Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Apps starten nicht, oder lassen sich nicht installieren? Dann stell deine Frage hier.
manschnei
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2017, 12:55
Geschlecht:

Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von manschnei » 10.11.2017, 13:29

Windows 10 Home 1709 16299.19
ich kann nach der üblichen Methode Firefox nicht als Standardbrowser festlegen, der Standardbrowser ist z.Zt. der Internet Explorer, in der Auswahl der Standard-Apps wird der Firefox nicht angezeigt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tante Google

Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 10.11.2017, 13:29


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 40748
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen

Beitrag von moinmoin » 10.11.2017, 14:09

Erst einmal :willkommen:

Ist der FX denn installiert, oder nur portabel?
Wenn portabel, würde es die Anzeige erklären.

Dann bleibt dir nur:
Windows Taste + R control /name Microsoft.DefaultPrograms /page pageDefaultProgram hineinkopieren und starten
Links das Programm anklicken
Rechts dann Standards für dieses Programm und dort diese anklicken und übernehmen.

Siehe auch: Standardprogramm oder Dateityp zuordnen Windows 10
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

manschnei
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2017, 12:55
Geschlecht:

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen

Beitrag von manschnei » 10.11.2017, 15:58

Firefox war als Programm installiert.

Dank Deiner Hilfe ist Firefox jetzt der Standardbrowser, vielen Dank!

So schnell und kompetent hat mir bisher noch selten jemand geholfen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

stonebiter

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von stonebiter » 14.12.2017, 12:39

Perfekt - hat auch bei mir einwandfrei geklappt !!!
Danke vielmals.

HBA

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von HBA » 02.02.2018, 16:33

Super!! Hat mir auch geholfen und so einfach!! :)

Gast

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von Gast » 16.04.2018, 19:52

bei mir werden die Einstellungen nicht übernommen. hat das was mit der Windows Version (Home) zu tun?

Gast

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von Gast » 17.04.2018, 00:27

Gast hat geschrieben:
16.04.2018, 19:52
bei mir werden die Einstellungen nicht übernommen. hat das was mit der Windows Version (Home) zu tun?
NEIN! Nachdem Microsoft füher den Internet Explorer als einzig "wahren Internetzugang"
angesehen und eingerichtet hat (standardmäßig in Windows voreingestellt),
gab es eine Auflage, die Installation alternativer Browser zu ermöglichen - sprich:
eine Auswahl bereits bei der Installation von Windows anzubieten. Dem ist Microsoft auch
zunächst nachgekommen - bis alle Beteiligten es dann wieder "vergessen" haben.
Um einen alternativen Browser (heute gegenüber "Edge") einzurichten, reicht es nicht,
Firefox (in den Firefox-Einstellungen) als Standardbrowser festzulegen. Zusätzlich muß
anschließend noch in den Windows-Einstellungen - dort irgendwo unter "Standard-Apps" -
die Auswahl "Firefox" getroffen werden. Eine Frechheit, die übrigens auch für andere
Programme wie Thunderbird, VLC Mediaplayer und andere gilt.
Übrigens ist dies auch insofern interessant, weil die Begriffe "Programm" und "App"
inzwischen überhaupt nicht mehr klar abgegrenzt werden: Für mich sind "Firefox & Co."
"Programme" -und sonst nichts.

Gast

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von Gast » 12.05.2018, 17:37

Hi, das was ich unter control /name Microsoft.DefaultPrograms /page pageDefaultProgram eistellen kann, wird aber nicht übernommen. Wenn ich Firefox erneut anklicke, um es as Standard festzulegen, oer wenn ich ie Dateierweiterungen erneut anklicke, dann sind da immer die altern "Werte" drin. Außerdem habe ich versucht, unter Microsoft Edge die Häkchen für die Dateierweiterungen wegzunehmen. Geht auch nicht. Gibts denn noch andere Ideen? Über die Registry kann man das - glaube ich - nicht ändern, oder?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 40748
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von moinmoin » 12.05.2018, 18:11

Welche Windows Version hast du denn installiert? Winver in die Suche eingeben und starten
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Tickers |Google+ | Twitter Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Gast

Re: Mozilla Firefox als Standardbrowser festlegen [gelöst]

Beitrag von Gast » 13.05.2018, 10:43

Ich habe Windows 10 Home, 1709 (Build 16299.431) installiert.

Antworten