Nerviges Warten...

Windows 10 startet nicht, oder du kannst dich nicht einloggen?
Antworten
SRitt66
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 50
Registriert: 12.10.2016, 12:21
Geschlecht:

Nerviges Warten...

Beitrag von SRitt66 » 18.04.2021, 09:19

Guten Morgen liebe Gemeinde
ich möchte mich mit einem "Problem" an euch wenden, dass vielleicht dem einen oder anderen schon bekannt sein dürfte... WaasMedicAgent.exe! Ich weiß was der tut, ich weiß wo er hingehört, ich weiß, dass der nicht gerade unwichtig ist.
Anfangs blockierte der meine Arbeit nur kurz, doch mittlerweile ist das nur noch nervig mit dem Dienst - schlimmer als unsere Katze, bei der wir auch nur noch Untermieter und Dosenöffner sind.
Aus wenigen Minuten wird mittlerweile locker eine halbe Stunde in der praktisch der PC nicht nutzbar ist wegen der hohen Auslastung, vor allem des Datenträgers. Ich bin leider nicht im Genuss einer SSD, sondern verfüge nur über eine interne 2TB HDD und einer 1TB externe HDD. Ich habe die Tipps aus dem Netz schon alle durch - von der Updatepause, Systemdateien reparieren bis hin zur Datenträgerbereinigung, wobei meine Kiste generell regelmäßig entrümpelt wird, ich erachte sie deshalb als aufgeräumt und sauber, auch Maleware kann ausgeschlossen werden. Als Anti Virus ist ausschließlich nur der Defender aktiv.

Gibt es da noch irgendein Workaround dazu? Klar ultima ratio ist Neu aufsetzen, das ich aber gerne vermeiden möchte. Last's locker angehen, ich bin kein Crack was das betrifft, aber auch nicht ganz unwissend... fortgeschrittener Laie also.

Tante Google

Nerviges Warten...

Beitrag von Tante Google » 18.04.2021, 09:19


Kamikaze

Re: Nerviges Warten...

Beitrag von Kamikaze » 18.04.2021, 10:27

"Gibt es da noch irgendein Workaround dazu? Klar ultima ratio ist Neu aufsetzen, das ich aber gerne vermeiden möchte"

WARUM dann nicht erst mal eine "Inplace-Reparatur" mit der entsprechenden ISO ( aber OHNE Netzwerkverbindung ) versuchen ?

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... reparieren

SRitt66
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 50
Registriert: 12.10.2016, 12:21
Geschlecht:

Re: Nerviges Warten...

Beitrag von SRitt66 » 18.04.2021, 12:30

sorry, ich vergaß, dass auch das schon ausprobiert wurde, aber schon nach kurzer Zeit taucht das "Problem" wieder auf und schauckelt sich auf wie oben beschrieben. Entschuldigung dafür.

Javora
Senior
Senior
Beiträge: 477
Registriert: 24.04.2016, 20:33

Re: Nerviges Warten...

Beitrag von Javora » 18.04.2021, 13:10

Steht der Dienst auf manuell oder?

Ansonsten ausgehend von der Aufgabe des Dienstes wäre ja naheliegend, was in dieser Richtung geht:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... Windows_10

Ist auch immer eine Frage, was bisher genau (z.B. welche Befehle) wie umfassend durchgeführt wurde;
und ob es dabei Auffälligkeiten gab.

Antworten