[Opera 12.16] als Standard festlegen

Hier geht es um Fragen und Antworten für Opera Presto bis zur Version 12.18
Forumsregeln
BildBitte immer Versionsnummer von Opera und das Betriebssystem mit angeben.
So kann dir schneller geholfen werden.
Antworten
schaumamoi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 35
Registriert: 30.04.2014, 20:13

[Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von schaumamoi » 02.01.2015, 12:17

Hallo,

irgendwie bekomm ich es nicht gebacken, Opera 12.16 als Standardbrowser (win 7) festzulegen.
Klicke ich auf eine emailadresse, sollte ja direkt das emailprogramm in opera starten und die angeklickte Adresse als Empfänger eintragen.
Aber das geht nicht, statt dessen öffnet sich parallel Opera 11.64 (?)
Ich hatte bis vor paar Monaten noch die 11.64 benutzt, bin aber auf Eure Hinweise auf die 12.16 umgestiegen, das ich parallel installiert hatte.
Die 12.16 funktioniert ja eigentlich fast perfekt, kann auch normal emails empfangen/schreiben, wie es sein soll.

Wenn ich unter Einstellungen/Programme nachschau, da steht zwar als Standard Opera drin, aber das ist anscheinend mit der alten Version verknüpft.

Wie kann man also diese Standardeinstellungen in win7 ändern??
Muß ich Opera 11.64 deinstallieren? Und alle dazu gehörenden Ordner löschen?

Wer weiß Rat?

Danke schonmal
opera 12.18
win10

Tante Google

[Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von Tante Google » 02.01.2015, 12:17


Benutzeravatar
phoenix
Meister
Meister
Beiträge: 313
Registriert: 15.01.2014, 18:49
Geschlecht:

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von phoenix » 02.01.2015, 13:09

bei der V 12.16/17 muß unter "extras" > erweitert > Programme der Haken bei Opera als Standradbrowser gesetzt sein, dann funktioniert es auch. Normalerweise kann auch eine andere Operaversion parallel dazu installiert sein, aber bei bestimmten Funktionen beeinträchtigen sich beide Versionen, so meine Erfahrung. Deshalb habe ich die aktuelle Version 26 gelöscht.

Gruß phoenix
Linuxmint-19.3 cinnamon 64 bit; Chrome

Benutzeravatar
Ice007
Meister
Meister
Beiträge: 385
Registriert: 22.06.2014, 00:06

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von Ice007 » 02.01.2015, 13:46

Ich würde folgendes versuchen:

1. Windows Start > Standardprogramme
2. IE oder Firefox als Standard festlegen
3. Opera 12.16 starten
4. Einstellungen > Erweitert > Programme > Beim Start prüfen ob Opera Standard-Browser ist.
5. Opera neu starten.

Btw, @Phoenix: Nein. Die beiden Programme beeinflussen sich definitiv nicht. Das geht gar nicht.
Wobei nicht auszuschließen ist, das etwas verstellt war. Da müsstest Du die Fehler aber etwas genauer schildern.
Bild

gast

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von gast » 02.01.2015, 15:43

Mehrere parallele Operaversionen können sich unter Umständen schon gegenseitig beeinflussen, nämlich dann, wenn sie das gleiche Profil verwenden. Aber das eine Operaversion 12.17 und älter eine Operaversion ab 15 beeinträchtigt, ist nicht möglich.

Benutzeravatar
Ice007
Meister
Meister
Beiträge: 385
Registriert: 22.06.2014, 00:06

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von Ice007 » 02.01.2015, 16:06

gast hat geschrieben:Mehrere parallele Operaversionen können sich unter Umständen schon gegenseitig beeinflussen, nämlich dann, wenn sie das gleiche Profil verwenden.
Das wäre aber nicht wirklich parallel. Wenn beide Presto-Versionen das selbe Profil verwenden, dann braucht man auch keine zwei Versionen.
Bild

gast

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von gast » 02.01.2015, 16:49

Sie sind dennoch parallel. Zum Testen ist das schon mal sinnvoll, allerdings sollte man dann besser ein Backup vom Profil haben bzw. getrennte Profile verwenden und ein Kopie des Profils benutzen.

Ach ja Opera ab Version 15 verwendet immer das gleiche Profil, sofern man keine USB-Installation durchführt oder per Kommandozeile ein anderes Profil angibt. Allerdings verwenden der Stable-, Beta- und Dev jeweils eigene Profile.

Benutzeravatar
Ice007
Meister
Meister
Beiträge: 385
Registriert: 22.06.2014, 00:06

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von Ice007 » 02.01.2015, 18:31

gast hat geschrieben:Sie sind dennoch parallel. Zum Testen ist das schon mal sinnvoll, allerdings sollte man dann besser ein Backup vom Profil haben bzw. getrennte Profile verwenden und ein Kopie des Profils benutzen.
Was gibts denn da zu testen? Die 11.64 sollte man sowieso nicht mehr benutzen, wenn man schlau ist.
Wenn man das Risiko trotzdem eingehen möchte, gibt es ungeachtet dessen nichts mehr zu "testen"...
Presto hat fertig. Nur die 12.17 erfüllt zumindest noch die Sicherheits-Standards.
Bild

gast

Re: [Opera 12.16] als Standard festlegen

Beitrag von gast » 02.01.2015, 20:40

Beiß dich bitte nicht an Presto fest. Das kann durch beliebiges Programm ersetzt werden.


Übrigens sind ab Opera 15 in der Regel immer 2 Operaversionen installiert, von denen der Launcher immer die aktuelle Version startet.

Antworten