Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Fragen zu iOS, Android, Windows Phone, etc.
Forumsregeln
Bitte schreibe beim Titel des neuen Themas in eckige Klammern die Plattform rein, zB. [iOS], [Windows Phone] oder [WP], [Android] etc.
Antworten
The Game
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2005, 17:53
Geschlecht:

Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von The Game » 22.08.2013, 18:20

Hallo,

klärt mich mal auf. Ich weiß, ich alter Apple Gegner bin billig (50 Euro) zu einem iPhone 4 gekommen, von meinem Neffen, der es auch billig für 70 bekam, und es nur ein paar Monate nutzte.
Jetzt nervt mich, dass ich die Icons nicht frei anordnen kann. Der Gedanke liegt nahe, einen Jailbreak zu machen.

iOS ist Version 6.1.3 installiert.
Hab im Netz eine Anleitung für diese Version gefunden, und dürfte auch nicht so schwer sein. Ausser der DFU Modus mit Power und Menü Taste, etc.

Jetzt meine Fragen. Welche weiteren Vorteile habe ich vom Jailbreak?

Welche Nachteile? Z.B. Viren durch Cydia?

Ich stell hier mal frei diese Fragen, denn wenn große Seiten redsn0w anbieten, kann es nicht so illegal sein.

Noch eine sehr wichtige Frage? Was passiert, wenn was schief geht? Kann ich mein Gerät zerstören? Also dass es nicht mehr startet, etc? Ich hatte vorher ein Huawei Y200 also hab ich dagegen jetzt eine absolute Luxusklasse. Will ja nicht, dass mein Baby gleich kaputt ist. Garantie ist aber keine mehr drauf. Ansonsten bin ich wirklich sehr zufrieden. Aber mein altes Huawei war gerootet. Mein Nexus 7 ist gerootet und läuft mit einer Custom Rom (JellyBear)....

Ich bin da irgendwo süchtig nach, dass ich alles aus so geräten raus hol. Nur mein Telefon will ich halt nicht schrotten. Und speziell auf die Frage, gibt mir google keine wirkliche Antwort.

Vielleicht wisst ihr ja was! :)
Deskmodder on:Facebook | Twitter | Google+

Tante Google

Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Tante Google » 22.08.2013, 18:20


Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 30314
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Gumfuzi » 22.08.2013, 19:14

Ich habe es nie gemacht und werde es auch nie tun.

Das Sicherheitsrisiko ist dadurch erheblich(!) höher, man muss viel rumbasteln (kostet Zeit und Nerven) - das waren meine Argumente für mich, dass ich es nicht mache.
Für alles gibts eine App, Zeit ist Geld, Nerven wollen geschont werden.
und das schönste: nicht gejailbreakt läuft es einfach - ohne rumfulmmeln, etc.

Klar hat man dann ein paar nette Gimmicks nicht mehr zum herzeigen (aus dem Alter bin ich raus), aber mir ist es eben wichtiger, dass es einfach läuft. Und der Sicherheitsaspekt ist sowieso DAS Argument, nicht nur Viren, auch reinhacken, etc.

Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden...
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Benutzeravatar
Tombik
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 5008
Registriert: 10.11.2003, 17:45
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Tombik » 22.08.2013, 20:46

Da ich lange einen Jailbreak hatte - sowohl auf ipodTouch 4g als auch iPhone 5 - will ich mal antworten:

Bei einem iPhone4 für 50 Ocken gibts nichts zu überlegen: auf jeden Fall jailbreaken!
Kannste Dich so richtig austoben ohne Angst, ein 700€-Gerät "kaputt" zu kriegen - was auch nicht geht.
Wenn nichts mehr geht(so wie bei mir wegen des 50ten Tweaks, der leider inkompatibel zu irgendwas anderem war - Folge Bootschleife endlos, also neu aufsetzen mit der neuesten 6.1.4. und dann war leider Schluss)kannst du immer alles neu aufsetzen.
Vorteile? Etliche, sowohl praktische wie auch ästhetische!Gibt auf YT so ein Video: 100 reasons for jailbreak oder so..
Nachteile? Manchmal läuft es etwas weniger smooth und auch der Akkuverbauch KANN leiden..muss aber nicht.

Sicherheit? Wenn Du bei den anerkannten Cydia-Tweaks bleibst, ist es sicher imho.
Du kannst Dein iPhone durch einen JB sogar sicherer machen als ohne: Firewall, bösen Traffic aller Apps unterbinden etc...

Zur Zeit lebe ich auch gut ohne den JB, aber ein paar gewisse Tweaks vernisse ich schon.

Und wenn ich mir die Icons von ios7 angucke - ein Horror - warte ich jetzt schon auf den passenden JB, nur um Themes installieren zu können.

Soweit von hier.
„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“ (J. W. von Goethe)

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1392
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Martin » 23.08.2013, 00:02

Schrotten kannst du es meines Wissens nicht - zumindest über den DFU - Modus kannst du es immer wieder herstellen,Aber ich würde dir raten trotzdem vorher ein Backup anzulegen ,kann man immer mal gebrauchen falls irgend etwas schief geht..

Du kannst aber auch ohne Jailbreak 'ne ganze Menge machen auch und gerade was die Optik der Icons angeht..

Wobei warum unbedingt redsn0w ? Ich würde wenn zu sn0wbreeze raten weil extrem einfach - da kannst du nicht viel falsch machen : sn0wbreeze
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize

Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 30314
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Gumfuzi » 06.09.2013, 17:28

Hier noch ein Artikel, der teilweise damit (Sivherheit der iOS-Apps) zu tun hat:
http://www.macwelt.de/ratgeber/Wie-Appl ... 85776.html
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

The Game
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2005, 17:53
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von The Game » 07.09.2013, 02:02

Hallo!

Danke euch. Redsn0w deswegen da ich Held nachdem ich es vom Neffen mit iOS 4 bekam gleich auf 6.1.3 ein Update machte.

Hab also einen Tetherd JB im Moment. Klappte aber alles gut. Und ich als eingefleischter Apple Hasser hätte NIE gedacht, dass mir ein iPhone so viel Freude machen kann. ツ

Bin sehr zufrieden und hoffe dass nächste Woche iOS 7 und ein damit verbundener untetherd JB kommt. Denn mein Power Knopf geht sehr schwer zu drücken, deswegen hab ich bisl Panik dass der kaputt wird und ich nicht mehr in den DFU Mode komm für Boot oder neuen JB. Aber wird schon alles gut gehen. :]
Deskmodder on:Facebook | Twitter | Google+

Benutzeravatar
Stealth
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 1616
Registriert: 28.03.2006, 16:28

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Stealth » 07.09.2013, 17:12

Wie Sage ich immer so schön, erst Testen dann urteilen. Dein Knopf lass den einfach reppen und schon hast wieder Freude daran ;-)
WER SICH DAUERND SELBST ZÜGELT, ERLIEGT DER VERLOCKUNG SCHWARZE STREIFEN ZU ZIEHEN!

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1392
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Martin » 07.09.2013, 18:46

Ja ja die Homebutton - ist ja auch zuviel verlangt in ein 700€ Gerät ein Micro Schalter einzubauen anstelle einer Blech-feder.. :hihi:
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize

Benutzeravatar
Stealth
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 1616
Registriert: 28.03.2006, 16:28

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Stealth » 07.09.2013, 19:58

Muss man mit Leben Martin, wir bauen die Teile ja nicht ;)
WER SICH DAUERND SELBST ZÜGELT, ERLIEGT DER VERLOCKUNG SCHWARZE STREIFEN ZU ZIEHEN!

Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 30314
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Re: Gami hat ein iPhone.... Jailbreak?

Beitrag von Gumfuzi » 08.09.2013, 07:18

Naja, als Drittbesitzer eines mittlerweile ca. 3 Jahre alten Handys kann das schon mal passieren, dass der Homebutton nicht mehr ganz in Ordnung ist. Wer weiss, was das Handy alles schon mitgemacht hat.
Ärgerlich isses aber trotzdem, klar.
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Antworten