duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version  [gelöst]

Alles, was sonst noch mit Opera zu tun hat. Zum Beispiel Opera Mail...
Gast

duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von Gast » 24.10.2016, 16:04

hallo,
das wesentliche und auch das eigentliche steht bereits im Betreff:
"duckduckgo als Standardsuche einrichten in deutsch, also primär dt. Ergebnisse und die Js-freie Version"
:)
wie lautete die dazu passende Syntax?

oder wäre das mit startpage besser/einfacher, wie?
danke.

Tante Google

duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von Tante Google » 24.10.2016, 16:04


Gast

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von Gast » 24.10.2016, 16:38

jetzt grad mal bisken gesuchmaschint und probiert. Alles verworren und nicht wirklich klar. Warum ist das nirgendwo klar und eindeutig beschrieben, warum sind Einstellungen bei der Syntax nicht klar, warum funktioniert die Syntax, die bei startpage halbwegs hinhaut bei duckduckgo gar nicht? und in anderen Browsern wieder anders. Iwie krank sowas.

Die zwei Felder bei vivaldi in den Einstellungen für Suchmaschinen, jetzt mal bezogen auf startpage:
1 Adresse der Suchmaschine
2 Adresse für Suchvorschläge
Was kommt da jeweils genau rein,welche Syntax für deutsche Ergebnisse, müssen beide Felder ausgefüllt sein?
Was bei duckduckgo?

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6838
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von GwenDragon » 24.10.2016, 21:34

Unpassendes entfernt.

Viel Erfolg beim Suchen.

kaschinski

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von kaschinski » 25.10.2016, 01:08

Tja, die Frage hab ich auch bereits oft gestellt, wieso eigentlich muss man für selbstverständliches eine Suchmaschine benutzen, sowas sollte mehr selbsterklärend sein bzw. sollte vom zuständigen Programm, hier Browser erledigt werden?! Und dann ist es auch noch, zumindest was startpage angeht, bei fast jedem Browser a bit anders, ziemlich gaga das.
Könnte besser gelöst werden.

Gilt auch für gdragoon: wenn du keine wirkliche Antwort hast, einfach lassen, sowas inhaltsloses könnte man sich auch schenken. Oder soll ich nun enden mit: "viel Erfolg beim lesen". :daumenrunter:

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6838
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von GwenDragon » 25.10.2016, 09:34

1. Duckduckgo (DDG) ist einstellbar
https://duckduckgo.com/settings
2. DDG hat eine Dokumentation zu Such-Parametern
https://duckduckgo.com/params
3. Die Seite ohne Javascript ist einfach heraus zu bekommen, wenn man JS abschaltet und DDG aufruft. https://duckduckgo.com/html/?q=.....

All dies kann man selbst kombiniert in die Suche einbauen.
Und man kann fragen. Muss man aber nicht, wenn man alles mögliche für krank oder gaga hält.

Also wo ist das Problem mit Vivaldi? Dass die Programmierer was für Deutsche vergessen haben? Ich kann's ja anregen.
kaschinski hat geschrieben:(...) sowas sollte mehr selbsterklärend sein bzw. sollte vom zuständigen Programm, hier Browser erledigt werden?! Und dann ist es auch noch, zumindest was startpage angeht, bei fast jedem Browser a bit anders, ziemlich gaga das.
Könnte besser gelöst werden.
Das ist Ansichtsache, was alles in den Browser gehört.
Aber du kannst das gern als Feature anregen unter https://vivaldi.com/bugreport/

Dass Suchmaschinen bei jedem Browser ein andere Erklärung liefern, liege am Fehlen eines genormten Standards für das Hinzufügen von Suchmaschinen.
Oder kennt jemand von euch so einen Standard?

Gast

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von Gast » 25.10.2016, 18:51

GwenDragon hat geschrieben:1. Duckduckgo (DDG) ist einstellbar (...)
All dies kann man selbst kombiniert in die Suche einbauen.
Und man kann fragen. Muss man aber nicht, wenn man alles mögliche für krank oder gaga hält.
Alles ja nicht falsch, und ich kann mich auch immer noch durch gefühlt 574 Seiten Anleitungen etc. im Netz wühlen, man findet schon fast alles. Allerdings hab ich auch sinnvolleres zu tun...
Von daher wäre es schon hilfreich, wenn solche Selbstverständlichkeiten keine Konfig- bzw. Nachles-Orgien voraussetzen würden. Schön wäre es auch noch. Erwartbar sowieso. Eine Suchmaschine ist unmittelbarer Teil eines Browsers, wenn es da nicht erklärt ist bzw. nur auf Umwegen, wo denn sonst?
Und - logo - sowas ist einigermaßen gaga. Ob dir das passt steht dabei eigentlich weniger zur Debatte.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6838
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von GwenDragon » 25.10.2016, 18:56

Wenn man einen Browser will, der das vereinfacht, da ist Vivaldi bislang nicht geeignet.

Wenn ich wüsste, was ihr genau braucht, könnte ich ja was bei Vivaldi vorschlagen, was Nutzern das Leben erleichtert, aber so ist das zu diffus.
Oder habt ihr schon genaue Vorschläge, die nachvollziehbar sind?

Gast

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von Gast » 26.10.2016, 10:10

GwenDragon hat geschrieben:Wenn man einen Browser will, der das vereinfacht, da ist Vivaldi bislang nicht geeignet. ...
Aber Vivaldi hat immerhin den Vorteil, dass man Suchmaschinen parametrisieren kann. Was man bei den Standards in Opera nicht kann! Insofern wäre Vivaldi schon sehr geeignet. Und ja, es wäre auch hilffreich, wenn eine Auflistung/Tabelle oder ähnliches in der Hilfe aufgeführt wäre, aus der verschiedene Einstellungen hervorgingen (= die richtige Syntax in welchem Feld bei Suchmaschine x), also z.B. js-free, Suchergebnisse primär auf deutsch, nur deutsche Seiten, nur engl. Seiten, etc. pp
Weil. meist probier ich da ebenfalls immer etwas rum, bis was passt. Und notiers dann oft nicht... :ohno:

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6838
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von GwenDragon » 26.10.2016, 10:22

Ja, wäre schön.
Aber Vivaldi Tech kann doch nicht in der internen Hilfe für jede Suchmaschine in jeder Sprache solche Suchparameter anbieten, erklären und pflegen.
Da sind die Suchmaschinenbetreiber in der Pflicht, eine vernünftige Hilfe zu erstellen.

Aber wenn du meinst das gehört in die Vivaldi-Hilfe bzw. in die -Einstellungen, dann schlage es bitte unter https://vivaldi.com/bugreport/ als Featurewunsch vor.

Oder verstehe ich da was falsch?

Gast

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von Gast » 27.10.2016, 08:40

Wenn ichs richtig verstanden hab, Vivaldi könnte mit rel. einfachen Mitteln dazu beitragen, die derzeit sehr zerfaserten Informationen zu ordnen + zu bündeln. Kleine Tabelle oder Liste mit 1-2 wesentlichen Beispielen der notwendigen Einträge bei zB. duckduckgo und startpage reicht, dt und evtl. noch engl, Rest könnte man sich dann selbst erschließen. Muss auch nicht in der internen Hilfe auftauchen, link zu webseite reichte.
Hilfreich wär das schon, zumal vivaldi wie schon oben erwähnt, die Möglichkeit anbietet, Parameter einzutragen, was ja nicht jeder macht. :)
Momentan sucht man halt viel...


Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6838
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von GwenDragon » 27.10.2016, 12:43

Dann bitte schreibt genau wie Ihr das meint, was ihr braucht und sendet es als Feature-Wish an https://vivaldi.com/bugreport/

Ich schau dann mal im internen Chat, was da zu machen ist.

kaschinski

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version

Beitrag von kaschinski » 28.10.2016, 11:45

"https://vivaldi.com/bugreport/"
wird jemacht, wobei auf englisch wohl, dt wird eher nicht verstanden?

medium

Re: startpage als Standardsuche in deutsch

Beitrag von medium » 21.11.2016, 08:09

hallo,
hier mal der Eintrag bzw. die Syntax für startpage deutsch:
1) vivaldi, 4 Felder:
'https://www.startpage.com/do/dsearch?qu ... ge=deutsch' / - / startpage / zB. s

2) opera (stable und dev, allerdings nicht als Standard einstellbar)
Kürzel: startpage
Adresse: 'https://www.startpage.com/do/dsearch?qu ... ge=deutsch'

3) iridium 3 Felder: startpage / startpage.com /
'https://www.startpage.com/do/dsearch?qu ... ge=deutsch'.
Iron dito

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 6838
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: duckduckgo als Standardsuche in deutsch und die Js-freie Version  [gelöst]

Beitrag von GwenDragon » 21.11.2016, 09:24

Was hat jetzt Opera und Iridium mit Vivaldi zu tun? Nix!
Wenn ihr meint, das zu brauchen, dann macht doch bitte unter viewforum.php?f=109 einen Sammeltrhead "Wie erstelle ich eine Suche in Browsern" auf.

Also bitte beim Thema bleiben.

Antworten