Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Deine Frage passt nicht in die anderen Bereiche, dann stelle sie hier.
Antworten
waholin
Frischling
Frischling
Beiträge: 25
Registriert: 15.07.2016, 11:30

Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Beitrag von waholin » 18.04.2021, 12:53

Hallo,
hatte erst einen Virus auf meinem Rechner, welcher sich nur durch eine Neuinstallation beheben ließ. Dadurch musste ich das LW C: formatieren. Nun sind aber alle meine sonstigen Programme weg. Das war mir klar. Um dies in Zukunft zu vermeiden, würde ich die "sonstigen" Programme auf einem anderen LW installieren. Bei manchen geht das nicht. Aber bei denen, wo ich die Möglichkeit habe, stellt sich mir die folgende Frage:
Beim Installieren von Programmen erfolgen doch bestimmte Einträge in der Registrierungsdatei. Und diese ist doch immer auf LW C:. Oder irre ich mich da? Und diese Registrierungsdatei ist bei einer Neuinstallation dann doch auch immer weg? O d e r ??
Macht es dann eigentlich überhaupt einen Sinn, die Programme woanders zu installieren?

Kann mir jemand dazu einen Rat geben?

VG waholin
Viele Grüße
waholin

Tante Google

Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Beitrag von Tante Google » 18.04.2021, 12:53


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 51788
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Beitrag von moinmoin » 18.04.2021, 13:01

Und diese ist doch immer auf LW C:. Oder irre ich mich da?
Ist korrekt.
Nein, macht keinen Sinn. Portable Programme könnte man auf ein anderes Laufwerk legen. Aber, die installiert werden müssen, starten nach einer Neuinstallation von Windows 10 eh nicht mehr. (Die meisten jedenfalls)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
John-Boy
Meister
Meister
Beiträge: 374
Registriert: 03.08.2017, 15:50
Geschlecht:

Re: Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Beitrag von John-Boy » 18.04.2021, 13:18

Mache regelmäßig ein Image deiner C: Partition z.B. mit Macrium oder AOMEI dann kannst du alles schnell wiederherstellen
Grüße
John

Javora
Senior
Senior
Beiträge: 477
Registriert: 24.04.2016, 20:33

Re: Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Beitrag von Javora » 18.04.2021, 14:43

Kommt nun wieder drauf an, welche etwaigen Vor-und Nachteile man da im Blick hätte.

Geht ja irgendwo los mit dem Technischen i.e.S. Was der Hersteller der Platte erzählt, sollte man vlt. dabei mit einbeziehen.
Beispiel; https://support-de.wd.com/app/answers/d ... VBJTIxJTIx
Es könnten also u.U. auch nachteilige Aspekte entstehen.
Vorteile kanns auch geben, bspw. bestimmte Wartungsaktionen brauchen auf einer großen Partition ewig.
Wenn für Programme eine andere Partition, sollte u. a. an die Datenpfade gedacht werden, dass zumindest die Daten dann auch auf der
anderen Partition sind.
Obs Vorteile bei Infektion geben kann, kommt auch hier drauf an.
Anderes mehr.

waholin
Frischling
Frischling
Beiträge: 25
Registriert: 15.07.2016, 11:30

Re: Neuinstallation Windows 10 auf C:; Registrierungsdatei; Programme

Beitrag von waholin » 19.04.2021, 09:41

Hallo an Alle,
danke für Eure Nachrichten. Meine Programme bleiben also nach wie vor auf der C:. Eine Image-Datei zu erstellen ist wohl die vernünftigste Idee.

:dankeschoen: :dankeschoen: :dankeschoen:
Viele Grüße
waholin

Antworten