Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Du hast Fragen zur Sicherung, Reparatur oder Fehlermeldungen in Windows 10?
Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 15.04.2018, 13:02

Hallo, guten Tag und vielen Dank für die Aufnahme. Einige Infos vorab, auch zur Hardware:

Win-Wissen: WIN 10 sehr sehr dürftig, bis einschl. WIN 7 nicht ganz so dürftig ;) ....
1 x Notebook Acer Aspire E5-575G mit WIN 10 Home 64 Bit
Intel(R) HD Graphics 520 + NVIDIA GeForce 940 MX
AV: Norton / Tools: Ccleaner / Besonderheit für einen Nutzer: abgesichert durch Kindersicherung

Sehr verkürzte Darstellung meines Problemes:
- Notebook startet nur noch im Rep.Modus, Updates ohne Erfolg
- Festgestellt, daß WIN-10 Vers- 14393 veraltet (dachte das geschieht alles autom. und wir haben kein weiteres WIN 10 System - und das ist volle Absicht :D )
- Versucht auf WIN 10 (14?) Vers. 16299 upzudaten (als "Inplace-Update"). Gelang mit einigen Problemchen. System mit Updates aktualisiert.
- NIDIDIA wurde nicht angezeigt (nur Intel OnBoard)
- Notebook ist danach mehrfach gestartet und einwandfrei gelaufen, bis plötzlich wieder nur Rep.Modus. Angefragte Updates wurden abgelehnt.

Meine Laienvermutung ist: Treiberprobleme und WIN hat möglicherweise Treiber (NIVIDIA) nachgeladen und daher nachträglich außer Betrieb gesetzt.

Besonderheit ist: Auf dem Notebook sind noch Spielstände zu sichern (Minecraft) da andernfalls der familiäre Friede nachhaltig gestört wird. Leider war eine Sicherung per Kommandozeile bisher nicht möglich, da die genauen Dateinamen und ein Speicherort bisher nicht identifizierbar.

Ziel ist es: Das Notebook wieder lauffähig zu machen. Zumindest vorübergehend bis die Spielstände gesichert sind - danach kann notfalls eine kpl. Neuinstallation erfolgen.

Aktueller Stand:
1. Versuch Update: Der Versuch ein Update über den via "MediaCreationTool" erzeugten USB-Stick wie folgt zu starten
- Automatische Reparatur
- Option auswählen / Gerät verwenden
- Windows Setup
- Inst.art "Upgrade" - Win installieren und Dateien.......behalten
schlägt fehl. Kommentar:
8-via-usb.jpg
2. Versuch Start im abgesicherten Modus
- Automatische Reparatur
- Option auswählen / Starteinstellungen
- 4 abgesicherten Modus aktivieren
- Startbildschirm erscheint aber nach knapp 15 Sekunden fährt das Notebook herunter (reproduzierbarer Effekt)

Frage(n):
Gaaanz einfach "Was tun" ?
Alternative Startmöglichkeiten als "4 abgesicherter Modus" ?
Alternative Möglichkeit / Vorgehen für "Inplace Update" um Daten beizubehalten?

Vielen Dank für Eure Zeit und Hilfe. "P.S." Aufgrund einer Reise kann ich in den nächsten Tagen nur eingeschränkt antworten - ist keine Unhöflichkeit, wenn ich mich nicht gleich melde bei Rückfragen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tante Google

Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Tante Google » 15.04.2018, 13:02


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45276
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von moinmoin » 15.04.2018, 13:37

Erst einmal :willkommen:

- Eine Inplace Upgrade Reparatur ist nur im laufenden Betrieb möglich.
- Deine Vermutung könnte richtig sein.
Als erstes könntest du ins Bios starten (F2 oder Entf-Taste) und dort entweder Onboard oder Nvidia Grafik deaktivieren (Ich hoffe das Bios hat die Einstellung). Dann neu starten und schauen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 17.04.2018, 20:07

moinmoin hat geschrieben:
15.04.2018, 13:37
Erst einmal :willkommen
DANKE
moinmoin hat geschrieben:
15.04.2018, 13:37
- Eine Inplace Upgrade Reparatur ist nur im laufenden Betrieb möglich.
Dann war ich wenigstens nicht zu dumm dafür...
moinmoin hat geschrieben:
15.04.2018, 13:37
Als erstes könntest du ins Bios starten (F2 oder Entf-Taste) und dort entweder Onboard oder Nvidia Grafik deaktivieren (Ich hoffe das Bios hat die Einstellung). Dann neu starten und schauen.
Nach meiner erfoglosen Suche - Antwort Acer von heute:

Ein deaktivieren der Nvidia Karte ist nicht nötige und auch nicht möglich. Die Nvidia Karte berechnet bei Bedarf lediglich das Bild für die Intel Karte, diese gibt das Bild aber immer aus.

Wenn eine Anwendung gestartet wird, für welche die zusätzliche Leistung der NVIDIA-Grafikkarte benötigt wird, schalten Systeme mit der NVIDIA Optimus Technologie nahtlos dazu über und deaktivieren diese wieder, sobald sie nicht länger benötigt wird.

Das Wechseln zur NVIDIA-Grafikkarte ist von Anwendungsprofilen abhängig. Wenn eine Anwendung kein solches Profil besitzt, können Sie der Grafikkarte manuell eine Anwendung zuweisen:

1. Öffnen Sie die NVIDIA-Systemsteuerung über die Windows-Systemsteuerung.
2. In der linken Spalte wählen Sie 3D Einstellungen verwalten aus und wechseln anschließend in den Reiter Programmeinstellungen.
3. Wählen Sie aus der Liste die gewünschte Anwendung aus. Sollte die Anwendung nicht gelistet sein, können Sie die Exe-Datei manuell über die Schaltfläche Hinzufügen auswählen.
4. Anschließend wählen Sie im Aufklappmenü den Eintrag NVIDIA Hochleistungsprozessor und schließen die Systemsteuerung.

Auf dem selben Weg kann auch die Intel Karte einer Grafikkarte zugewiesen werden.
Bitte um weitere Tips. HERZLICHEN DANK.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45276
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von moinmoin » 18.04.2018, 06:44

1. Öffnen Sie die NVIDIA-Systemsteuerung über die Windows-Systemsteuerung.
Guter Vorschlag, wenn man nicht rein kommt :lol:

Kurze Frage: Hattest du den USB-Stick über das MCT an einem anderen PC erstellt, oder noch mit deinem Laptop?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 18.04.2018, 17:56

moinmoin hat geschrieben:
18.04.2018, 06:44
Guter Vorschlag, wenn man nicht rein kommt :lol:
Du erwartest nicht ernsthaft einen Kommentar von mir zur Lesekompetenz einer Hotline? :rofl:
.
moinmoin hat geschrieben:
18.04.2018, 06:44
Kurze Frage: Hattest du den USB-Stick über das MCT an einem anderen PC erstellt, oder noch mit deinem Laptop?
Anderer PC (WIN7, hab ja auch was was funktioniert ;) )

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45276
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von moinmoin » 18.04.2018, 18:28

Wenn deine Leitung das mitmacht, lade dir mal die aktuelle ISO herunter
https://www.deskmodder.de/blog/2017/10/ ... h-english/

ISO mit Rufus auf einen Stick (Fat32 formatiert) packen und davon mal starten.

Und probiere es damit einmal. Nur um einen Fehler mit dem MCT auszuschließen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 19.04.2018, 14:35

moinmoin hat geschrieben:
18.04.2018, 18:28
ISO mit Rufus
Kurzfristige Irritation - hat da jemand einen guten Musikgeschmack (Rufus) - behoben :hihi: gemeint ist schnöde Software für den PC nicht für die Ohren....

Im Ernst aber die Frage, welche Version?
Wenn es tatsächlich ein Treiberproblem sein sollte (und das Inplace doch gelingt) ist dann evtl. frühere Version besser?

Also - die aktuellste Pro x64 16299.371
oder lieber eine frühere wie
S, Home, Pro, Education auch N-Version x64 Dezember: 16299 refresh clientconsumer x64.esd (3,4 GB)

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45276
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von moinmoin » 19.04.2018, 15:02

Die ESD musst du erst in eine ISO konvertieren. https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... mit wimlib
Die ISO ist aktuell mit allen Updates soweit.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 20.04.2018, 18:08

Vielen Dank - aber ich komme da nicht mehr richtig mit, so peinlich mir das ist.....
In dem Downloadbereich sind doch ISO-Dateien, wozu konvertieren?

Die einzige frei (ohne Anmeldung da Magenta)) herunterladbare Datei scheint zu sein:
Pro x64 16299.334 mit install.esd (KB4089848 22.03.18) MagentaCloud (3,5 GB) Hash-Werte Danke an pitbull
da erhalte ich dann
Windows10_Pro_1709_Build_16299.334_x64.iso

Diese habe ich nun via Rufus auf USB gebracht (bootbar)
USB-Inhalt_2018-04-20_175351.jpg
Damit würde ich jetzt den Versuch starten, wenn ich da nicht wieder etwas übersehe......

Aber da die Info weiter vorne war, daß
moinmoin hat geschrieben:
15.04.2018, 13:37
- Eine Inplace Upgrade Reparatur ist nur im laufenden Betrieb möglich.
ist mir im Moment nicht so recht klar, was der Versuch bringt (selbst wenn das "MCT"-Tool einen Fehler gehabt hätte)?

Würde es vielleicht Sinn machen, vom USB-Stick zu booten? Geht das? Datenverlust dürfte doch keine eintreten? Oder gibt es da eine Falle?

DANKE für Eure Geduld!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45276
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von moinmoin » 20.04.2018, 18:37

Wenn du vom Stick bootest und installierst, wirst du deine Programme etc. verlieren und musst diese neu installieren.

Du kannst natürlich auch booten und dort in die Computerreparatur gehen und versuchen den PC wieder zu retten.

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... nd starten Punkt 7
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 22.04.2018, 10:23

Hallo und guten Morgen,
nun haben wir uns schweren Herzens (nach weiteren fehlgeschlagenen unterschiedlichen Versuchen) zur Neuinstallation incl. Datenverlust durchgerungen, aber auch das hat im ersten Schritt nicht funktioniert. Auswahl war dabei (sinngemäß) "nur WIN-Partion" löschen für den ersten Versuch. Aber die Startprobleme (schwarzer Bildschirm) bleiben.

Meine Vermutung ist, daß die Aufteilung SSD/HDD möglicherweise zu abweichendem Verhalten führt / beiträgt. Beim booten via DVD (Windows10_Pro_1709_Build_16299.334_x64.iso) erscheint nun die nachfolgende Auswahl:
Asus_Setup_Auswahl.jpg
Ich vermute nun
Laufwerk 0 = HDD welche bis auf 0,2 GB leergeputzt ist
Laufwerk 1 = SSD
- Partition 1: unklar (64 MB Dateninhalt?)
- Partition 2: reserviert für MS
- Partition 3: Recovery (417 MB Dateninhalt)
- Partition 4: Acer ?? (22 GB Dateninhalt)

Im Acer Benutzerhandbuch W10 (Non-Touch)
findet sich der Optimismus, das man immer Windows starten kann
Acer_Handbuch_recover_2018-04-22_101106.jpg
ich komm aus dem Lachen nicht mehr heraus...... :sauer:

Wenn Ihr keine Idee mehr habt, dann versuche ich es mal über den Acer-Support.

Mein Ziel ist es nun (gemäß erstem Kontakt zu Acer) auf den Auslieferungszustand zu kommen. Dadurch besteht (lt. Acer) die Möglichkeit dann unter funktionierender Umgebung festzustellen, ob z.B. ein Fehler in Grafikkarte vorliegt, da die Treiber zum Auslieferungszeitpunkt funktionierten.

Vielen Dank für Eure Geduld.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45276
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von moinmoin » 22.04.2018, 11:13

Eine Wiederherstellungspartition hast du gar nicht mehr.
Also bleibt nur alle Partitionen der SSD (Laufwerk 1) zu löschen. Danach legt Microsoft alle relevanten Partitionen wieder neu an.
Bei der Installation achte einmal darauf wenn das Fenster kommt (Nach Updates suchen und installieren) oder so ähnlich die Auswahl Nein zu nehmen.

Nach der Installation dann auf der Acer Seite nach Treibern für dein Gerät suchen und installieren.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 24.04.2018, 19:12

"Update" - Habe um ganz sicher zu gehen nochmals bei Acer nachgefragt - aber da kam jetzt die Bestätigung Deines Vorschlags :dankeschoen:

Version ist nun 10.0.16299.334. Diese startet und scheint zu funktionieren. Endlich!
Habe WLAN nicht aktiviert, von daher keine automatischen Updates.

Ich werde nun im nächsten Schritt die Treiber via USB aktualisieren. Gibt es dann irgendwelche Testprogramme? Acer hatte die Installation eines Spieles empfohlen um die Grafikmöglichkeiten zu prüfen. Gibt es da evtl. bessere "Helferlein"?

Nordhesse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 15.04.2018, 12:18

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von Nordhesse » 24.04.2018, 20:51

Tja, ähm :betruebt: jetzt gibt es gaaaanz viele Treiber (habe kpl. heruntergeladen Produktsupport für Aspire E5-575G )
Acer_Treiber_2018-04-24_203958.jpg
und nun?

Gibt es einen Weg diese alle auf einen Rutsch auf dem Notebook aufzuspielen?
Wenn ich über den "Gerätemanager" gehe, dann müßte ich doch wissen welche Geräte betroffen sind. Oder wie?

Zum Teil sieht es für mich auch aus als seine mehrere Treiber vorhanden.
Besipiel_Intel_2018-04-24_204816.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1511
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Fehler unter 14393 / nach Update auf 16299 nur noch Start Rep.Modus

Beitrag von DK2000 » 25.04.2018, 00:04

Das ist halt normal, dass sich die Hardware im Laufe der Produktlebens mal ändert.

Du musst halt ermitteln, welche Hardware bei Dir verbaut ist und dementsprechend nur diese Treiber installieren. Ist auf der Acer Seite alles etwas unübersichtlich, zumal einige Intel Treiber wohl für Kabylake, andere für Skylake und der andere gar keine Bezeichnung hat. Sehr unübersichtlich.

Antworten