Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Du möchtest etwas verschönern, weißt aber nicht wie du anfangen sollst?
Egal welches Betriebssystem oder Programm, dann bist du hier richtig, auch als Gast.
Antworten
Lissy

Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von Lissy » 22.03.2019, 08:27

Hallo ihr Lieben,

ich brauche dringend eure Hilfe. Mehrfach habe ich versucht, eine wichtige Mail zu versenden, aber es kam jedesmal eine automatisierte Mail zurück, die besagt, dass die Mail nicht gesendet werden konnte.
Jetzt könnte man ja sagen: ok, Mitteilung vom System, die Mailadresse stimmte halt nicht. Aber sehr komisch ist doch die Adresse von diesem Maildrop cc (s.u.): "ju den..." Da ist doch nicht normal! Ich habe das Wort lieber auch unten gesperrt.
Hier ist der Mailtext:

Code: Alles auswählen

This is the mail system at host mta-7-out.mta.xion.oxcs.net.

I'm sorry to have to inform you that your message could not
be delivered to one or more recipients. It's attached below.

For further assistance, please send mail to postmaster.

If you do so, please include this problem report. You can
delete your own text from the attached returned message.

The mail system

<ju d en g o ld@maildrop.cc>: host mail.maildrop.cc[52.27.89.239] said: 554 Invalid
sender - see http://www.openspf.org/Introduction (in reply to MAIL FROM
command)

Meint ihr, dass das irgendeine Virusmail ist? Es sind noch 2 Anhänge dabei, die ich aber nicht geöffnet habe. (Wenn ich recht überlege, kommen doch bei einer reinen Delivery-Fail-Meldung keine Anhänge mit??)

Vielen Dank schonmal!
Besorgt Grüße
Lissy

Tante Google

Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von Tante Google » 22.03.2019, 08:27


Lissy

Re: Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von Lissy » 22.03.2019, 09:13

Ich habe inzwischen selber ein bisschen im Internet gesucht... könnte das ein Fall von Mail-Spoofing gewesen sein? https://de.wikipedia.org/wiki/Mail-Spoofing
So weit ich das verstehe, ist es zumindest ähnlich.
Seht ihr das auch so?

LG Lissy

Lissy

Re: Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von Lissy » 22.03.2019, 10:01

Außerdem habe ich versucht herauszfinden, ob sich schon mehr Leute über Mails von dieser schrecklichen e-mail Adresse beschwert haben. Speziell zu der Adresse habe ich nichts gefunden, aber: dieses maildrop.cc ist wohl so etwas wie eine Wegwerf-Adresse. Dann ist es wohl ziemlich eindeutig eine Phishing-Mail...

> D.h. so lange ich keinen der Anhänge öffne, habe ich keinen Schaden durch diese Mail? <

Aber was ich nicht verstehe: welcher "Phisher" verwendet denn so eine verdächtige Adresse in seinem Mailtext? Da muss er doch davon ausgehen, dass der Empfänger misstrauisch wird, und den Anhang gerade NICHT öffnet - und damit würde der Phisher sich doch selbst torpedieren...?
Also habe ich vielleicht schon allein durch öffnen der Mail irgendwelchen Schmutz auf den Rechner bekommen...? :kopfkratz:

Doch wieder nachdenkliche Grüße,
Lissy

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 46316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von moinmoin » 22.03.2019, 13:05

Viele achten leider erst gar nicht von wem die Mail ist und öffnen alles was da angehängt wurde.
Du hast es schon richtig gemacht. Kein Anhang öffnen, dann passiert dir auch nichts.

Aber wenn die Mail automatisch zurückgekommen ist, kann es auch der Mailserver der Adresse gewesen sein und im Anhang ist nur deine Mail. Aber dass würde ich jetzt nicht nachprüfen. ;)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Lissy

Re: Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von Lissy » 22.03.2019, 14:36

Hallo moinmoin
danke schööön fürs Antworten :dankeschoen: Das beruhigt mich ja.

Bloß wenn in der Mail von diesem angeblichen Mail Delivery System eine so üble Adresse steht - so ein Wort grenzt ja schon an Volks verhetzung oder so - du hast es oben ja gelesen - dann kann das doch gar nicht vom Mailserver der Adresse sein. Sowas benutzt doch kein seriöser Anbieter in öffentlichen Mails (und auch sonst nicht).

LG Lissy

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 46316
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von moinmoin » 22.03.2019, 14:45

So wie es aussieht Vodafone.
Schau hier
https://forum.vodafone.de/t5/MeinVodafo ... -p/1573339
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Lissy

Re: Seltsame Maildrop-Antwort - Virus?

Beitrag von Lissy » 22.03.2019, 17:24

Ja stimmt, es sollte tatsächlich an eine Arcor-Adresse gehen.

(Weil es mir keine Ruhe gelassen hat, hab ich heut nachmittag nochmal im I-Net nach diesem vermeintlich üblen Wort gesucht - das ist ja gar nicht nur ein Naziausdruck, wie ich erst dachte, sondern es ist auch eine veraltete Bezeichnung für ein chemisches Material. Das wusste ich gar nicht. Naja trotzdem, als Mailadresse ist der Name denkbar unglücklich gewählt.)

Nochmal vielen lieben Dank für deine Unterstützung! :dankeschoen:

Viele Grüße
Lissy

Antworten