Win10 Installation auf Win7 bringt nach Updates auf Vers. 1909 Fehler im Datei-Explorer

Du möchtest etwas verschönern, weißt aber nicht wie du anfangen sollst?
Egal welches Betriebssystem oder Programm, dann bist du hier richtig, auch als Gast.
Antworten
Stebo
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 22.11.2019, 07:01

Win10 Installation auf Win7 bringt nach Updates auf Vers. 1909 Fehler im Datei-Explorer

Beitrag von Stebo » 22.11.2019, 07:20

Nach der Installation von Windows 7 auf Windows 10 und Durchlauf aller Updates für Win10 auf Version 1909 habe ich jetzt Fehler auf meinem Desktop in der Form, daß z.B. beim Bewegen mit der Maus über ein Desktop Icon die Befehlszeile "Wollen Sie diese Datei bzw. diesen Ordner wirklich löschen?" gleich mehrfach übereinander erscheint.
Ein Klick auf Nein bringt keine Änderung. Das Notebook wird merklich langsamer. Die Suche nach Malware und Viren mit Eset NOD hat kein Ergebnis gebracht.
Ein Neustart behebt diesen Fehler nicht.
Windows wurde von mir immer auf die aktuellen Updates überprüft. Das hat nichts geändert.
Was kann ich tun?

Tante Google

Win10 Installation auf Win7 bringt nach Updates auf Vers. 1909 Fehler im Datei-Explorer

Beitrag von Tante Google » 22.11.2019, 07:20


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 47671
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Win10 Installation auf Win7 bringt nach Updates auf Vers. 1909 Fehler im Datei-Explorer

Beitrag von moinmoin » 22.11.2019, 10:57

Erst einmal :willkommen:

Passiert das auch, wenn du in den abgesicherten Modus startest? Oder falls vorhanden in einem anderen Benutzerkonto?

https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... 10_starten

Das alles aktuell ist, ist zwar gut, aber muss hierbei nichts bedeuten. Da kann sich ein Programm falsch dazwischengeklemmt haben.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Workshop
Insider
Insider
Beiträge: 132
Registriert: 12.08.2019, 20:49

Re: Win10 Installation auf Win7 bringt nach Updates auf Vers. 1909 Fehler im Datei-Explorer

Beitrag von Workshop » 22.11.2019, 21:55

Eset NOD könnte die Ursache sein.
Mal nach Herstellervorgaben im abgesicherten Modus deinstallieren und nach einem Neustart schauen, ob sich damit das Ganze erledigt hat.
Ich gehe mal davon aus, dass BIOS & Treiber Deines unbekannten Notebooks aktuell sind, obwohl Eset auch dabei gerne dazwischenfunkt bzw. so Etwas auch blockiert.
Im Übrigen reicht der Windows 10 eigene Defender vollkommen aus!

Antworten