Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Probleme mit der Installation von Windows 10?
hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 09.05.2019, 11:42

Guten Tag,
Microsoft drückt mir automatisch obiges Funktionsupdate täglich aufs Auge, dann mit der Mitteilung "Fehler bei der Installation".
Ich habe aber Win10 Version 1703 (Build 15063.1387). Wie kann ich diese Aktion verhindern / eliminieren?
Zusatzfrage: Betrifft "amd64" den AMD-Prozessor? Ich habe Intel.

Tante Google

Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von Tante Google » 09.05.2019, 11:42


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44314
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von moinmoin » 09.05.2019, 11:46

Zur letzten Frage:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... nstalliert
Abschnitt 9

Du kannst das Funktionsupdate doch verschieben in den Update Einstellungen. Vorausgesetzt du hast die Pro oder höher.

Nur denke daran, die 1703 wird nicht mehr supportet. Inzwischen sind wir schon bei der 1903.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 09.05.2019, 11:52

Danke moinmoin für die schnelle Antwort.
Ich habe nur die Home Version.
Welche Möglichkeit gibt es dafür?

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44314
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von moinmoin » 09.05.2019, 11:57

Könntest du mit wushowhide.diagcab versuchen.

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... stallieren
Abschnitt 6
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

FLORI78
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 63
Registriert: 27.01.2019, 21:37

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von FLORI78 » 09.05.2019, 12:03

Schaue mal hier, da gibt es einen ähnlichen Fall:

https://answers.microsoft.com/de-de/win ... 2f33c33b68
Surface Pro 4 mit Windows 10 Pro Version 1903
Surface Pro 4 mit Windows 10 Pro Insider Version 18898

hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 09.05.2019, 14:21

@FLORI78 , Danke für den Link
@moinmoin: Ich werde folgendes tun (am Wochenende).
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... Windows_10
Windows 10 Upgrade Update Assistent deaktivieren
Geht es um ein Funktionsupdate auf eine neue Windows 10 Version, dann nutzt Microsoft den Windows 10 Upgraqde Assistenten. Diesen kann man nicht deinstallieren, aber deaktivieren.
Aufgabenplanung in die Suche der Taskleiste eingeben und starten
Aufgabenplanungsbibliothek -> Microsoft -> Windows -> UpdateOrchestrator
Rechts dann Update Assistant doppelt anklicken, dass das Fenster startet
Reiter Trigger und dort die Aufgabe markieren und unten Bearbeiten
Unten den Haken bei Aktiviert entfernen
Neustart sollte das Problem dann lösen.

Bemerkung:
Inzwischen habe ich es mir einmal angeschaut, jedoch sieht das alles viel "umfangreicher" aus.
Gruß und einstweilen Dank.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44314
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von moinmoin » 09.05.2019, 14:26

Wenn es keinen triftigen Grund gibt die 1703 zu nutzen, würde ich eher ein Backup machen und die 1903 installieren.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 09.05.2019, 15:30

Ja moinmoin, mein kleines Problem ist folgendes:
1) Ich habe gelesen, das MSFT in der neuen Version sich einen großen Bereich (ca. 7 GB ?) auf der Festplatte reservieren will, um zukünftige Aktualisierungen selbstständig ausführen zu können. Ich weiß nicht ab welcher Version dies bereits zutrifft.
Das ergibt Probleme auf meinem Notebook.
2) Weiterhin wurden seit / mit dem Oktober 2018 Update mehrmals „Probleme“ erzeugt (!) die wohl störend waren. Deshalb möchte ich bei den Updates nicht sofort dabei sein, sondern warten bis sich alles „korrigiert“ hat, möchte also die Updates selbst installieren.
3) Frage: Ist z.B. Version 1709 oder 1807 nun perfekt (?) und ohne (!) zusätzliche Krücken / Modifikationen von der Benutzerseite zu hantieren?

Deine Aktivität ist :daumen:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44314
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von moinmoin » 09.05.2019, 15:35

Es gibt keine perfekte Windows 10 Version.

Es wird immer in Zusammenhang mit irgendwelcher Hard- oder Software Probleme geben.

Die 7 GB sind ab Windows 10 1903. Sind aber eher "virtuell" anzusehen. Also nicht das Problem an sich. Diese 7 GB können aber auch in der Größe variieren.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
DK2000
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1289
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von DK2000 » 09.05.2019, 17:55

Die 7 GB reservierter Speicher ist da schon real. Er wird vom freien Platz abgezogen. Anders würde es ja auch keinen Sinn machen, da Microsft damit sicherstellen will, das mid. 7 GB immer für Updates frei bleiben.

DIeser reservierte Speicher existiert derzeit aber nur bei Neuinstallation oder Upgrade, wenn es in der Vorgängerversion bereits aktiviert war. Daher existiert dieser Speicher nicht, wenn man ein Upgrade von der 1809 und älter durchführt. In nachträglich in der 1903 aktivieren ist derzeit noch umständlich, da das nur über die Registry und anschließendem Inplace Upgrade funktioniert. Deaktivieren geht auch nur so.

Was die 1809 angeht, die läuft eigentlich gut. Die wird auch noch bis 2020-05-12 regulär unterstützt. Die 1803 läuft nur noch bis 2019-11-12 und alles davor ist regulär draußen, was Updates angeht (mal von LTSB/LTSC und Enterprise/Education abgesehen).

Wenn Du nicht gleich die 1903 installieren möchtest, die so oder so noch nicht im Rollout ist, dann würde ich die 1809 empfehlen.

hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 12.05.2019, 14:24

@DK2000: Danke für die 7 GB Bestätigung.

Um etwas Speicherplatz freizugeben, folgende Frage:
1) In \WinSxS befinden sich 9,43 GB, wovon 3,18 GB Dateien aus dem Jahr 2017, dann 2,67 GB aus dem Jahr 2018 und weiterhin aus 2019. Der Name dieser Dateien fängt immer mit amd64 an.
Kann ich die Dateien z.B. aus dem Jahr 2017 ohne weiteres löschen?
Desweiteren gibt es Dateien mit msil .

2) In \WinSxS\Temp befinden sich 905 MB, wovon in \PendingDeletes 894 MB.
Kann ich die löschen?

Einstweilen mein Dank.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 44314
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von moinmoin » 12.05.2019, 14:35

Wenn dann nur über die Datenträgerbereinigung -> Systemdaten bereinigen.

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... C3%B6schen
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 12.05.2019, 14:48

moinmoin, dort stand alles immer auf "EIN" , und trotzdem ist z.B. \WinSxS\Temp befinden sich 905 MB, wovon in \PendingDeletes 894 MB. ... so groß.
Habe nun auf "Jetzt bereinigen" geklickt, dann erscheint dort "13,3 MB Speicherplatz wurden freigegeben".
Ha ha, was für ein gigantischer Wert.

Benutzeravatar
DK2000
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1289
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von DK2000 » 12.05.2019, 15:08

Aus dem Ordner \WinSxS nichts manuell löschen, da das der Komponentenspeicher ist. Es ist normal, dass dort auch Dateien mit älteren Jahresangaben existieren.

Was den Ordner \WinSxS\Temp\PendingDeletes und \WinSxS\Temp\PendingRenames angeht, die sollten eigentlich leer sein, wenn alle Aufgaben erfolgreich abgeschlossen wurden.

Würde da jetzt mal pauschal nach einem Neustart ausführen:

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Um sicherzustellen, dass der Komponentenspeicher fehlerfrei ist. Danach:

Dism.exe /Online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup

Danach Neustart und im Anschluss den Inhalt der Ordner leeren, aber nicht die Ordner selber.

hajo
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 04.06.2017, 14:49

Re: Fehler bei Installation "Funktionsupdate für Win 10, Version 1803 amd64 2019-04"

Beitrag von hajo » 12.05.2019, 17:31

Danke DK2000.
Ich habe alles entspechend obiger Beschreibung ausgeführt. Der Ordner \WinSxS\Temp\PendingDeletes hatte immer noch 894 MB. Der Ordner \WinSxS\Temp\PendingRenames ist leer.

Dann „... im Anschluss den Inhalt der Ordner leeren ...“ getan.

Dann kam die Meldung:
„Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs.
Sie müssen die erforderlichen Berechtigungen vom „Trusted Installer“ erhalten, um Änderungen an dieser Datei durchführen zu können“
Dies konnte ich nicht tun.

Antworten