Immer fehlt die Seitenleiste (gelöst)

Alle weiteren Fragen zum Styling

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Andreas
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 2057
Registriert: 16.09.2004, 19:39

Re: Immer fehlt die Seitenleiste (Systemsteuerung)

Beitrag von Andreas » 27.03.2012, 20:08

ich sags dir nicht - ein lapsus, aber erstmal drauf kommen - mein style ist so alt wie win7 und deshalb hatte ich das nichtmehr im kopf !
auch deine geduld war klasse - ein wahrer modder ! :anstossen:

Tante Google

Re: Immer fehlt die Seitenleiste (Systemsteuerung)

Beitrag von Tante Google » 27.03.2012, 20:08


gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Immer fehlt die Seitenleiste (Systemsteuerung)

Beitrag von gtjgtj » 27.03.2012, 21:08

Schade...dass du es mir nicht sagst...
auch deine geduld war klasse - ein wahrer modder !
Aber danke für das Kompliment :D

Gebe ich gerne zurück :daumen:
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Andreas
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 2057
Registriert: 16.09.2004, 19:39

Re: Immer fehlt die Seitenleiste (Systemsteuerung)

Beitrag von Andreas » 27.03.2012, 21:30

um dein bmp einzufärben musste ich es erst in ein png umwandeln.
png einfärben und in bmp konvertieren.
soweit so gut.
habe aber im png ne "maske" erstellt und danacht abgespeichert.
die "maske" war der fehler - nur mit der "eigenschaft" transparent abspeichern hätte gereicht und dann erst in bmp 32bit tiefe, konvertieren

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 427
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Immer fehlt die Seitenleiste (Systemsteuerung)

Beitrag von gtjgtj » 28.03.2012, 10:30

Vielen Dank, dass du es mir doch erklärt hast...habe die ganze Nacht gegrübelt.

Ein Bitmap kann ja unter normalen Umständen keine Transparenz darstellen. Ein PNG schon.
Deshalb war ich positiv erfreut, dass Microsoft bei dem Win7 Style (in der .msstyle) anstatt BMP's schon PNG's eingesetzt hat - so war Transparenz kein Problem.
Bei XP war das noch nicht der Fall - da herrschten noch BMP's vor, weshalb immer eine Farbe als Transparent deklariert war (meist so ein pink).

Über den Umweg über ein PNG hast du eine Transparenz erzeugen können. Und die wurde dann in der 32bit BMP-Version mit übernommen???
Aha...ist ja interessant. Das heißt wohl, dass ein 32bit BMP Transparenz darstellen kann, wenn man sie vorher irgendwie erzeugt hat !?


Ja, danke - das wird mir bei ähnlichen Problemen helfen :dankeschoen:

Ich denke, dieser Thread kann als abgeschlossen gelten ;)
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Antworten