Windows 10 pro Hochfahren

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
Benutzeravatar
reinelf
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: 10.03.2019, 08:57
Geschlecht:

Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von reinelf » 10.05.2021, 15:53

Hallo,
Entschuldigt, ich weis nicht ob das hier reingehört andere Ruprik habe ich nicht gefunden.
Wenn ich meinen Computer hochfahren lasse kommt folgender Hinweis:
20210508_083308.jpg
Ich habe heute die Batterie CR 2032 gewechselt und hab ihn wieder hochfahren lassen und da kam wieder der gleiche hinweis.
Nun meine Frage an was kann das liegen.
Bedanke mich für die hilfreichen Antworten.
LG reinelf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tante Google

Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von Tante Google » 10.05.2021, 15:53


Benutzeravatar
Holgi
Meister
Meister
Beiträge: 363
Registriert: 12.05.2018, 12:33
Geschlecht:

Re: Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von Holgi » 10.05.2021, 18:41

wenns jetzt mein Rechner wäre, würde ich mal ins BIOS gehen, mal schauen, ob da so alles stimmig ist (Datum, Uhrzeit, etc.), mir ggf. die jetzigen Einstellungen aufschreiben (ach nee, das war früher; jetzt abfotografieren) und dann mal das machen, was da steht:
Enter setup to recover BIOS settings.
Möglicherweise gibt es da auch so einen Punkt wie "auf Standard zurückstellen"?!

Benutzeravatar
reinelf
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: 10.03.2019, 08:57
Geschlecht:

Re: Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von reinelf » 11.05.2021, 09:34

Erst einmal vielen Dank für die Antwort.
Habe noch mal 2 Bilder gemacht
2. Bio.jpg
Weis nicht ob das ausreicht. Ich möchte auch nicht zuviel
verändern da ich mich nicht so gut auskenne.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
John-Boy
Senior
Senior
Beiträge: 470
Registriert: 03.08.2017, 15:50
Geschlecht:

Re: Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von John-Boy » 11.05.2021, 10:40

Deaktiviere im BIOS mal
> Schnelles Booten

alle Änderungen speichern und probieren, wenn kein Erfolg mal Uhrzeit/Datum richtig einstellen optimierte Einstellungen laden, speichern und neu starten

Ansonsten einen CMOS Reset durchführen. Siehe Handbuch
Grüße
John

Benutzeravatar
reinelf
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: 10.03.2019, 08:57
Geschlecht:

Re: Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von reinelf » 11.05.2021, 11:02

Habe im Bios das <Schnelles Booten> deaktiviert.
Es kann ein paar Tage dauern bis ich mich wieder melde.
Wo ich das alles korriegiert hatte und alles funktionierte
vergingen ein paar Tage bis es wieder auftrat.
Gruß
Reiner

Manny
Elite
Elite
Beiträge: 2165
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von Manny » 11.05.2021, 11:23

Auf dem einen Bild im Bios sieht man aber das dein 1. Bootgerät ein CD / DVD steht, schieb mit der Maus doch einfach mal den anderen Datenträger an die 1. Stelle ( da dürfte ja eigentlich dann das System drauf sein )

Manny
Elite
Elite
Beiträge: 2165
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Windows 10 pro Hochfahren

Beitrag von Manny » 11.05.2021, 11:31

"...(ach nee, das war früher; jetzt abfotografieren..."

selbst das braucht man (eigentlich) nicht

Asus-Board - wenn ein Fat32 Datenträger angeschlossen ist - einfach die Taste F12 drücken, da verbirgt sich die Screenshotfunktion hinter, dann auf den (USB) Datenträger speichern ;) :D

Antworten