehör nur ein heilloses Durcheinander verursacht.
Mir geht es mittlerweile häufig so, dass ich solche Texte, in denen auch gerne Satzzeichen fehlen, mehrfach lesen muss, um sie überhaupt zu verstehen. Ein anderer Weg zum Verständnis wäre höchstens lautes Lesen mit der richtigen Intonation.
Wenigstens hat der Gast seinen "Kluchschiet" in höfliche Worte gekleidet.
Gruß, Nemo
Lizenzfrage: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; jeder darf sie nutzen.
Sie ist aber nicht OpenSource; das heißt, der Nutzer darf sie nicht verändern!

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3160
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Mav » 22.12.2017, 13:45

Was die Schriftweise der deutschen Sprache angeht - ist tatsächlich eine starke Veränderung zu beobachten.
Aber auch hier gibt es "Kavaliersdelikte" und absolute NoGo´s
Gut, wir Menschen sind fehlbar - was sicherlich auch mal dazu beiträgt (und da schließe ich niemanden, auch mich nicht, von aus), dass Satzbauweise und Wörter falsch geschrieben werden.
Ob nun der Satzanfang "klein" geschrieben wird, oder mal ein Buchstabe fehlt, ist alles noch zu verkraften. Bei der Steigerung von Absolutadjektiven ins Superlativ sehe ich überhaupt keine Probleme. (aktuell - aktuellste)
Einfache Sätze, die man erst 2 bis 3 mal lesen muss, um ihren Sinn zu verstehen - weil jeglicher sinnvoller Einsatz von Satzbau und sonstiger Rechtschreibung fehlt - geht gar nicht

aber das soll hier nun kein Thema sein

Die Frage an Volker33:
Problem mittlerweile irgendwie behoben?
Bild

Piranha
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 531
Registriert: 11.05.2017, 11:02
Geschlecht:

Re: Probleme mit Video-Player

Beitrag von Piranha » 22.12.2017, 13:51

Mav hat geschrieben: 22.12.2017, 13:45 aber das soll hier nun kein Thema sein

Die Frage an Volker33:
Problem mittlerweile irgendwie behoben?
Genau - back to topic!

Antworten