Upgrade auf Vers. 21H1

Probleme mit der Installation von Windows 10?
Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 52125
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von moinmoin » 11.05.2021, 12:22

Du kannst Windows.old über die Datenträgerbereinigung einzeln löschen, ohne dass alles andere angehakt sein muss.
Ansonsten wird es nach 10 Tagen automatisch gelöscht.

Es gibt Updates die lassen sich nicht deinstallieren. Dazu gehört auch diese KB.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Tante Google

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von Tante Google » 11.05.2021, 12:22


Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 5056
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von DK2000 » 11.05.2021, 12:35

Dieses KB4023057 lässt sich schön deinstallieren, kann aber wieder kommen oder auch nicht. Bei mir kommt das immer unregelmäßig und nach Deinstallation kam es auch wieder in einer aktualisierten Version, weil wohl in der Version davor ein Zertifikat gefehlt hat. Und das Deinstallieren dieses Updates macht die eventuell vorgenommen Änderung nicht wieder Rückgängig. Interessanter Weise habe ich es auch bei 21H1. Oder das Tool wurde beim Inplace Upgrade von 20H2 auf 21H1 übertragen.

modus
Insider
Insider
Beiträge: 135
Registriert: 20.09.2019, 14:27

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von modus » 11.05.2021, 17:29

moinmoin: Alles glatt gelaufen - danke.

DK2000: Schon merkwürdig mit KB4023057. Inzw. wird das auch nicht mehr im Updateverlauf angezeigt (war gestern noch drin).
Und als deinstallierbares Update escheint nix.

Benutzeravatar
DK2000
Legende
Legende
Beiträge: 5056
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von DK2000 » 11.05.2021, 17:33

Im Verlauf sollte es verbleiben, zumal da alles drin steht was mal installiert wurde. Entfernt wird aus der Liste nichts. Die kann man nur manuell löschen.

Da KB4023057 auch kein richtiges Update ist, erscheint es auch nicht unter Updates als KB4023057, sondern nur unter "Programme" als " Microsoft Update Health Tools". Das ist das KB4023057.

SlashRose
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2017, 00:01

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von SlashRose » 17.05.2021, 18:42

Da ich merkwürdiger Weise kein neues Thema eröfnen kann, stelle ich hierunter meine Frage.
Habe mir heute das KB5000736 (Enablement Package) von Deskmodder Installiert, ich bin jetzt auf der 21H1 19043.985, es wurden aber keine Einstellungen oder Icons usw. Freigeschaltet, gar ist irgendwas anders ist alles wie unter der 20H2, ist das so normal? Denn ich dachte mit dem Deskmodder Package werden die Features der 21H1 Freigeschaltet.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 52125
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von moinmoin » 17.05.2021, 18:44

Eigentlich solltest du auch ein neues Thema eröffnen können. Aber nun egal.
Mit dem EP wird nur die 19043 aktiviert. Auf den Rest warten wir alle noch. Das kommt extra
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

SlashRose
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2017, 00:01

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von SlashRose » 17.05.2021, 18:47

Danke für die schnelle Antwort, könntest du mal Bitte nachsehen, warum ich kein neues Thema eröfnen kann?

SlashRose
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2017, 00:01

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von SlashRose » 17.05.2021, 18:50

Hat sich erledigt, der Button Neues Thema ist jetzt sichtbar.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 52125
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Upgrade auf Vers. 21H1

Beitrag von moinmoin » 17.05.2021, 18:51

Na siehste. ;)
Hätte da auch wenig selber machen können.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Antworten