Seite 1 von 1

Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 06.12.2018, 14:19
von Frank_44
Hallo zusammen,

vielen gefällt ja das Startmenü von Windows 10 nicht, deshalb verwenden einige User Drittprogramme.

Ich habe das Startmenü mit eigenen Bordmitteln verändert. Weil ich nicht schon wieder eine neues Programm im Autostart haben wollte.

Da ich oft die Systemsteuerung benötige (da bin ich noch gedanklich in der guten, alten Windows XP und Windows 7 Zeit) habe ich die Höhe des Startmenüs so angeordnet, dass dieses beim Klick auf "5 - Zubehör" als unterster Eintrag erscheint.

Das wollte ich einfach mal loswerden. Vielleicht auch für andere Windows 10 User ein kleiner Denkanstoss ;)

Zur besseren Verdeutlichung hier noch ein Screenshot:

Win_10_Startmenue.jpg

Viele Grüße, Frank.

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 06.12.2018, 22:37
von Mav
wird einigen bestimmt zu neuen Ideen verhelfen :daumen:

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.12.2018, 17:22
von Frank_44
Das hoffe ich doch :-)

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 00:36
von thehop
Hi, eine Frage: Wie hast du das Start-Menü so schmal bekommen? -_-
Bei mir (mit Desktop Architect, Hoher Kontrast Modus, allerdings Build 1703)
https://www.pctipp.ch/downloads/grafik- ... ect-20767/
verdeckt es den ganzen Desktop (also beim draufklicken) ...
w10#1703#startmenue.jpg
Ohne ...
Bild

LG

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 01:08
von Manny
thehop hat geschrieben:
07.02.2019, 00:36
Hi, eine Frage: Wie hast du das Start-Menü so schmal bekommen? -_-
…..
im Prinzip ganz einfach: keine Kacheln das Startmenü anheften und dann kann man noch (mit der Maus) das Startmenü grösser / kleiner machen - in den Einstellungen darf dann aber das Startmenü nicht auf Vollbildmodus gestellt sein

Sähe bei mir dann so aus https://drive.google.com/file/d/1YkrNiq ... Fl17-/view

und das OHNE zusätzliche Programme / Apps

Zwar mein eigenes "Geschmacksempfinden aber mit Kachelmenü kann man es sich aus so einrichten
https://drive.google.com/open?id=1fe5j_ ... 5yXlkf_HNJ

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 01:20
von thehop
Hi, danke, aber wo stellt man das ''nicht auf Vollbildmodus gestellt sein'' ein? :kopfkratz:

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 01:28
von Manny
thehop hat geschrieben:
07.02.2019, 01:20
Hi, danke, aber wo stellt man das ''nicht auf Vollbildmodus gestellt sein'' ein? :kopfkratz:
Startmenü - Einstellungen - Personalisierung - Start, dort den Schalter "Startmenü im Vollbildmodus verwenden" auf AUS

inwieweit du das mit deiner 1703 auch einstellen kannst weiß ich allerdings nicht, die habe ich ja schon seit einiger Zeit nicht mehr benutzt ( ob es da genau so einzustellen ist)

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 01:39
von thehop
Geht eh auch, herzlichen Dank !!! :dankeschoen:

Bild

PS: Aber Hintergrund-Transparenz funktioniert wohl nicht damit?

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 01:47
von Manny
thehop hat geschrieben:
07.02.2019, 01:39

PS: Aber Hintergrund-Transparenz funktioniert wohl nicht damit?
Einstellungen - Personalisierung - Farben - Transparenzeffekte Schalter auf AN, dann müsste auch das gehen ;)

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 01:57
von thehop
Danke, ist ausgegraut bei mir. Da hab ich scheinbar seinerzeit irgendwas verstellt bzw. mit Dism++ entfernt. :kopfkratz:
Ist ein altes W10-Backup, das ich seit ein paar Tagen wieder unter Begutachtung habe ... :kaffee: Ansonsten bin ich doch lieber mit W7 unterwegs.

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 05:04
von Manny
thehop hat geschrieben:
07.02.2019, 01:57
Danke, ist ausgegraut bei mir. Da hab ich scheinbar seinerzeit irgendwas verstellt bzw. mit Dism++ entfernt. :kopfkratz:
….
DISM++ linke Navigation auf System Optimierung - Rechte Seite auf Windows-Theme Einstellungen
( 4 Punkte die man "verstellen" kann ) da dann die Transparenz wieder einschalten ;)

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 10:24
von thehop
Manny hat geschrieben:
07.02.2019, 05:04
thehop hat geschrieben:
07.02.2019, 01:57
Danke, ist ausgegraut bei mir. Da hab ich scheinbar seinerzeit irgendwas verstellt bzw. mit Dism++ entfernt. :kopfkratz:
….
DISM++ linke Navigation auf System Optimierung - Rechte Seite auf Windows-Theme Einstellungen
( 4 Punkte die man "verstellen" kann ) da dann die Transparenz wieder einschalten ;)
Danke, dort ist alles eingeschalten ... hm, ich nehm also wiedermal Classic Shell. :victory:

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 10:51
von Manny
thehop hat geschrieben:
07.02.2019, 01:57

Danke, dort ist alles eingeschalten ... hm, ich nehm also wiedermal Classic Shell. :victory:
Alternativ kannst du ja auch mal ein Inplace machen auf eine neuere RS-Version - die 1703 ist ja RS-2 und wir sind ja schon bei RS5 ( bzw. mit Insider schon bei 19H1), weiß gar nicht mehr ob das mit der Transparenz bei der RS2 schon sooo funktioniert hatte - schiefgehen kann dabei ja eigebtlich gar nix ( ein W10-Backup hast du ja von der 1703) ;)

Re: Windows 10 1809 Startmenü aufräumen

Verfasst: 07.02.2019, 11:51
von thehop
Manny hat geschrieben:
07.02.2019, 10:51
Alternativ kannst du ja auch mal ein Inplace machen ...
Werd ich vielleicht gegen Monatsende in Erwägung ziehen (wenn mein Mobildatenpaket noch nicht ausgeschöpft ist) :)