Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7643
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von GwenDragon » 29.10.2016, 15:51

MS-Apps misstraue ich, denen will ich aus Datenschutzgründen keine Firmentermine anvertrauen.
Und sowas wie Outlook (Jahres-Lizenzen zu teuer) oder Thunderbird (kein Desktopkalender) ist mir zu volumninös.

Ich suche sowas wie der anpassbare Rainlendar, aber mit der Möglichkeit auch Online-Kalender (ical, ics) anzubinden und auswählbare unabhängige Kalender zu haben.
Das darf auch ein bisschen was kosten.

Danke für eure Vorschläge.

Tante Google

Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Tante Google » 29.10.2016, 15:51


Benutzeravatar
Wini10
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2016, 00:29
Geschlecht:

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Wini10 » 30.10.2016, 15:48

Ich benutze EssentialPIM Free bin damit zufrieden
Language auf Deutsch umstellbar
Angucken schadet ja nicht :daumen:

http://www.pcwelt.de/downloads/Essentia ... 89575.html
Nach über 30 Jahren Computertechnik müssten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, dass Tastaturen unten Abflusslöcher für den Kaffee brauchen. :rofl:

Tuxman

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Tuxman » 30.10.2016, 16:39

Rainlendar kann doch iCal und unabhängige Kalender...?

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7643
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von GwenDragon » 31.10.2016, 08:56

@Wini10
Wini10 hat geschrieben:Ich benutze EssentialPIM Free bin damit zufrieden
Du hast das falsch aufgefasst, was ich brauche.
Ich brauch keinen kompletten PIM, nur den Kalender. Das ist einfach zu viel, da könnte ich auch Thunderbird nehmen.
Und auf dem Desktop ist er nicht so verwendenbar EssentialPIM wie Rainlendar. Kein Theme, keine Anpassbarkeit, kein Anhefeften auf den Desktop.
Tuxman hat geschrieben:Rainlendar kann doch iCal (...)
Importieren ja, aber nicht im Internet speichern.
Das ist mein Problem.
Tuxman hat geschrieben:Rainlendar kann (...) unabhängige Kalender...?
Ja, das schon.

Tuxman

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Tuxman » 31.10.2016, 09:06

Wieso solltest du die Kalender nicht im Internet speichern können?

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7643
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von GwenDragon » 31.10.2016, 09:44

Tuxman hat geschrieben:Wieso solltest du die Kalender nicht im Internet speichern können?
Manches klappt wie iCal und WebDav nur mit Rainlendar 2.14 BETA und die ist leider instabil.

Tuxman

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Tuxman » 31.10.2016, 09:59

Deswegen ist es ja 'ne Beta. Fehler melden und abwarten. ;)

Benutzeravatar
Wini10
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2016, 00:29
Geschlecht:

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Wini10 » 01.11.2016, 23:50

Tuxman hat geschrieben:Deswegen ist es ja 'ne Beta. Fehler melden und abwarten. ;)
Dann wohl doch Outlook :heulen:

Flame entfernt, bitte um Mäßigung. Tuxman
Zuletzt geändert von Wini10 am 01.11.2016, 23:52, insgesamt 1-mal geändert.
Nach über 30 Jahren Computertechnik müssten die Tastaturhersteller eigentlich gelernt haben, dass Tastaturen unten Abflusslöcher für den Kaffee brauchen. :rofl:

Benutzeravatar
Birkuli
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 172
Registriert: 29.04.2015, 23:06
Geschlecht:

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von Birkuli » 08.11.2016, 22:37

kannst dir auch mal den google Kalender anschauen aber da ist es mit den Daten auch nicht besser als bei Microsoft, kann aber ne Menge.
:thx: Motherboard MSI MPG X570 Gaming Edge WiFi, Prozessor AMD Ryzen 9 3950x Retail (AM4/16 Core/4,70 GHz/70 MB/105 W)+ mit AIO Wasserkühlung Thermaltake Water 3.0 360 ARGB Sync, Arbeitsspeicher Patriot Viper Gaming RGB 32GB DDR4 3200 MHz 4x 8GB Dual Module Kit, 2 X GIGABYTE AORUS NVMe Gen4 500 GB, Solid State Drive, PCIe 4.0 x4 M.2 2280, 49" SwedX Monitor 4Kx2K 4096x2160-60Hz, HL-DT-ST-DVDRAM-GH24NS95 DVD Brenner, Windows 10 Pro, alles in 64Bit und eine eigene Fritz!Box 7590 für 100/40 MBit Leitung VDSL.:?

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7643
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Suche anpassbaren Desktop-Kalender (Termin, Alarm, Webcal, ics etc.)

Beitrag von GwenDragon » 09.11.2016, 08:52

Birkuli hat geschrieben:kannst dir auch mal den google Kalender anschauen aber da ist es mit den Daten auch nicht besser als bei Microsoft,
Bloss nicht! Wie ich schon schrieb, will ich meine Termine auf mir zugänglichen Plattformen speichern. Und ich will keinen geschwätzigen Chrome dafür benutzen wollen. Solche Datenverkäufer gehen weder meine betrieblichen noch privaten Termine was an.

Antworten