Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Probleme mit dem Desktop oder dem Datei Explorer?
Antworten
mirt81

Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Beitrag von mirt81 » 29.10.2019, 18:09

Seit Win10 18o3-19o9 ist es unmöglich den Mauszeiger mit einer Software per Joypad Gamepad etc. zu bewegen sobald jene XB0X Controller Compatible sind da Windows jede Eingabe mit Joypad Gamepad etc. an UWP Apps weiterleitet. ( auch mit XB0X360 & XB0X 0ne Controller)

Kennt jemand eine Software oder andere Wege den Mauszeiger mit Joypad Gamepad etc. auf dem Desktop zu bewegen ?





D@nke !

Tante Google

Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Beitrag von Tante Google » 29.10.2019, 18:09


enjoy
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 80
Registriert: 22.06.2017, 23:33
Geschlecht:

Re: Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Beitrag von enjoy » 29.10.2019, 21:55

Hallo erstmal,
wäre nicht ein Thread ausreichend gewesen? ;)

wenn ich nach Gamepad Mausersatz im Internet suche, finde ich Vorschläge zu Joytokey, Xpadder usw.
https://joytokey.net/en/
https://xpadder.com/?lang=german&country=DE
Alternativen dazu findet man zB. unter
https://alternativeto.net/software/joytokey/ oder
https://alltopalternatives.com/xpadder/

wie gut diese Programme funktionieren, keine Ahnung, ich ziehe eine Maus zur Bedienung von Windows vor

PS: @Mods, könntet ihr den Thread mit diesem zusammenführen?
viewtopic.php?f=332&t=22749

mirt81

Re: Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Beitrag von mirt81 » 29.10.2019, 22:23

WorldWideWeb oder WiesoWeshalbWarum such Software ist doch klar hab als letztes probiert :)

Problematisch ist das seit Win10 1803-1909 sobald man ein XInput Gerät benutzt und man eine Eingabe macht wenn man auf dem Desktop ist die Eingabe an alle UWP Apps weitergeleitet wird . . . egal ob man eine genannte EmulationSoftware benutzt oder nicht .

Also man kann zwar weiterhin den Mauszeiger mit einer EmulationSoftware bewegen aber jede bewegung des Mauszeiger oder auch das benutzen von Joystick Tasten - Steuerkreuz wird doppelt an UWP Apps gegeben ( auswahl Bereiche ungewolltes Scrollen)

Startmenü & Taskleistenmenüs ( zb: Lautstärkeregelung) sind auf Basis von UWP ?

Habe herraus gefunden das seit Win10 1803-1909 UWP Apps systemweit bei XInput Steuerungs-Hardware von dieser Angesprochen weil das so in der UWP Developer Software von vornherein so Eingeshaltet ist . . . leider

Damit eine UWP App nicht von Windows XInput Geräten automatisch gesteuert werden kann muss in den verkapselten MXML/XAML einstellungen der UWP App ein Eintrag erstellt werden das XInput nicht genutz werden soll . . . allerdings hat Windows natürlich in allen Hauseigenen Apps und in der UWP Developer Software diesen Eintrag nicht . . . MultiTasking Ade . . . grübel echt wie man von einer UWP App zur anderen wechselt wenn man nur die Halbherzige eingebaute XInput Lösung von Windows UWP hat und zb; Text markieren möchte . . . per Stimme Nee mit nem MauseZeiger :dafür:

mirt81

Re: Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Beitrag von mirt81 » 14.11.2019, 16:04

Um oben genannte Programme nutzen zu können wie sie gedacht sind ( Mauseingaben mit einem Game Controler im Desktop) emfiehlt sich bei Game Controllern die als xbox360 compatible im Geräte-Manager erkannt werden den treiber von Windows 7 zu Installieren .

https://www.microsoft.com/accessories/d ... or-windows

Nach der installation im Geräte-Manager schauen ob der Treiber der für xbox360 Controller Eingabegerät genutzt wird das Datum von 2009 hat . . . wenn noch nicht . . . händisch den Treiber für das xbox360 Controller Eingabegerät Installieren durch Auswahl mit Manuell einen Treiber auswählen .

Leider vorerst nur eine Lösung für Kabelgebundene Game Controller

Spieler 1 : Windows 10 :heulen:

mirt81

Re: Mausezeiger Emulation Win10 18o3-19o9 mit Joypad Gamepad etc. ! ?

Beitrag von mirt81 » 14.11.2019, 16:18

Kann Jemand bitte einen XBOX One Controller mit USB Kabel Testen . . . Vieleicht .

D@nke !

Antworten