MHTML Dateien mit Microsoft Fixit blockieren?

Alle weiteren Fragen zum Styling
Antworten
nom ist
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 68
Registriert: 09.12.2015, 22:48

MHTML Dateien mit Microsoft Fixit blockieren?

Beitrag von nom ist » 06.03.2016, 19:41

Microsoft warnte vor einige Jahren schon vor einer Sicherheitslücke. Es wurde das Microsoft Fixit 50602 und 50603 herausgebracht, um solche Dateien zu blockieren, da sonst darüber das System ausspioniert werden könnte.
Das Risiko wird als gering beschrieben, daher wollte ich hier fragen, ob es sich lohnt diese Dateien zu blockieren.
Kann mir jemand sagen, wofür diese Dateien überhaupt gebraucht werden. Wenn sie nur von Outlook gebraucht würden, könnte ich sie beruhigt blockieren.
Wie geht Ihr in dieser Sache vor?

Hier ein Info:

http://www.virenschutz.info/beitrag-Mic ... -3852.html

Tante Google

MHTML Dateien mit Microsoft Fixit blockieren?

Beitrag von Tante Google » 06.03.2016, 19:41


nom ist
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 68
Registriert: 09.12.2015, 22:48

Re: MHTML Dateien mit Microsoft Fixit blockieren?

Beitrag von nom ist » 30.03.2016, 00:01

http://www.golem.de/1101/81077.html

oder auch hier eine Info: https://blogs.technet.microsoft.com/srd ... erability/


Hört sich alles sehr alt an, aber ich werde trotzdem mal mit dem Fixit dies eLücke blockieren. Hoffe, dass ich das nicht irgendwann bereue .

cukie

Re: MHTML Dateien mit Microsoft Fixit blockieren?

Beitrag von cukie » 17.04.2016, 08:22

1. 5 Jahre alt, dürfte gefixt sein
2. Es muss der IE verwendet werden. Bedeutet
3. wird für eine mhtml-Datei zB. der Firefox verwendet, kein "Angriffsvektor"
...

nom ist
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 68
Registriert: 09.12.2015, 22:48

Re: MHTML Dateien mit Microsoft Fixit blockieren?

Beitrag von nom ist » 17.04.2016, 22:09

danke für den hinweis
gruß,
s

Antworten