Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Modding schon beim Hochfahren
Antworten
Kbee1801
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2015, 02:10

Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von Kbee1801 » 06.09.2015, 02:36

Hallo,
Ich hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen, da ich langsam wirklich verzweifle. Folgendes Problem:
Ich habe ein neues Notebook, den Sony vaio Multi flip. Leider fahrt nach bereits 2 Tagen das Betriebssystem nicht mehr hoch! Wenn ich den Rechner hochfahre öffnet sich das BIOS SYSTEM bzw der vaio sicherheitsmodus. Telefonisch sagte man mir ich könne das Windows 8.1 64 bit eigenständig wiederherstellen indem ich über das Internet die entsprechende iso Datei auf einen usb Stick übertrage. Das tat ich mithilfe von Windows. Der Rechner erkennt es Auch und öffnet den setup um Windows 8.1 zu installieren. Wenn ich dann die benutzerdefinierte Installation auswähle, findet er keinen Treiber Um die Installation zu starten. (Meldung: es wurden keine Laufwerke gefunden, klicken sie auf Treiber laden, um einen Speichertreiber abzurufen.) er findet den usb Stick und auch die iso Datei, jedoch nicht diesen einen Treiber den er wohl braucht.
Ich habe die Datei nun schon diverse Male neu installiert über verschieden Seiten, viel über das Thema gelesen und alles ausprobiert. Leider habe ich keine Ahnung wo in diesem Fall das Problem liegt und warum der Rechner den Treiber nicht finden kann. Ich hiffe sehr auf Hilfe!
Vielen Dank und liebe Grüße

KBee 1801

Tante Google

Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von Tante Google » 06.09.2015, 02:36


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45728
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von moinmoin » 06.09.2015, 08:34

:willkommen:
Warum gleich neu installieren. Du wirst dir die Bootdateien zerschossen haben.
Du könntest entweder eine Computerreparatur (sfc /scannow) machen http://www.deskmodder.de/wiki/index.php ... indows_8.1
oder das Bootmenü reparieren http://www.deskmodder.de/wiki/index.php ... herstellen
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Kbee1801
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2015, 02:10

Re: Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von Kbee1801 » 06.09.2015, 12:20

Hallo, vielen dank schon mal. Wenn ich die Reparatur durchfahre über sfc/ scannow kommt die Meldung "der Windows ressourcenschutz konnte den angeforderten Vorgang nicht ausführen. "
Wenn ich den Rechner hochfahre steht dort " Windows konnte nicht von ihrem vaio pc gestartet werden- interne Festplatte/ ssd Laufwerk wurde nicht erkannt"

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45728
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von moinmoin » 06.09.2015, 13:04

Wird denn die Festplatte überhaupt im Bios angezeigt?
Nicht das diese defekt ist.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Kbee1801
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2015, 02:10

Re: Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von Kbee1801 » 06.09.2015, 13:11

Ich glaube es wird nicht angezeigt, oder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45728
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von moinmoin » 06.09.2015, 13:27

Also wenn du dein Laptop nicht gerade runter geschmissen hast und so die Kontakte nicht da sind, dürfte die Platte (Controller bei einer SSD) hin sein.
Du schreibst neues Sony? Dann bleibt dir nur der Hersteller. :kopfstreichel:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Kbee1801
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2015, 02:10

Re: Windows 8.1 Wiederherstellung via usb stick

Beitrag von Kbee1801 » 06.09.2015, 13:42

Dann werd ich ihn morgen zur Reparatur schicken.. :dankeschoen:

Antworten