Datei als Admin löschen per Batch

Alle weiteren Fragen zum Styling
Antworten

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von gtjgtj » 16.12.2016, 12:25

Worum es geht:
Auf meinem Firmenrechner habe ich mir gemäß WIKI-Anleitung (https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... C3%A4ndern) auf manuellem Weg meinen Logonscreen nach meinen Wünschen umgestellt. Also die Bilddatei ausgetauscht. :D

Seit Neuestem haben unsere Administratoren (in unserem Fall eine Firma) einen eigenen Logonscreen erstellt und als Default eingestellt.
Damit ist mein Logonscreen weg und der von den Admins da. :o
Natürlich habe ich gleich meinen Logonscreen wieder eingespielt. Also das Bild vom Admin wieder durch meins ersetzt.
Alles OK, soweit.

Dummerweise haben die das so eingerichtet, dass die nach jedem Rechnerstart wieder ihr eigenes Logonbild einstellen und meins ist wieder weg.
Jetzt müsste ich die oben genannte Prozedur jedes mal machen - und das finde ich doof.

Jetzt suche ich eine Lösung. :oops:

Dazu fallen mir zwei Dinge ein. Das eine ist, die entsprechende Datei gegen Zugriff zu schützen, so dass sie nicht ausgetauscht werden kann, außer von mir. Aber da kenne ich mich nicht sonderlich aus, was die Nutzerrechte angeht. Nicht, dass ich die so sperre, dass ich selbst nicht mehr dran komme...

Die andere Idee wäre, eine Batch-Datei zu schreiben, die die Admindatei löscht und dann meine Datei einspielt.
An sich ist das kein Problem, leider bekomme ich es nicht hin, denn die Dateien kann ich nur als Admin Löschen bzw. Ersetzen.
Wie sage ich meiner Batchdatei, dass der Kopierbefehl bzw. der Pastebefehl als Admin ausgeführt werden soll.

Hat einer Idee?
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Tante Google

Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von Tante Google » 16.12.2016, 12:25


Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7107
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von GwenDragon » 16.12.2016, 14:19

Da Logon-Einstellungen durch eine organisationsweite Policy der Systemadministratoren geschützt ist, kannst du nichts machen.
Und du kannst dir da auch keine Administratorrechte ertricksen.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von gtjgtj » 16.12.2016, 16:55

Nee, so richtig geschützt ist das nicht. Ich habe da Administrator-Rechte auf meinem Firmenrechner. Ich konnte ja per Hand den Logonscreen wieder herstellen, so wie ich ihn hatte. Hätte ich keine Rechte, könnte ich das gar nicht.

Also, wenn ich das beeinflussen kann, ist die Frage, wie kann ich das automatisieren?
Wenn am Morgen der Rechner neu hochfährt und das falsche Bild eingespielt wird, möchte ich auf eine Batchdatei klicken, und es wieder so einstellen, wie ich es hatte. Möglicherweise kann ich das auch in die Autostart bringen..
Dazu muss ich aber irgendwie eine Routine schreiben, die das ermöglicht. Meines Erachtens scheitert das nur daran, dass ich das Löschen und neu Einspielen der Grafik als Admin machen muss. Und ich bin Admin. Leider bin ich kein Programmierer :-(
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7107
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von GwenDragon » 16.12.2016, 17:22

Deinen Logon-Screen setzen
Datei C:\Windows\SystemResources\Windows.UI.Logon\Windows.UI.Logon.pri in dein lokales Verzeichnis sichern
Wie du eine Batchdatei schreibst, die nach dem EInloggen gestartet wird und deine lokale Windows.UI.Logon.pri nach C:\Windows\SystemResources\Windows.UI.Logon\ kopieren, weißt du ja als Admin.

mehr kann ich auch nicht helfen.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von gtjgtj » 16.12.2016, 17:34

Danke GwenDragon,
ich versuch das mal. Ööhh...ich habe eher gemeint, dass ich Admin-Rechte habe, aber kein Admin bin - und auch, dass ich kein Programmierer bin.
Aber das kann man auslegen, wie man will. Wer Administrator Rechte auf seinem Rechner hat ist der Admin, oder? Zumindest für den eigenen Rechner bzw. den, der einem anvertraut ist.
Aber eine einfache Batch müsste ich hinbekommen. Falls nicht, melde ich mich einfach nochmal.
:dankeschoen:
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von gtjgtj » 19.12.2016, 09:56

So einen Ordner bzw. Datei gibt es auf meinem Firmenrechner nicht.
Nicht einmal den Ordner "SystemResources". :kopfkratz:
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45773
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von moinmoin » 19.12.2016, 13:24

Reiter Ansicht -> Ausgeblendete Elemente Haken setzen
Und Optionen Reiter Ansicht -> Geschützte Systemdateien ... Haken entfernen
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von gtjgtj » 19.12.2016, 18:25

Oh...Routinefehler... :o ...auf meinem Rechner zu Hause sind immer alle versteckten Dateien immer angezeigt.
Gucke morgen noch mal in den Firmenrechner. (da hätte ich auch selbst drauf kommen können...dzdzdz)
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Datei als Admin löschen per Batch

Beitrag von gtjgtj » 04.01.2017, 12:44

Nö, der Ordner SystemResources und die Datei Windows.UI.Logon.pri tauchen dennoch nicht auf. Die gibt es schlicht nicht... :kopfkratz:
Na gut...ist ja auch nicht so schlimm :D
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Antworten