Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 31.05.2016, 09:13

Hallo zusammen,

mal eine Frage zum Sperrbildschirm. Mein Rechner hängt in einer Domäne und der Sperrbildschirm aktiviert sich immer nach 5 Minuten (gefühlt sogar noch schneller :kopfkratz: ) Inaktivität. Ich habe schon den Registry-Hack angewendet um die Aktivierungszeit in den Energieeinstellungen sichtbar zu machen und habe sie auf 10 Minuten geändert.
Dennoch aktiviert sich der Sperrbildschirm immer noch nach 5 Minuten Inaktivität.

Ich möchte den Sperrbildschirm nicht deaktivieren, ich möchte nur die Aktivierungszeit etwas erhöhen 10-15 Minuten.

Weiß jemand wo man noch schrauben kann, damit man die Aktivierungszeit erhöhen kann?


Danke schön
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Tante Google

Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Tante Google » 31.05.2016, 09:13


Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 24.06.2016, 10:02

Schade, dass keiner eine Idee hat. :kopfkratz:
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 50109
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von moinmoin » 24.06.2016, 10:44

Ach haben sie dich übersehen? ;)
Du bist nicht der einzige mit dem Problem. Aber eine wirkliche Lösung ist mir nicht bekannt.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 24.06.2016, 10:46

moinmoin hat geschrieben:Ach haben sie dich übersehen? ;)
Du bist nicht der einzige mit dem Problem. Aber eine wirkliche Lösung ist mir nicht bekannt.
Ja, haben Sie. :heulen:

Schade. Naja, warten wir mal aufs nächste Update.
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

ozoffi
Insider
Insider
Beiträge: 144
Registriert: 15.12.2015, 13:41
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von ozoffi » 27.06.2016, 10:18

Hm - ich habe dann noch das gefunden:
https://kaiserkiwi.de/2012/12/lockscree ... rlaengern/
--
lg
Oliver
--------------------------
W10 pro 17134 / 64Bit

Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 27.06.2016, 10:20

ozoffi hat geschrieben:Hm - ich habe dann noch das gefunden:
https://kaiserkiwi.de/2012/12/lockscree ... rlaengern/
Das habe ich schon gemacht. Leider keine Auswirkungen!
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

ozoffi
Insider
Insider
Beiträge: 144
Registriert: 15.12.2015, 13:41
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von ozoffi » 27.06.2016, 10:28

Das Einzige was mir noch einfällt, wäre den Bildschirmschoner deaktivieren, bzw. die Zeit verlängern.
Bei mir (Bildschirmschoner ist deaktiviert) schaltet sich der Sperrbildschirm nicht ein. Ich muss den PC manuell mit Windows L sperren.
Wenn ich den Bildschirmschoner "leer" auf zb. 30 Minuten und bei "Anmeldeseite bei Reaktivieren" angehakt habe, kommt eben nach 30 Minuten ein schwarzer Bildschirm, gleichzeitig (weil ich das auch so eingestellt habe) wird der Bildschirm komplett abgeschaltet. Drücke ich ein Taste oder bewege die Maus, sehe ich den Sperrbildschirm und muss mich anmelden.
--
lg
Oliver
--------------------------
W10 pro 17134 / 64Bit

Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 27.06.2016, 10:33

Das ist noch eine gute Idee. Der Bildschirmschoner war bei mir auf 5 Minuten. Allerdings war der Haken bei Anmeldeseite nicht gesetzt. Ich habe den Bildschirmschoner mal auf 20 Minuten gestellt und werde es beobachten und berichten.

Danke.

Edit: Bildschirmschoner auf 20 Minuten gestellt. Abgespeichert. Noch einmal überprüft. Steht wieder auf 5 Minuten. Ich habe den Bildschirmschoner einmal ausgestellt. Mal sehen, was jetzt passiert.
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 27.06.2016, 12:23

So, was ist passiert? Bildschirmschoner aus, Zeiten auf 20 Minuten gestellt. Nach 5 Minuten wird der Bildschirm schwarz und der Loginscreen ist wieder da. Keine Verbesserung.
Schade. :heulen:
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

ozoffi
Insider
Insider
Beiträge: 144
Registriert: 15.12.2015, 13:41
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von ozoffi » 28.06.2016, 10:54

Hm - was auch immer bei Dir die Einstellungen zurücksetzt ... vielleicht Gruppenrichtlinien?
Bei mir bleiben die Einstellungen gesetzt - ich bin aber auch lokaler Admin.

Vielleicht hilft das ja weiter:
http://www.winfaq.de/faq_html/Content/t ... ip1948.htm
--
lg
Oliver
--------------------------
W10 pro 17134 / 64Bit

Benutzeravatar
Icehawk
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 55
Registriert: 16.01.2014, 08:27
Geschlecht:

Re: Win 10 + Domäne + Sperrschirm

Beitrag von Icehawk » 28.06.2016, 11:13

Den Bildschirmschoner deaktivieren klappt. Nur die Zeit umstellen nicht. Aber selbst bei deaktivierten Bildschirmschoner kommt nach 5 Min die Sperrseite.

Ich gebe es auf ;-)

Dennoch vielen Dank
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Antworten