Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
COLOR dip

Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von COLOR dip » 27.10.2018, 13:39

Hallo Leute,

habt ihr auch nach dem großem Win Update das ein oder andere Problem?

Bei mir ist plötzlich ein Benutzer aufgetaucht und ich weiß nicht, wie ich diesen wieder entfernen kann.
Blöderweise startet das System mit diesem Benutzer und verlangt ein Passwort was mir nicht bekannt ist.

Nachdem ich dann unten links meinen richtigen Benutzer auswähle, logge ich mich wie gehabt mit meinem PW ein.

Ich habe die komplette Win Systemsteuerung und sämtliche Einstellungen durchsucht. Google bringt auch keine brauchbaren Ergebnisse.

Denke wir müssen das in die Registry rein. Weiß vielleicht jemand von euch weiter?


lg
COLOR dip

Tante Google

Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 27.10.2018, 13:39


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53310
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von moinmoin » 27.10.2018, 14:04

Ist es zufällig der DefaultUser0?
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... entfernen

Wird der Benutzer denn über Windows-Taste + R netplwiz eingeben und starten angezeigt?

COLOR dip

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von COLOR dip » 30.10.2018, 12:49

Es nicht der DefaultUser0 und er wird auch nicht in netplwiz, in C oder sonstwo angezeigt.

Komischerweise hat dieser User den selben Namen wie mein Microsoft Account, aber nur ohne Profilbild.
Zudem ist es mit einem unbekannten PW gesperrt.

COLOR dip

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von COLOR dip » 07.11.2018, 10:35

Jemand ne Idee wie ich den User wegbekomme?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53310
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von moinmoin » 07.11.2018, 10:46

Um das Problem mit der automatischen Anmeldung des falschen Benutzers zu lösen kannst du erst einmal unter
Einstellungen -> Konten -> Anmeldeoptionen "Meine Anmeldeinformationen verwenden...." auf Aus stellen.

Im Tutorial "Das Profil defaultuser0 löschen" hast du auch mal nachgeschaut, ob ein anderes (falsches) Konto vorhanden ist?

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3160
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von Mav » 08.11.2018, 20:55

Uih! ein mysteriöses gespiegeltes Geisterkonto !
Das Konto, welches es nicht gibt und auch nirgendwo auftaucht..... es erscheint nur beim Start, es reagiert nicht und muss umgangen werden..... denn es ist kein Spiegelbild deines Kontos

Es schaut einem aus...
äh, sorry - es ging mit mir durch... und..warum habe ich gerade gruselige Musik im Kopf? :hihi:
Bild

wie dem auch sei
das Problem hatte ich auch vor kurzem !

versuche mal folgendes:
drücke "Win+R" und gebe dort "netplwiz" ein
Dort setze im Feld "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" das Häkchen
(Standart ist ohne Haken)
Dann nimmst du SOFORT das Häkchen wieder raus und gehst auf "Übernehmen"
nun öffnet sich ein Fenster für die Automatische Anmeldung (Benutzername und doppelte Passworteingabe)
Dort gibt du dein bisheriges Passwort (altes PW nicht ändern) für dein richtiges Benutzerkonto ein und bestätigst das mit "OK"

Du wirst dich Fragen: dadurch habe ich ja nichts am System geändert (prinzipiell hast du recht, denn den Haken, den du gesetzt hast, hast du wieder entfernt, und das Passwort hast du auch nicht geändert.....)

Aber das Startverhalten sollte nun anders sein (ohne das Geisterkonto) :thx:
Bild

COLOR dip

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von COLOR dip » 19.11.2018, 08:49

Whoa haha noch nie in meinem Leben so gut über einen Forum Post gelacht.

Übrigens, dein Tipp hat funktioniert. Vielen Dank!

Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3160
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von Mav » 19.11.2018, 22:20

:daumen:
Bild

Gast

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von Gast » 07.04.2019, 20:27

Der Tipp mit netplwiz Häkchen rein, Häkchen raus, doppelte PW-Eingabe des bisherigen PW hat auch mir geholfen. Vielen Dank!!!

AMK

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer

Beitrag von AMK » 13.12.2019, 13:32

Dankedankedanke! Das Problem hatte ich auch gerade und diverse Möglichkeiten ausprobiert. Damit hat es geklappt, thx!

Mav hat geschrieben: 08.11.2018, 20:55 Uih! ein mysteriöses gespiegeltes Geisterkonto !
Das Konto, welches es nicht gibt und auch nirgendwo auftaucht..... es erscheint nur beim Start, es reagiert nicht und muss umgangen werden..... denn es ist kein Spiegelbild deines Kontos

Es schaut einem aus...
äh, sorry - es ging mit mir durch... und..warum habe ich gerade gruselige Musik im Kopf? :hihi:
Bild

wie dem auch sei
das Problem hatte ich auch vor kurzem !

versuche mal folgendes:
drücke "Win+R" und gebe dort "netplwiz" ein
Dort setze im Feld "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" das Häkchen
(Standart ist ohne Haken)
Dann nimmst du SOFORT das Häkchen wieder raus und gehst auf "Übernehmen"
nun öffnet sich ein Fenster für die Automatische Anmeldung (Benutzername und doppelte Passworteingabe)
Dort gibt du dein bisheriges Passwort (altes PW nicht ändern) für dein richtiges Benutzerkonto ein und bestätigst das mit "OK"

Du wirst dich Fragen: dadurch habe ich ja nichts am System geändert (prinzipiell hast du recht, denn den Haken, den du gesetzt hast, hast du wieder entfernt, und das Passwort hast du auch nicht geändert.....)

Aber das Startverhalten sollte nun anders sein (ohne das Geisterkonto) :thx:

Prinzenralle

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von Prinzenralle » 24.02.2021, 15:23

Hallo, ich hatte das Gleiche Problem und habe mit diesem Lösungsansatz alle 3 Rechner in meinem Haushalt wieder zum laufen gebracht.

Ich bedanke mich für diesen Tipp


Gruß aus Berlin

Ralph NIschan

syncRamon

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von syncRamon » 25.07.2021, 03:28

Guten Morgen,
ich habe heute über netplwiz die Passwortabfrage deaktivieren wollen und dort den Haken entfernt. Wenn ich jetzt den Rechner neu starte, erscheint eine Mailadresse als Konto und nicht "user" wie sonnst. Dieses Konto hat keine admin Rechte. Wenn ich mein Passwort eingeben ist es falsch. Wenn ich ein neues anfordern möchte "kann die pin nicht eingegeben" werden. Ich hänge also im Anmeldebildschirm fest und win+R geht nicht. Ich wäre um Hilfe sehr dankbar!

viele Grüße und schönes Wochenende

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53310
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von moinmoin » 25.07.2021, 07:30

Hattest du denn für das Konto ein falsches Passwort eingegeben?
Du könntest ansonsten versuchen in den abgesicherten Modus zu starten und die Funktion wieder korrigieren.
Da wird wohl was schiefgelaufen sein.

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... 10_starten

syncRamon

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von syncRamon » 25.07.2021, 12:49

Guten Tag.
Ich habe sowohl das Passwort für den Admin Account, als auch das Passwort für meinen Microsoft Account. Wenn ich das erstere eingeben, kommt automatisch beim Eingeben der letzten Zahl eine Fehlermeldung "0xc000015b".
Wenn ich dann mir über Microsoft eine neue Pin holen möchte, bekomme ich eine Mail zugeschickt mit einem 7 stelligen Sicherheitscode. Auch dieser wird akzeptiert. Bei dem darauffolgenden Anfragen eines neuen Pins gibt es dann die Besagte Fehlermeldung mit dem "eingerichtet".

Ich konnte den PC im abgesicherten Modus starten. (Shift beim Anmeldescreen drücken und halten und unten rechts auf neu starten klicken. Dann den abgesicherten Modus unter 4 auswählen) Win+R = netplwiz. dort wird mir nur der Administrator angezeigt. Wenn ich oben auf den Reiter "Erweitert"wechsele und auf "Kennwörter verwalten" klicke bekomme Ich eine Fehlermeldung:

Fehler bei der Anmeldungsinformationsverwaltung

Fehler beim Ausführen der Aktion.
Fehlervode: 0x80070425
Fehlermeldung: Der Dienst kann zurzeit keine Steuerungsmeldunen annehmen

Vielen Dank für Ihre/Eure Hilfe

syncRamon

Re: Nach Win Update, System startet mit falschem Benutzer [gelöst]

Beitrag von syncRamon » 25.07.2021, 12:56

Edit: unter dem Reiter "Erweitert" steht in der Mitte "erweiterte benutzerverwaltung". Dort alles Rückgängig gemacht und ich kann mich wieder anmelden.
[gelöst]

Ich hoffe ich kann jemandem helfen
Vielen Dank an die Admins für euren Beistand 💜

Antworten