Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten [gelöst]

Probleme mit dem Desktop oder dem Datei Explorer?
Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten [gelöst]

Beitrag von Bernd25 » 25.12.2018, 21:57

Hallo,
ich habe gerade von dem Problem ein 'Desktopvideo gemacht, kann ich aber leider nicht posten, da es 95 MB (.avi) hat.
Versuche zu beschreiben, obwohl es nicht einfach ist und auch nicht immer auftaucht. Sagen wir zwischen 50 und 75% der Fälle. Die tollen Vorschläge auf der Seite zu "Taskleiste reparieren" habe alle durch geführt so weit sie mein Problem betreffen.
Vorgeschichte. Ich habe dieses Problem schon seit Win8 (vielleicht sogar Win7) und es tritt immer direkt nach einer Win-Neuinstallation auf und immer nur im meinem Haupt-Admin-Konto. Lege ich ein neues Benutzerkonto an, fehlt dort das Problem.
Ich habe zwar in einem US-Forum eine Lösung gefunden, die aber recht fehlerträchtig, umständlich und zeitaufwändig ist.
Ich habe von einer zweiten Linux-Installation - die habe ich aber jetzt nicht mehr - den Inhalt des alten Adminkontos (und zwar nur die Benutzerdaten, keine die Windows betreffen) in das neue Konto überkopiert. Dieses hatte ich vorher zum Adminkonto gemacht. Der Nachteil: ein Teil der Programme musste ich neu installieren.

Nun zu dem Problem:
Es gibt in der Taskleiste und im Tray bei mir einige wenige aber wichtige Icons, die davon betroffen sind. Z.B. ganz rechts das Symbol für die Einstellungen und Benachrichtigungen. Klicke ich jetzt darauf (Popup beim Hovern geht nicht), poppt das Menü bzw Fenster auf, jetzt müsste man nur mit dem Cursor ins Menü fahren und die Auswahl treffen. Genau das geht aber nicht, den das Fenster verschwindet blitzar- tig wieder, sobald ich den Cursor bewege. Das geht dann einige Male so, bis es einmal klappt. Danach aber wieder nicht - sofort.
Ähnlich ist ist mit dem Pfeilsymbol für die versteckten Programme und auch bei bestimmten Programmen in der Taskleiste.
Am übelsten ist es aber in Verbindung mit dem installierten StartmenuX, hier gelingt nur selten das Glück in das Startmenü Programme oder die Systemsteuerung zu kommen.
Nun könnte man ja denken, dieses Programm sei die Ursache. Ist es aber nicht, es sei denn, es hinterlässt in Windows Spuren, wenn man es deinstalliert hat. Und das Problem trat ja schon vor der Installation des Tools auf.
Es wäre nett, wenn ich vielleicht doch ein paar neue Hinweise bekommen könnte den Fehler abzustellen.
Noch ein paar Ergänzungen meinerseits:
sfc /scannow dsim (restore health) und eine Windows inplace Installation brachten keine Besserung.

Danke und frohe Festtage
Zuletzt geändert von Bernd25 am 18.01.2019, 20:09, insgesamt 2-mal geändert.

Tante Google

Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 25.12.2018, 21:57


Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 00:23

Ergänzung:
wie ich inzwischen hier im Forum gelesen habe, funktioniert der Trick mit dem Umkopieren gewisser Windowsdateien aus dem Benutzerprofilordner auch nicht mehr, weil diese in der neusten Win10-Versionen nicht mehr existieren. Es war der Ordner TileDataLayer, der nun fehlt mit dem Unterordner Database

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von moinmoin » 26.12.2018, 09:06

Erst einmal :willkommen:

Wenn ich dich richtig verstanden hab, schließen sich Fenster und Popups sofort wieder, ohne dass du eine Chance hast dort etwas auszuführen?

Und das auch nur in der Taskleiste? Nicht zum Beispiel auch im Datei Explorer, wenn du dort z.B. das Kontextmenü aufrufst?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
IT-Nerd
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 153
Registriert: 17.04.2018, 21:44
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von IT-Nerd » 26.12.2018, 13:16

@Bernd25

Doch kannste. AVI ist im Normalfall unkomprimiert und lässt sich wunderbar zippen. Hochladen sollte von daher kein Problem darstellen -es sei denn du arbeitest mit einer getakteten Verbindung.. :kopfkratz:

Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 13:45

@moinmoin,
ja genau, sobald ich den Rand des aufgepoppten Fensters berühre, schließt es sich wieder. Manchmal kann man es durch eine sehr schnelle Bewegung austricksen. Wobei ich nicht weiß, ob der Erfolg nicht unter die 50-25 % fällt. Da es ja immer wieder mal klappt.
Nein, Probleme mit dem Kontextmenüs des Windows-Explorers habe ich nicht.
Zuletzt geändert von Bernd25 am 26.12.2018, 14:29, insgesamt 1-mal geändert.

Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 14:24

Hier das Desktopvideo:

https://www.magentacloud.de/lnk/lUrOyLfN

Passwort: Taskleiste

Leider haben die jeweiligen Mausklicks keinen Ton.

Benutzeravatar
IT-Nerd
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 153
Registriert: 17.04.2018, 21:44
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von IT-Nerd » 26.12.2018, 15:49

@Bernd25

Erstmal danke fürs Bereitstellen. Muss mir das erstmal langsam auf der Zunge zergehen lassen -schon skurril das Ganze. Mein erster Gedanke war Classic Shell -du benutzt halt was anderes.

Du schreibst diese Effekte würden dich schon seit vorherigen Versionen begleiten -welche Windows Version kommt bei dir aktuell zum Einsatz?

Hat für mich weniger was mit Neuinstallation als mit dieser Profilkopierei zutun. Vermutlich liegt darin der Hase begraben -somit das Weiterreichen an Folgeinstallationen.

Würde versuchsweise eine völlig neues Benutzerkonto anlegen und es dabei belassen. Was du konkret aus einem wie auch immer fehlerhaften alten Profil im Einzelfall trotzdem übernehmen kannst, zeige ich dir gern e bei einer anderen Gelegenheit :gf:

Gruß

IT-Nerd

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von moinmoin » 26.12.2018, 15:50

:kopfkratz:
Hast du eine höhere Auflösung eingestellt? Also Beispiel 125%?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 16:45

@It-Nerd,
Du schreibst diese Effekte würden dich schon seit vorherigen Versionen begleiten -welche Windows Version kommt bei dir aktuell zum Einsatz?
Im Moment habe ich Win10 Pro B 1803
Hat für mich weniger was mit Neuinstallation als mit dieser Profilkopierei zutun. Vermutlich liegt darin der Hase begraben -somit das Weiterreichen an Folgeinstallationen.
Die Kopiererei kann damit nichts mehr zu tun haben, weil ich bei einer Win-Neuinstallation eigentlich immer die Partition formatiere und neu aufbaue. Das letzte Mal war das von 3 Wochen. Hier war wohl der MBR betroffen und ich musste zunächst von einem bootbaren USB-Stick mit diskpart bearbeiten, bis es überhaupt eine Disk gefunden hatte.
Würde versuchsweise eine völlig neues Benutzerkonto anlegen und es dabei belassen. Was du konkret aus einem wie auch immer fehlerhaften alten Profil im Einzelfall trotzdem übernehmen kannst, zeige ich dir gern e bei einer anderen Gelegenheit :gf:
Das habe ich ja schon und dort klappt es ja auch korrekt (wie immer in einem anderen Benutzerkonto). Wegen der seit 1803 fehlenden Database hatte ich wenig Hoffnung, dass das ohne viel Arbeit überhaupt noch geht.
Es wäre nett, wenn du mir ein paar Tipps bzw. Links dazu posten würdest. <Noch habe ich nur einen recht kleinen Teile meiner Programme installiert. Mein Problem auf andere Weise zu lösen, halte ich mittlerweile nicht mehr für realistisch. Es sei denn, moinmon hat noch was in der Hinterhand.

Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 16:49

@moinmoin,

nein, ich skaliere nie den Bildschirm. Allerdings habe ich die Icons mit Strg+Mausrad deutlich verkleinert. Da kommt nämlich noch Einiges dazu.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von moinmoin » 26.12.2018, 16:52

Nee, keinen wirklichen Rat. Ist schon sehr komisch dein Problem.
Nur vielleicht eine Idee, da du eh noch nicht viel installiert hast, die 1809 clean installieren.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 18:06

Aber die jetzige ist 3 Wochen alt und clean=formatiert installiert worden.

edit: habe gerade winver gestartet: ist die 1809. Sorry für die Falschangabe.
Zuletzt geändert von Bernd25 am 26.12.2018, 19:20, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von moinmoin » 26.12.2018, 18:14

Ja, die 1803. Ich rede ja von der neuen 1809.
Da es scheinbar das Benutzerprofil ist, würde hier ja auch kein Inplace Upgrade helfen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Bernd25
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 42
Registriert: 25.12.2018, 21:15

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von Bernd25 » 26.12.2018, 18:16

Siehe meinen Edit in meinem vorigen Post.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Taskleiste zeigt nicht akzeptierbares Verhalten

Beitrag von moinmoin » 26.12.2018, 18:19

Ahh ok. Kann ja passieren. Kein Problem.

Nee, dann warte mal auf die Infos von IT-Nerd.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten