Opera 12.17 (Windows)  [gelöst]

Hier geht es um Fragen und Antworten für Opera Presto bis zur Version 12.18
Forumsregeln
BildBitte immer Versionsnummer von Opera und das Betriebssystem mit angeben.
So kann dir schneller geholfen werden.
Ice007

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Ice007 » 23.04.2014, 07:24

Adhoc hat geschrieben:Bei Vivaldi wird dies übrigens noch nicht kommuniziert.
Wozu? Das Update kommt automatisch rein und zu sagen gibt es dazu ja eigentlich nichts.
Wenn Du magst, kannst Du es ja posten.

Tante Google

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Tante Google » 23.04.2014, 07:24


Gwen

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Gwen » 23.04.2014, 08:55

Ice007 hat geschrieben:
Adhoc hat geschrieben:Bei Vivaldi wird dies übrigens noch nicht kommuniziert.
(...) und zu sagen gibt es dazu ja eigentlich nichts.
Ja, denn es gibt bislang keinerlei Informationen, was geändert/verbessert wurde.

Benutzeravatar
Adhoc
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 31
Registriert: 02.03.2014, 11:29

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Adhoc » 23.04.2014, 09:03

Ich habe bei mir "Hinweis auf Updates" eingestellt, bekam aber keinen solchen. Insofern finde ich es gut, dass hier zeitnah die Info eingestellt wurde.
Was ich mit "dort" zum Ausdruck bringen möchte, ist dass "hier" eine lebendige und postfreudige Gemeinde existiert. :smile:

Gwen

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Gwen » 23.04.2014, 10:44

Die 12.17 hat erheblich mehr Probleme als die 12.16 mit manchen HTML5- oder Javascript-lastigen Seiten, wenn Opera einige Extensions installiert hat.
Sekundenlange Hänger :(

Ich frag mich was da noch geändert wurde in der 12.17.

Gwen

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Gwen » 23.04.2014, 13:10

Änderungen: Sicherheitsupdate, hauptsächlich ein Problem mit dem Autoupdater und dem daraus folgenden möglichen Einschleusen von Schadcode.
http://blogs.opera.com/desktop/2014/04/opera-12-17/

Benutzeravatar
Bionic
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 48
Registriert: 29.01.2014, 16:33

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Bionic » 23.04.2014, 17:17

ich freue mich jedenfalls, daß uns opera noch nicht ganz vergessen hat. danke!
Vivaldi, Opera 12.18, Windows 10 x64 Home, (dslram 2000->) 200Mbit Vodafone Kabel, Bitdefender Antivirus Free Edition, cbn Compal CH7466CE
uBlock Origin, Translator von SailorMax, BetterTTV, Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics,
Danke, Karsten Mehrhoff

sake

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von sake » 24.04.2014, 00:13

Ice007 hat geschrieben:Für alle, die es vielleicht nicht wissen: Es wird auch nichts mehr gechanged werden. Die 12.xx ist die "final final". Das einzige was noch auf unbestimmte Zeit veröffentlicht wird sind Sicherheitsupdates...
Warum wird wiederholt, was da bereits (eig. mehrfach) steht, Leseschwierigkeiten?
Dann ab zum Lesekurs in die vhs... :kopfstreichel: :dafür:

sake

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von sake » 24.04.2014, 00:19

Gwen hat geschrieben:Die 12.17 hat erheblich mehr Probleme als die 12.16 mit manchen HTML5- oder Javascript-lastigen Seiten, wenn Opera einige Extensions installiert hat.
Sekundenlange Hänger :(
Haste mal ein Beispiel, hab bisher noch keine Unterschiede zur 12.16 entdecken können, als ext. aber auch nur ghostery.


Benutzeravatar
Heidrun
Berater
Berater
Beiträge: 202
Registriert: 16.01.2014, 17:29
Geschlecht:

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Heidrun » 26.04.2014, 12:21

Solange wie Version 12.x noch Sicherheitsupdates erhält, werde ich diese Version auch nutzen. Es geht mir da so, wie vielen anderen Nutzern auch, ich habe den Browser für meine Bedürfnisse angepasst. Bei den neuen Version kann man dieses fast nur durch Erweiterungen, die bestimmt nicht unbedingt das Ergebnis bringen, was man sich so vorstellt.
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
Winston Churchill

nexia
Meisteranwärter
Meisteranwärter
Beiträge: 263
Registriert: 17.01.2014, 18:57

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von nexia » 01.05.2014, 18:36

da kann ich mich heidrun nur anschliessen.

ich frage mich nur, wie sicher das opera-mail im integrierten opera 12.17 ist ?
oder muss man sich da gedanken machen ?

Gwen

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Gwen » 02.05.2014, 08:52

nexia hat geschrieben:ich frage mich nur, wie sicher das opera-mail im integrierten opera 12.17 ist ?
oder muss man sich da gedanken machen ?
Um welche Sicherheitsaspekte machst du dir Sorgen?

nexia
Meisteranwärter
Meisteranwärter
Beiträge: 263
Registriert: 17.01.2014, 18:57

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von nexia » 02.05.2014, 10:20

hallo gwen

ich denke da nur so an all diese angstmacher-nachrichten in den medien. grundsätzlich
habe ich auch keine angst, aber wollte mich nur mal erkundigen. zur zeit nutze ich immer
noch das uralte o-express als mail, habe jedoch schon lange paralell viele mailsauch auf opera-mail
und bin sehr damit zufrieden. als browser nutze ich imer eigentlich nur den 12.17. auch damit bin
ich sehr zufrieden, wobei ich sagen muss, dass mit ein paar wenigen seiten der gute alte opera so
seine mühe hat, aber das ist mir egal. das handling alleine überzeugt mich. sollte der neue opera
mal annähernd an den alten 12.x rankommen, werde ich dann wechseln, wobei ich dann wiederum
das fehlende opera-mail nicht nutzen kann.

graf drakula

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von graf drakula » 03.05.2014, 09:52

nexia hat geschrieben:hallo gwen

ich denke da nur so an all diese angstmacher-nachrichten in den medien. grundsätzlich
habe ich auch keine angst, aber wollte mich nur mal erkundigen. zur zeit nutze ich immer
noch das uralte o-express als mail, habe jedoch schon lange paralell viele mailsauch auf opera-mail
und bin sehr damit zufrieden. als browser nutze ich imer eigentlich nur den 12.17. auch damit bin
ich sehr zufrieden, wobei ich sagen muss, dass mit ein paar wenigen seiten der gute alte opera so
seine mühe hat, aber das ist mir egal. das handling alleine überzeugt mich. sollte der neue opera
mal annähernd an den alten 12.x rankommen, werde ich dann wechseln, wobei ich dann wiederum
das fehlende opera-mail nicht nutzen kann.
Ein 100% sicheres Programm wird es nie geben! Egal ob Browser, Mail Client, Textverarbeitungsprogramm oder oder....
Anstatt "angstmachende-nachrichten" zu lesen, könnte man sich auch einfach ein wenig kundig machen, was man als User unternehmen kann um Gefahren u. Risiken zu minimieren.
Wie heißt es immer so schön: "das Problem sitzt vor dem Computer".

Herzlichst, Graf Drakula

Ice007

Re: Opera 12.17 (Windows)

Beitrag von Ice007 » 03.05.2014, 10:57

Btw: Opera ist in diesem Fall "nur" ein Mail-Client. Derzeit: Aktuell. (SSL/TSL wird unterstützt)

Also, kein Grund zur Besorgnis. Der kann nicht mehr -- aber auch nicht weniger als andere Clients.
Wer völlig paranoid, ist sollte gar kein Internet benutzen. "Die" kriegen Jeden und Überall... ;)

Antworten