Windows Defender und AV-Test

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
scooter44
Profi
Profi
Beiträge: 181
Registriert: 01.10.2015, 09:36

Re: Windows Defender und AV-Test

Beitrag von scooter44 » 12.05.2021, 19:43

@moinmoin Klar, versteht sich von selbst.

ESET lässt sich übrigens nicht ganz unproblematisch deinstallieren: https://www.giga.de/downloads/eset-nod3 ... -so-gehts/

Tante Google

Re: Windows Defender und AV-Test

Beitrag von Tante Google » 12.05.2021, 19:43


Benutzeravatar
lightman
Senior
Senior
Beiträge: 458
Registriert: 03.08.2013, 23:47

Re: Windows Defender und AV-Test

Beitrag von lightman » 13.05.2021, 19:42

scooter44 hat geschrieben: 12.05.2021, 09:24 Ich habe in der letzten Zeit probehalber verschiedene AV-Software getestet. Von Avira, über AVAST bis Kaspersky. Alle bremsen den PC aus. Bis auf Windows Defender!
Hallo,
kann ich bei Win10 bestätigen, wobei der kasper und Avast auch zumindest nach früherer Erfahrung in der Event Anzeige Fehler als auch im System überhaupt erzeugt haben, so dass Deinstall. und DISM Repair, SFC, das System damals bei mir wieder fit machten, anders dagegen sieht es bei Win 7 aus, hier hatte ich den MS Essentials Security, naja , abgespeckter Defender, lief soweit erst ganz gut, aber immer wieder Fehler beim Updaten und dauernder nervender Scan der .exe Dateien, ( weiße Icons ), oder re. Maus Kontextmenü öffnen, dauert ewig nach Systemstart. Hier bei Win7 teste ich gerade den Kasper 2021 free, als auch Avast auf dem anderen Lap. Beide bisher wesentlich bessere Performance als MS ES.
Bei Win10 merke ich bei meiner SSD Platte soweit keine Einbußen, aber bei einer alter normalen HDD, verhält sich der Defender ähnlich , wie beim Win7 , werde aber bei Win10 besser den Defender drauf lassen, kein Lust auf irgendwelche Nebenwirkungen wie früher mit Avast und Co. :)

scooter44
Profi
Profi
Beiträge: 181
Registriert: 01.10.2015, 09:36

Re: Windows Defender und AV-Test

Beitrag von scooter44 » 17.05.2021, 09:03

lightman hat geschrieben: 13.05.2021, 19:42 wobei der kasper und Avast auch zumindest nach früherer Erfahrung in der Event Anzeige Fehler als auch im System überhaupt erzeugt haben, so dass Deinstall. und DISM Repair, SFC, das System damals bei mir wieder fit machten
Daran sieht man, welchen Schaden externe Virenschutz-Software anrichten kann.

Beispiel: Entgegen AV-Test schneidet der Defender bei der Stiftung Warentest immer relativ schlechter ab. Über Stiftung Warentest kann man natürlcih diskutieren.

Antworten