2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt  [gelöst]

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 29.07.2016, 17:55

Hallo Leute
ich habe mir die 14393.5 mit aktuellem ZDP installiert ging alles Problemlos
doch jetzt wird meine 2 Festplatte nicht mehr richtig erkannt
im Bios wird sie angezeigt
im Geräte Manager auch ohne Fehlermeldung
In der Computer Ansicht wir sie nicht angezeigt
und in der Datenträgerverwaltung auch nicht

Weis jemand wo das Problem liegt?

Tante Google

2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Tante Google » 29.07.2016, 17:55


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 46145
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von moinmoin » 29.07.2016, 18:01

Schwer zu sagen wo das Problem ist.
Starte einmal den Rechner über Windows-Taste + R shutdown -g -t 0 komplett neu.
Dabei wird alles neu eingelesen.

Und :willkommen:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 29.07.2016, 18:13

Das habe ich schon gemacht
Nun ist sie doch da in der Datenträgerverwaltung aber so wird sie dargestellt
Bild
Soll ich sie dann in ein dynamischen Datenträger konvertieren aber was passiert mit den Daten die darauf sind?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 46145
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von moinmoin » 29.07.2016, 18:32

:kopfkratz:
Hast du sie schon mal im Geräte-Manager deinstalliert?

Umwandeln würde ich da an deiner Stelle nichts, wenn wichtige Daten drauf sind. Was du auch machen kannst, wäre mal den Anschluss zu überprüfen bzw. mal einen anderen Steckplatz nutzen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 29.07.2016, 18:53

hab sie ebnend im Geräte Manager deinstalliert und wider neu eingelesen aber es hat sich nichts getan
als mit Stecker Wechsel kenne ich mich nicht aus habe da keine Ahnung was ich da wo Anstecken soll

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 46145
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von moinmoin » 29.07.2016, 19:07

Was wird dir denn über das Kontextmenü angezeigt?
Laufwerkbuchstaben vergeben? Dann mach es.
Bei einigen half wirklich mehrfach neu starten.

Wird sie denn im abgesicherten Modus erkannt?
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... 10 starten
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 29.07.2016, 19:55

Über das Kontextmenü wird nur angezeigt:
in dynamischen Datenträger konvertieren
Zu GPT-Datenträger konvertieren
Offline
Eigenschaften
Hilfe

In den Eigenschaft steht dann bei meiner 2 Festplatte das
Pfad 0 (Channel 0, Target 0, Lun 0

Bei meiner 1 Festplatte steht da
bei Channel eine 1
Hat das was zu bedeuten?

Abgesicherter Modus führt auch nicht weiter wird in der Datenträgerverwaltung ebenso wenig richtig erkannt

Benutzeravatar
wolf44
Insider
Insider
Beiträge: 139
Registriert: 27.01.2013, 19:06
Geschlecht:

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von wolf44 » 30.07.2016, 00:52

Shortim hat geschrieben:nicht mehr richtig erkannt
stellt sich nun die Frage wie groß ist sie.
Da scheint es wohl ein Problem zu geben, denn eine 5TB-Platte von einem anderen User - zwar über USB - wurde auch nicht richtig / voll erkannt.
Mir EaseUS Pro 11.5 kann man zwischen GPT und MBR ohne Verlust ändern.
http://www.easeus.de/partition-manager/ ... ender.html

Kann ich aber weiter nichts zu sagen, da ich solche großen Platten nicht nutze.
Ist mir einfach das Risiko zu groß bei einem Ausfall und man muss auch nicht alles sammeln.
Limit ist bei mir 2 TB außer NAS nur das läuft unter Linux und so eine andere "Baustelle".
Die Systeme sollen zwar mit mehr als 2 TB sauber laufen aber.....

Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 30.07.2016, 02:10

Die Festplatte ist eine interne und hat 250 GB Platz und keine SSD Meine 1 Festplatte ist eine SSD da ist auch Windows drauf Installiert

expat
Meister
Meister
Beiträge: 329
Registriert: 11.10.2015, 09:54
Geschlecht:

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von expat » 30.07.2016, 04:29

Wäre das mein Fall, würde ich nun LinuxMINT oder UBUNTU starten. Dann wüsste ich mehr.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!
Meine Webseite

Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 30.07.2016, 11:18

Da ich mich mit diesen ganzen Linux-Distribution nicht auskenne außer es ist eine offene Software bring mich das auch nicht weiter
Bin halt ein Windows Kind seit der ersten Stunde habe nie über den Tellerrand bei Beitriebsystemen geschaut.

Werde jetzt ein clean Install machen hoffe danach ist wieder alles ok wenn nicht kann es ja nur noch ein Hardware Fehler sein.

rob2
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 01.08.2016, 11:30

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von rob2 » 01.08.2016, 11:44

Habe das gleiche Problem mit Windows10 14393.5 Externe 2GB wird nur in der Datenträgerverwaltung angezeigt ohne Laufwerksbuchstaben der auch nicht vergeben werden kann.
Die Festplatte funktioniert unter Windws10 TH2 einwandfrei auch auf meinen Rechner.
Habe schon alle mir bekannten Möglichkeiten versucht, vieleicht ist ja noch ein Fehler in der Anniversary !

rubinho
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2016, 11:16

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von rubinho » 03.08.2016, 11:32

Servus.

Ich hab das gleiche Problem. Nachdem ich das Update auf 1607 (via Windows Update) durchgeführt hatte, war meine Datenfestplatte, besser gesagt die Partition weg (ca 1TB).

Mit diversen Tools, konnte ich die Partition zwar sehen (z.B. Acronis), jedoch konnte Windows nix damit anfangen.
Wenn ich auf mein Zweit-System (Win8 Dualboot) boote, wird mir die Partition normal angezeigt.
Treiberupdates (SATA Controller), Spezialtools (https://kb.acronis.com/content/38937), sowie Registrytweaks brachten meine Partition nicht zurück.

Erst ein Downgrade auf 1511 löste das Problem.

Da meine SSD sowieso erschöpft war, bekomme ich diese Woche noch eine Neue zugeschickt. Auf Diese werde ich dann ein Clean Install durchführen. Mal schauen, ob das ein Updateproblem war, oder ein generelles 1607er Problem.

Gruß
Rubinho

rubinho
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2016, 11:16

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von rubinho » 03.08.2016, 17:18

Kurzes Update.

Ich habe noch eine kleine SSD in meiner Schublade gefunden und darauf Win10Pro x64 v1607 frisch installiert. Ergebnis.... der Fehler bleibt :o
Keine Partition auf meiner WD Black 1Tb.
Ich werde wohl meine Daten von der Platte umshiften müssen und dann unter der v1607 neu formatieren :betruebt:

Gruß
Rubinho

Shortim
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2016, 17:39

Re: 2 Festplatte wird nach Anniversary Update nicht vollständig erkannt

Beitrag von Shortim » 09.08.2016, 17:49

Konnte jetzt nur meine Daten sicher mit ein USB-Stick wo ich Linux Knoppix raufgehauen habe und von Stick gestartet habe Knoppix hat die 2 Festplatte angezeigt habe die Daten nun auf meine externe Festplatte gesichert.
Problem ist weiterhin das ich nicht mehr weiterweiß wie ich das Problem beheben soll weil hardwaremäßig habe ich von den ganzen Steckern und wie man die mit der Festplatte ansteckt keine Ahnung.

Antworten