GPT (UEFI) Bootmenü Reparatur [gelöst]

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
Antworten
Gast

GPT (UEFI) Bootmenü Reparatur [gelöst]

Beitrag von Gast » 12.09.2021, 09:19

Hallo. Ich habe mal eine Frage bezüglich Der Anleitung Von "GPT (UEFI) Bootmenü Reparatur mit der Recovery DVD oder Installations-DVD", von der Seite "https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... _11_und_10".
Wie dort beschrieben wird zuerst die Festplatte mit "diskpart" formatiert. Meines Wissens wird beim formatieren die Festplatte komplett gelöscht. Also wie soll mir das bem wiederherstellen beim Bootmenü helfen so dass ich wieder Windows starten kann? Oder verstehe ich da etwas falsch?

Tante Google

GPT (UEFI) Bootmenü Reparatur [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 12.09.2021, 09:19


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53587
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: GPT (UEFI) Bootmenü Reparatur

Beitrag von moinmoin » 12.09.2021, 09:26

Da wird nur der Bootbereich neu geschrieben.
Windows selber wird nicht formatiert. Also nicht die komplette Festplatte.
Daher die Befehle
list vol
sel vol
für die Auswahl der Partition.

yellow
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2018, 05:35
Geschlecht:

Beitrag von yellow » 17.09.2021, 12:55

Hallo zusammen,
hänge mich mal mit hier rein. Ich habe jetzt alles abgearbeitet, aber wenn ich jetzt als nächstes cd /d Z:\EFI\Microsoft\Boot\
eingebe dann kommt die Meldung "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden" wo liegt hier der Fehler?
Vielen Dank für eure Bemühungen :)
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 5822
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: GPT (UEFI) Bootmenü Reparatur

Beitrag von DK2000 » 17.09.2021, 12:58

Den Ordner "cd /d Z:\EFI\Microsoft\Boot\" gibt es nicht mehr nach der Formatierung.

Das ist so richtig, einfach ignorieren und mit dem naschten Schritt weiter machen.

yellow
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2018, 05:35
Geschlecht:

Beitrag von yellow » 17.09.2021, 13:25

Hallo DK2000,
habe ich gerade gemacht und es kam dann folgende Meldung "die Startdateien wurden erfolgreich erstellt"
Rechner dann neu gestartet und es war alles wieder da 👍
Vielen lieben Dank für deinen Tipp :dafür:
Liebe Grüße Yellow :D

Antworten