Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Probleme mit dem Desktop oder dem Datei Explorer?
Erdenhengst
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2019, 15:04
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von Erdenhengst » 20.11.2019, 19:56

Aber irgendwer muss das doch mittlerweile mal bei der großen Firma in Seattle angemeckert haben. :betruebt:

Tante Google

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von Tante Google » 20.11.2019, 19:56


ROC

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von ROC » 20.11.2019, 20:03

Das Server Problem seitens Microsoft ist wohl gelöst. Ich habe heute in O&O ShutUp10 die Funktion "Automatisches Herunterladen von Hersteller-Anwendungen und -Icons für Geräte" wieder aktiviert und das "falsche USB Icon" wurde bisher nicht erneut installiert.

Bei Rechnern die das falsche USB Icon bereits installiert haben, scheint jedoch kein automatisches Update mit dem richtigen Icon zu erfolgen.

Hierzu muss man zusätzlich die Device-Meta-Cache Dateien bearbeiten/löschen.
Details hierzu habe ich im Blog von borncity.com unter folgendem Link gefunden (ziemlich weit unten unter Kommentare)

https://www.borncity.com/blog/2019/11/1 ... laufwerke/

Ich habe es selber jedoch nicht ausprobiert!

Erdenhengst
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2019, 15:04
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von Erdenhengst » 20.11.2019, 21:43

Habs gerade ausprobiert und hat nicht funktioniert, oder ich hab was falsch gemacht. Stelle die entscheidende Stelle (also die die ich ausprobierte) mal als Textdokument ein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Erdenhengst
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2019, 15:04
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von Erdenhengst » 21.11.2019, 18:31

Halt!!! Kommando zurück. Es scheint doch zu greifen. War lediglich zu dusselig auch sie Speichervolumes zu deinstallieren. :heulen:

GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 8038
Registriert: 20.07.2014, 12:25

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von GwenDragon » 21.11.2019, 19:14

Irgendwas ist faul bei MS, jetzt haben Kameras und USB-HDs/Sticks ein weißes Blatt als Icon.

GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 8038
Registriert: 20.07.2014, 12:25

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von GwenDragon » 21.11.2019, 19:45

Ist das normal, dass nur C:\ProgramData\Microsoft\Windows\DeviceMetadataCache\dmrccache\en-us\ existiert und keiner für de\?

ROC

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von ROC » 21.11.2019, 20:09

In meiner Windows 10 DE-Version bestehen beide Pfade und enthalten Inhalte mit aktuellem Datum.

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 4147
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von DK2000 » 21.11.2019, 20:17

Nach dem Löschen des gestammten Inhalts von DeviceMetadataCache wird nur noch der Ordner [en-US] erzeugt. Der Ordner [de-DE] der war noch vom 19.03.2019, also gehörte wohl noch zu der 18362.1. Wurde auch im Ordner seit dem 25.10.2019 nichts mehr aktualisiert.

Gut, war die brutale Methode, da mal alles zu löschen. Aber jetzt wird alles wieder richtig angezeigt, bis auf den Drucker. Der hat jetzt ein Ordner-Symbol bekommen.

Im anderen Ordner DeviceMetadataStore gibt es auch nur [en-US], ist aber auch alles vom 19.03.2019.

OK, jetzt passt das Symbol vom Drucker auch wieder. Ist im WLAN und war offline. Sobald er online war, bekam er das passende Symbol.

Gut, dann passen jetzt alle Symbole wieder.

GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 8038
Registriert: 20.07.2014, 12:25

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von GwenDragon » 21.11.2019, 20:30

Seitdem ich die dmrc.idx gelöscht hatte, und im Gerätemanager die ausgeblendeten Volumes, Drives und USB-Geräte, dann neuer Kaltstart gestartet, klappt es wieder mit den Icons.

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 4147
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von DK2000 » 21.11.2019, 20:35

Gut, nach einer Weile hat er mir da auch den Ordner [de-DE] angelegt. Jetzt ist wieder alles aktuell und alle Symbole passen.

Habe da jetzt eigentlich wirklich nur den gesamten Inhalt aus DeviceMetadataCache gelöscht und neu gestartet und dann aktualisieren lassen. Irgendwelche ausgeblendeten Geräte habe ich da nicht gelöscht.

alles
Berater
Berater
Beiträge: 221
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von alles » 24.11.2019, 21:20

@Erdenhengst
Bin jetzt wieder am Laptop, der das neue USB-Stick-Icon hat. Die dortige imageres.dll hat dasselbe Datum wie jenes vom PC, der noch das alte Symbol anzeigt. Auch Dein empfohlenes Tool, den es beim Hersteller unter https://www.vlsoftware.net/download.html in der neueren Version gibt, zeigt mir das neue Symbol nicht an.

Hast Du es wirklich in Deiner imageres.dll gesehen bzw. gefunden? Wenn ja, an welcher Position ist es deponiert?
Und welches Datum trägt Dein imageres.dll?

Möchte nämlich den umgekehrten Zustand herstellen wie die anderen Mitglieder hier. Denn mir ist die symbolische Unterscheidung eines USB-Sticks zu einer Festplatte im Windows Explorer lieber. An meinem PC hat nämlich der Stick dasselbe Symbol wie die Festplatten. Am Laptop ist es seit kurzem nicht mehr der Fall.

ecerer

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von ecerer » 25.11.2019, 11:05

Hast du mal in "C:\ProgramData\Microsoft\Windows\DeviceMetadataCache\dmrccache" nach ".ico" gesucht?

Erdenhengst
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2019, 15:04
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von Erdenhengst » 25.11.2019, 13:37

Also meine Imageres.dll ist vom 19.März.
Bei mir funktionierte das mit der Extraktion von Icons aus dieser Datei mit dem Tool problemlos. Hat sofort einen Ordner mit Icons erstellt. Das ist der Icon Pack den ich im Bild anzeige.
Nach diesem extrem hässlichen Icon welches meinem System von Microsoft aufgebürstet wurde hab ich nie gesucht.
Mein Ziel war es evtl. mittels des USB-Icons die ursprüngliche Anzeige wieder her zu stellen.
Hab auch keine Ahnung wie ich in die DLL-Datei ein Icon hineinbringen könnte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

alles
Berater
Berater
Beiträge: 221
Registriert: 04.10.2019, 15:36

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von alles » 25.11.2019, 21:19

Danke Euch beiden!

Also ich vermute mal stark, dass sich das Symbol, sofern wir beide wirklich denselben meinen, im von "ecerer" hingewiesenen dmrccache-Ordner befinden dürfte, nachdem es sich um ein relativ neues bzw. erst kürzlich erschienenes Symbol handelt und die imageres.dll bei uns allen von März stammt. Sollte die Datei um einige Symbole erweitert worden sein, hätte es logischerweise ein neues Datum tragen müssen.

Am PC finde ich das neue Symbol nicht im genannten Ordner. An der Arbeitsstation war es eh nie vorhanden.
Daher bin ich gespannt, wie es am Laptop aussieht, wobei ich dort erst Ende der Woche hinkomme.
Sollte ich dort fündig werden, wäre es interessant zu erfahren, von welchem Eintrag (eventuell in der Registry) es ausgeht, welches Icon im Windows Explorer beim USB-Stick herangezogen wird.

Benutzeravatar
DK2000
Guru
Guru
Beiträge: 4147
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Plötzliche Veränderung von USB-Stick Icon.

Beitrag von DK2000 » 26.11.2019, 14:59

Um welches Icon geht es jetzt eigentlich?

Und @Imageres.dll, welche Imageres.dll verwendest Du? Die Icons auf Deinem Screenshot stammen jedenfalls nicht aus der Imageres.dll von Windows. Das muss eine selbst erstelle Datei sein.

Antworten